Was halten CoD MW 3 Spieler generel von Battlefield 3 spielern ? (MW 3)

Was halten CoD MW 3 Spieler generel von Battlefied 3 Spielern und gibt es grosse unterschiede zwischen den beiden spielen und welches Spiel ist vom Multiplayer her Schwerer alo nicht von den Spielern her sondern von sich selbst her ?

Frage gestellt am 02. Januar 2012 um 23:46 von HilkoIhnen

13 Antworten

alle mw3 spieler die ich kenne, jeder davon, dem gefällt auch bf3, der unterschied zwischen den spielen ist einmal, das bf3 meiner meinung nach eine schwierigere steuerung hat im gegensatz zu mw3 und das man offline bei mw3 bis zu 4 spielern zocken kann und bei bf3 nur alleine (;

Antwort #1, 03. Januar 2012 um 00:00 von HyPn0TiiCz

Ich stimme HyPnOTiiCz voll und ganz zu ( ich habe zwar keins der Spiele aber schonmal BF3 gezockt, und ich denke das MW3 sich nur in ein paar kleinen Sachen von MW2 unterscheidet ) und deshalb denke ich das Gleiche =)

MfG

PlayRayMan98

Antwort #2, 03. Januar 2012 um 00:14 von PlayRayMan98

Also ich habe beide Spiele aber muss echt sagen dass mir MW3 zurzeit besser gefällt. Und ja, die Spiele sind sehr unterschiedlich. Bei Battlefield zum Beispiel sind die Maps sehr viel größer in MW3, es gibt Fahrzeuge, und man muss im Spiel als Team zusammen arbeiten um zu gewinnen. Das alles gibt es bei MW3 nicht, es gibt jetzt zwar ein Unterstützungspackage bei den Killstreaks, aber das ist noch lange kein Teamwork. Es gibt auch Spielmodi im denen man als Team agieren sollte, doch es macht eh jeder was er will. Meistens jedenfalls. In BF3 gibt es auch eine zerstörbare Umgebung, es kann so ziemlich alles in die Luft gesprengt werden.

Mw3 hat natürlich auch Sachen, die Battlefield 3 nicht hat. Killstreaks, Perks, man kann eine Waffentarnung auswählen, Waffenaufätze, und und und. Ich würde mal grob schätzen, dass jede Map von Battlefield 3 größer ist alle CoD Maps zusammen. Die Grafik von MW3 ist der von Battlefield 3 jedoch weit unterlegen, jedoch könnte ich mir CoD eh nicht in Battlefield 3 grafik vorstellen. Das passt irgendwie nicht. Außerdem gibt es in MW3 mehr Multiplayer Maps als in Battlefield 3.

Im Multiplayer finde ich, dass Battlefield 3 schwerer ist, da es in MW3 kein Bullet Drop gibt. Also dass die Kugeln auf Distanz sinken. Obwohl es eh wenig Sinn machen würde auf den kleinen Maps. In Battlefield 3 ist halt einfach alles realistischer. Aber MW3 macht auf jeden Fall eine Menge Spaß. Das Waffen Balancing ist zurzeit noch ein Problem, hoffe das wird auch noch gefixt. Es gibt einfach zu viele Overpowered Waffen.

Antwort #3, 03. Januar 2012 um 00:31 von daamn1337

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
ich spiele beide spiele sehr gerne,wobei ich mw3 nicht in so langen phasen spiele wie bf3 weil man sich bei mw3 schneller aufregt.Die spiele haben schon große unterschiede,ich persönlich finde das man sie überhaupt nicht vergleichen kann.Schwerer zu lernen ist meiner meinung nach bf3,weil das aiming dort sehr viel wichtiger is als in mw3.Es erfordert mehr skill.

das sollte jetz kein flame gegen mw3 gewesen sein.

mfg Wueriy

Antwort #4, 03. Januar 2012 um 00:34 von Wuery98

@ Wuery mal ne Frage: warum sollte man BF3 nicht mit MW3 vergleichen können?

Antwort #5, 03. Januar 2012 um 03:26 von Darnok3000

Meiner Meinung nach sind beide Spiele die Top Shooter die es momentan auf dem Markt zu kaufen gibt !
Beide unterscheiden sich jedoch immens vom Spielerischen im Multiplayer her !
Mir jedoch gefällt Battlefield 3 mehr,da ich viel mehr Wert auf Taktik,Teamplay und Reallismus lege !
Call of Duty Modern Warfare 3 habe ich angespielt und fand es gut !
Jedoch,habe ich mehr erwartet ! Nicht nur vom Singleplayer sondern auch vom Multiplayer !
Im ganzen hat sich bei COD MW3 nicht viel geändert,aber ich will es hier nicht so kritisieren ! Jedem das seine ..

Als ich begonnen habe den Multiplayer von BF3 zu spielen,war ich ziemlich erstaunt wie schwierig die Steuerung war ! Doch mit der Zeit kommt man mit ihr klar und lernt sie zu verstehen ! Zum Beispiel lernt man,dass jede Waffe ihre eigene Funktion hat um z.B. ein Haus zu stürmen oder aus einer Gefahrenzone fliehen zu können ! Zudem gibts auch noch die Neuheiten ..Die Jets.. Es macht tierisch spaß mit denen zu fliegen,jedoch ist es sozusagen nur ein Kampf im Himmel,denn am Boden kann man nicht viel ausrichten !

Bei Call Of Duty kann man sozusagen ,,Terminator" spielen :)
Deswegen liebe ich COD ! Mehr kann ich nicht dazu sagen,da MW3 einfach nur eine Fortsetzung von der Modern Warfare Reihe ist und sich wirklich nicht viel geändert hat..trotzdem bleibt der Spielspaß im Spiel !

Beide Spiele haben ihre Eigenschaften,aber Shooter bleibt Shooter ! Der Eine legt mehr auf Taktik,Teamplay usw. der andere mehr auf Run & Shoot !
Ich empfehle auf jedenfall, sich beide Spiele nach Hause zu holen und selbst herauszufinden welches von diesen sein Favorit wird !

Mfg

einem_Brot95

Antwort #6, 03. Januar 2012 um 04:15 von einem_Brot95

warum man die beiden spiele nicht vergleichen soll ist einfach das total verschiedene gameplay... ich misch mich mal eben ein ;)
bei CoD ist es eher ein "rambo"-spiel und bei bf3 muss man halt auch mal zurück stecken und das team in den vordergrund stellen, auch wenn man dann mal weniger kills bekommt.
ich besitze mw3 und bf3 und spiele eigentlich nur bf3, da mir dieses rambo mäßige einfach nicht mehr liegt...
mw3 konnte ich übrgiens auf anhieb, bei bf3 muss man sich erst einspielen ;)

Antwort #7, 03. Januar 2012 um 04:19 von SuperDickerchen

hi,

MW3 und BF3 sind fast gleich.

Kurz und knapp:

BF3 hat Fahrzeuge und etwas größere Maps (bei TDM sind die aber wieder kleiner geschnitten, da es keine Fahrzeuge gibt) + Gebäude etc. die du wegschießen kannst. Ausserdem gibts im TDM bei BF3 weniger (gute) Camper! xDDDDDD

MW3 kannst du mindestens zu zweit an einer Konsole online zocken (hab nie mehr versucht) und kannst das Spiel mitnehmen und bei jedem Kumpel einlegen und zocken (bei BF3 gibts ja diesen blöden Code den man braucht). Achja, ganz wichtig ist (wenn du ungeduldig bist wie ich): nach jeder Runde kannst du in MW3 dein Equipment ändern etc., wobei du bei BF3 nur dumm warten kannst (oder Statistik lesen... wer macht das schon nach jeder Runde!)

An mehr solltest du den Kauf nicht ausmachen.

Noch ne kurze Anmerkung zur Taktik (großer Streitpunkt unter BF und COD Spielern):
BF ist nicht mehr auf Taktik ausgelegt als COD. Wenns darum geht einen Punkt auf einer Map einzunehmen, muss man in beiden spielen taktisch vorgehen (oder man sollte es zumindest). Bei Team Death Match kannst du in beiden Spielen einen auf Rambo machen, da es keine festen Spawn-Punkte gibt und du in den meisten Fällen eh vor der Nase eines Gegners spawnst (bei mir zumindest T_T).

Antwort #8, 03. Januar 2012 um 08:27 von curties

Ich denke das Bf3 einfach teambasierter ist als MW3. Wenn man nämlich mit Freunden im Squad unterwegs ist macht Battlefield um Längen mehr Spaß als CoD. Für einsame Abende ist wiederum Cod besser, weil dieses ein teuer produzierter Arcade-Shooter ist und im Großen und Ganzen ein teamunabhängiges Spielen ermöglicht.

Antwort #9, 03. Januar 2012 um 09:26 von Cholesterinbombe

ich zocke immer bei meinem Kumpel BF3 ich habs mir nicht gekauft wegen der sache mit origin und so aber egal.
für mich ist bf3 mehr eine krigs simulation da es sehr realistisch ist ich finde es richtig toll mit den fahrzeugen und allem es ist auch teambasierender als mw3 da dort die meisten auf egospielen um ihre abschussserien zu bekommen. bf3 ist auch schwerer zu lernen finde ich aber die grafik ist bombastisch.

so jetzt zu mw3 die waffen naja alle n bissle overpowerd nix gegen mw3 ich liebe es ich zock ca 4 stunden am tag. es gibt nur eine sache die mich stört der aufsatz akimbo alle die mw3 spielen wissen was ich meine. es gibt modi bei den das teamspiel gefördert wird aber kaum einer kümmert sich drum aber wenn ich mit kumpels spiel und voice chat an hab dann gehen alle auf einmalö in gruppen und taktuisch vor gut wie schon gesagt mw3 hat nicht die grafik von bf3 was aber nicht stört die maps sind schnell gelernt und man levelt sich sehr schnell hoch am anfang waren es 3 lvl pro match ab 70 gehts dann langsamer ansonsten finde ich die individualität der waffen top man kann sich das basteln was man braucht aber einige smg sind wirklich zu stark.

ich finde beide super toll und empfehle beide weiter mw3 ist mehr für die masse gedacht da mw3 sogut wie auf jedem pc spielbar ist bf3 ist da schon anspruchsvoller.
mein fazit
multiplayer: mw3
story: bf3
waffen: mw3
grafik: bf3

mw3 spaßiger shooter
bf3 gut gemacht krigs simulation

Antwort #10, 03. Januar 2012 um 11:09 von (GER)_Eagle

@SuperDickerchen Dieses aufzählen und gegenüberstellen von vergleichen was du gemacht hast kommt in meinem Wortschatz auch als vergleichen vor.

Antwort #11, 03. Januar 2012 um 11:28 von Darnok3000

Ich gebe hier mal den meisten recht, aber den meisten egbe ich recht, wo der unterschied nicht als so groß ist. Denn meiner meinung nach sind die einzigen unterschiede, dass es bei bf3 fahrzeuge und etc. gibt und halt das teamplay game, was einige auch schon erwähnt haben. Und natürlich die maps sind unterschiedlich,allerdings würde es kein sinn geben wenn die maps gleich oder zunahe identisch wären. (;

mfg HyPn0TiiCz

Antwort #12, 03. Januar 2012 um 13:39 von HyPn0TiiCz

dont feed the troll!

Antwort #13, 03. Januar 2012 um 21:25 von frikixc

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)