geld bekommen (Pflanzen gegen Zombies)

kann man sich irgendwie geld chesten und wenn nicht wie bekommt man am schnelsten geld?

Frage gestellt am 02. Januar 2012 um 12:53 von ptth

5 Antworten

geld muss man selber sammeln oder man kaufts im store

Antwort #1, 03. Januar 2012 um 11:27 von Simon720

Um am schnellsten Gold zu Farmen solltest du den Abenteuer-Modus durchspielen, um den Zen-Garten freizuschalten. Danach bei Daves Shop für 2500 Gold pro Stk. Die 3 Pflanzen kaufen (es lohnt sich) und sich um sie sorgen. Schaue stündlich vorbei um sie zu begießen und zu düngen, durch spielen findest du manchmal Geschenke die Pflanzen fur deinen Garten beinhalten. Kauf dir die Schnecke (sammelt automatisch münzen) und wenn du deine Pflanzen glücklich machen kannst(mit Anti-Insektenspray (1k G) oder Musik (15k G)), dann lassen die glücklichen den ganzen Tag Münzen fallen, die deine Schnecke sie aufsammeln wird (auch wenn du das Spiel geschlossen hast, beschäftige dich einfach mit was anderem), so verdient man mit wachsender Sammlung mehr Gold und am besten du gibst seine Schnecke immer Schokolade, die du auch durch spielen immer wieder mal finden kannst, damit der nicht gleich einschläft und das ganze Gold liegen lässt.^^

Grüße Wait...

Antwort #2, 05. Januar 2012 um 05:13 von WaitImLagy

Also die beste Taktik die ich kenne ist folgende:
Hol dir das 4. Minispielbündel und starte das Minispiel:
Das letzte Gefecht
Dort brauchst du 9 oder 10 Pflanzenplätze und folgende Pflanzen:

Stinkpilz, Seerosenblatt, Kürbis, Magnetpilz, Kaffeebohne, Knoblauch, Ringelblume, Stinkmorchel, Goldmagnet.

Wenn du 10 Pflanzenplätze hast dann kannst du dir noch Hochwallnüsse nehmen.

R = Ringelblume
RK = Ringelblume mit Kürbis
MP = Magnetpilz
GM = Goldmagnet
SM = Stinkmorchel
SMK = Stinkmorchel mit Kürbis
KL = Knoblauch
SB = Seerosenblatt
SBR = Seerosenblatt mit Ringelblume
SBMPK = Seerosenblatt mit Magnetpilz mit Kürbis

Und dann folgende Aufstellung:

R, R, R, R, SP, RK
R, R, R, R, R, GM, SM, SMK, KL
Nichts, Nichts, Nichts, SBR, SBR, SBMPK, SBMPK
Nichts, Nichts, Nichts, SBR, SBR, SBMPK, SBMPK
R, R, R, R, R, GM, SM, SMK, KL
R, R, R, R, SP, RK

Natürlich musst du alle Pilze mit der Kaffebohne aufwecken.
und jede Runde musst du den Knoblauch wegmachen und neuen Knoblauch pflanzen.

Wenn du 10 Plätze hast, dann nehm noch eine Hochwallnuss und nehme diese Aufstellung: (Hochwallnus = HW)

R, R, R, R, R, R, HW
R, R, R, R, R, GM, SM, SMK, KL
Nichts, Nichts, Nichts, SBR, SBR, SBMPK, SBMPK
Nichts, Nichts, Nichts, SBR, SBR, SBMPK, SBMPK
R, R, R, R, R, GM, SM, SMK, KL
R, R, R, R, R, R, HW

Antwort #3, 29. März 2012 um 11:26 von gelöschter User


Damit kriegt man richtig viel Geld (es lohnt sich auch dafür Goldmagnet und Stinkmorcheln zu kaufen)!

Antwort #4, 21. Juli 2013 um 17:39 von AnonYmus1994_1

Leider alles relativ ineffiziente Methoden, um an Geld zu kommen.
Mit dem richtigen Setup in Last Stand kann man (je nach Dropglück von goldenen Münzen) zwischen 7700 bis ca. 8600 Coins (OHNE Diamanten!) bekommen.

Voraussetzung sind 10 Slots!

Aufstellung VOR dem ersten Angriff:
1. Lane: 5x Ringelblume, 1x Goldmagnet, 1x Hochwall-Nuss, 2x LEER
2. Lane: 5x Ringelbl., LEER, 2x Stinkmorchel (rechts m. Kürbis), 1x Knoblauch
3. Lane: 5x Ringelblume, 1x Goldmagnet (mit Kürbis), 1x Magnet (mit Kürbis)
4. Lane: 6x Ringelblume (rechts m. Kürbis), 1x Magnet (mit Kürbis)
5. Lane: 5x Ringelbl., LEER, 2x Stinkmorchel (rechts m. Kürbis), 1x Knoblauch
6. Lane: 5x Ringelblume, 1 Goldmagnet, 1x Hochwall-Nuss, 2x Leer

(in den beiden Leeren Feldern auf Lane 2 und 5 kommen bei Runde 2 und 3 jeweils Magnete. Da in Runde 1 kaum gepanzerte Gegner kommen, sollte man die Sonnenenergie hier in Ringelblumen investieren!)

Aufstellung VOR dem zweiten Angriff:
- Lane 2 ODER 5 mit einem aktiven Magneten bestücken.
- Knoblauch NICHT auswechseln. Der hällt i.d.R. bis zum Hauptangriff der 2. Runde. Also erst VOR dem dritten Angriff oder während des zweiten Hauptangriffes EINEN erneuern.

Aufstellung VOR dem dritten Angriff:
- Den vierten Magneten auf Lane 2 oder 5 aktiviert aufstellen.
- Knoblauch ersetzen (sollten die Knobis den zweiten Hauptangriff ausgehalten haben, dann BEIDE austauschen / sollte ein Knobi während des zweiten Hauptangriffs erneuert worden sein, diesen stehen lassen und dafür den anderen erneuern.)
- Den Rest der Sonnenenergie sparen und bei Bedarf Hochwall-Nuss, Kürbise oder Knobi ersetzen. Wartet damit aber möglichst bis zum letzten Augenblick, damit es sich auch lohnt.

Aufstellung VOR dem letzten Angriff:
- BEIDE Knobis ersetzen
- Rest der Sonnenenergie sparen und wie in der Vorrunde bei Bedarf Schwachstellen an Nüssen oder Kürbis ausbessern.

Ach ja... ich hab 3 Goldmagnete aktiv! Habe festgestellt, dass 2 Stück bei 31 Ringelblumen nicht mit dem Einsammeln nachkommen und viele Coins dann verschwinden. Also nicht wundern...

Bei ca. 65 Runs hab ich mit dem Setup 2x verloren.
1x wurde die Verteidigung von einem Clown gesprengt und 1x konnte ein Footballspieler dank einer Leiter über die Nuss klettern und hat es bis nach hinten geschafft.
Verlustchance also ca. 3% in der letzten Runde.

Antwort #5, 24. September 2015 um 11:22 von ZerO93161541

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pflanzen gegen Zombies

Pflanzen gegen Zombies

Pflanzen gegen Zombies spieletipps meint: Tolles und leichtes Gelegenheitsspiel, dessen simples Spielprinzip immer wieder für ein paar Runden fesselt. Auch für Vielspieler geeignet. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pflanzen gegen Zombies (Übersicht)