Welche Seite? (Skyrim)

Keiserliche oder Sturmmäntel und welche gruppe ist am beste?

Frage gestellt am 03. Januar 2012 um 13:55 von MegaMan1111

5 Antworten

Darüber musst du dir zu Anfang eigentlich keine Sorgen machen. Du kannst glaube ich, egal mit wem du am Anfang gegangen bist, deine Fraktion wählen. Obwohl ich am Anfang mit dem Rebellen gegangen bin, bekam ich in Einsamkeit den Quest der kaiserlichen Armee beizutreten.

Ich würde glaube ich zu den Kaiserlichen gehen, da du bei dem Quest der Sturmmäntel ewig lang rennen musst. Aber die Fraktionswahl gehört zum Spiel, entscheide besser selbst.

Antwort #1, 03. Januar 2012 um 14:07 von Like2help

ich fand Sturmmäntel besser,da man mehr zu tun hat und am Ende noch die Rüstung von General Tullius sich nehmen kann^^aber im Grunde ist es egal,nimm einfach die die dir am meisten zusagen.

Antwort #2, 03. Januar 2012 um 14:16 von gelöschter User

würd ich dir auch empfehlen, hab beim ersten mal die sturmmändel unterstützt (weil ich n nord war), tendiere aber jetz eher zu den kaiserlichen weil die sturmmäntel echt ziemliche rassisten sind (sie wollten z.b. bei der trankmischerin in weißlauf nix einkaufen weil sie kein nord is, was ich assi fand)

Antwort #3, 03. Januar 2012 um 15:11 von skyrimfan123

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Bin auch als Klasse Nord, und habe mich nach recherchen über die Fraktionen sofort für das kaiserreich entschieden.
Ulrich ist voll ..naja...sagen wir behindert.
Er hilft den Nord wo es geht, aber die anderen lässt er sterben, und lässt sie nichtmal in die Stadt.
An Ende vom Krieg (ich hab Ulfric getötet, weil man da das Schwert bekommt und er ein Arschloch war) übernimmt ein von der Kaiserlichen Armee bestimmter Jarl die Führung und man kann auch relativ leicht Thane bei ihm werden.
Bei den Kaiserlichen bekommt man auch alles mögliche spendiert, von der Orkrüstung bis vom Vulkanglasschwert des Entzugs.
Man kann sich auch wenn man von Kaiserlich-Beherrschten Städten einfach von den Wachen freikaufen.
Sehr nützlich wenn man in der Dunklen Bruderschaft ist.
Klare Empfehlung : Kaiserliche Legion!
Danke fürs Lesen ;)

MfG

Antwort #4, 03. Januar 2012 um 15:29 von chrispoper

ich mag ulfric zwar nich, zu dem abschnitt mit dem "er lässt sie nicht in die in die stadt" muss ich widersprechen, er lässt sie nämlich in dem slum von windhelm wohnen

Antwort #5, 10. Januar 2012 um 01:34 von skyrimfan123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)