Entwarnung trololol (Mass Effect 3)

origin ist keine Spyware mehr !
geil oder?

Frage gestellt am 31. Dezember 2011 um 23:12 von -tomi123-

14 Antworten

na, wer`s glaubt!

Antwort #1, 01. Januar 2012 um 01:17 von Dark_SSJ2

sagt wer? ea? die origin gemacht haben und weiterhin unbemerkt ausspionieren?

Antwort #2, 01. Januar 2012 um 03:29 von StalkerGER

Bei Web.de stand es...
Bei Spieletipps stand es...
Datenschützer haben es getestet...
Origin kontrolliert nur die eigenen Ordner bzw. die Ordner von EA, die auf dem Pc sind.

Antwort #3, 01. Januar 2012 um 23:24 von Sonic184

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
das nennt man auch aussionieren...

Antwort #4, 02. Januar 2012 um 01:25 von StalkerGER

Ja, aber wenn es nur die Ordner von Ea sind ist es nicht schlimm. Die gucken ja nicht nach was für Seiten du im Internet angesehen hast oder so. Die gucken nur nach raubkopien in den EA-Ordnern

Antwort #5, 02. Januar 2012 um 15:44 von Sonic184

Ich hätte es mir so oder so nochmal für den PC geholt.

Antwort #6, 02. Januar 2012 um 16:40 von watchmen

die gucken trotzdem deinen ganzen pc durch, genau so wie facebook deine internetaktivität überwacht ( wenn du die cookies von fb drin lässt), der internet explorer dich auch ausspioniert.

Antwort #7, 02. Januar 2012 um 22:37 von StalkerGER

wir reden hier von Origin und ich hab kein bock das nochmal zu schrieben, denn da oben steht's ja schon.

Antwort #8, 03. Januar 2012 um 18:59 von Sonic184

schonmal was davon gehört das die das einfach ohne dein einverständnis machen? du bekommst es ja nicht mit.

genauso wie mitm ie, der windows media player hats auch vor paar jahren gemacht, mittlerweile aber nicht mehr.

Antwort #9, 03. Januar 2012 um 21:16 von StalkerGER

DATENSCHÜTZER haben es ausführlich getestet!

Antwort #10, 04. Januar 2012 um 14:39 von Sonic184

Nun, es währe schön wenn die Software die untersucht wird genau so sauber programmiert währe wie Origin. Origin läuft nämlich auch in einer Win32 Umgebung die nicht von Microsoft stammt und lässt sich dort recht effektiv unter Kontrolle bringen.

Antwort #11, 04. Januar 2012 um 18:32 von smellcaster

welche datenschützer ? die gekauften von microsoft und co?

Antwort #12, 04. Januar 2012 um 20:41 von StalkerGER

Lustig, zu sehen, wie manche Leute es immernoch nicht raffen, dass Origin keine Spyware hat, und deshalb auf etlich Spiele verzichten.
Selber Schuld, würd ich sagen.

Antwort #13, 05. Januar 2012 um 18:32 von Freak02

Stalker?
Wie schon, dass du uns alle mit dme Wissen bereichert hast, dass Origin von Microsoft ist, aber mit meinem Laptop von Nintendo habe ich vom Sony erschaffenen Internet aber gelesen, dass es Datenschützer waren, welche genau weiß ich nicht, weil das dort nicht stand.

So und jetzt mal ernsthaft. EA wollte ja sowieso nichts an Origin ändern und nachdem sich eben viele darüber beschwert haben, haben Datenschützer sich das angesehen bzw. genau unter die Lupe genommen.

Antwort #14, 05. Januar 2012 um 19:40 von Sonic184

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)