Verlassenes Haus Bug (Skyrim)

Hallo,
ich habe ein Problem und bin ich grad bei der Quest mit dem verlassenen Haus in Markanth. Als ich mit dem Typen in das Haus reingegangen bin hat der nichts gemacht und stand die ganze Zeit nur rum. Ich habe mich umgesehen und bin dann zu der Tür unten gegangen und habe sie angeklickt. Auf einmal hat alles angefangen zu beben und das Bild war ganz komisch. Wenn ich den typen angesprochen habe, hat der nur gesagt:"Es gibt keinen Weg hier raus. Es gibt keinen Weg hier raus.". Das komische war, dass ich immer noch durch die Tür (nach Markanth) raus- und reingehen konnte. Draußen war es auch am beben. Ich habe mich im Internet umgesehen und herausgefunden, dass mich eigentlich jemand ansprechen sollte und ich den Typ umbringen sollte. Also habe ich den Typ umgebracht und dann hat mich die Stimme angesprochen, dass ich mir die Belohnung abholen soll. Ich bin aber erst einmal rausgegangen, weil ich noch etwas anderes erledigen wollte.Draußen musste ich feststellen, dass das Beben zwar aufgehört hat, aber das Bild immer noch komisch verschwommen war. Da ich es erst nicht so ernst genommen hatte und es mir auch später erst richtig aufgefallen ist, habe ich dort gespeichert. Weil das mit dem Bild nicht wegging bin ich später wieder in das Haus gegangen und dort ist erst alles ganz normal verlaufen (ich bin in die Falle gelaufen und der Typ erzählt seine Geschichte). Dann ist auch das Bild wieder normal geworden. Allerdings trat ein neues Problem ein. Als ich wieder rausgehen wollte, musste ich feststellen, dass die Tür verschlossen ist und ich nicht raus komme. Da ich keinen Spielstand mehr vor Qestbeginn habe, sitze ich in der Zwickmühle. Ich kann das Spiel nicht die ganze Zeit mit diesem komischen Bildschirm spielen. Hat jemand vielleicht die gleiche Erfahrung gemacht oder sonst irgendwelche Ideen?
Danke im voraus

Frage gestellt am 03. Januar 2012 um 20:18 von Daniel84x

3 Antworten

hast du denn keine automatischen speicherungen bekommen?
ich speichere immer vor einer quest selbst da ich gehört habe dass es in skyrim ein paar bugs gibt jedoch trat bei mir noch nie einer auf.
das wird bestimmt wieder weggehen bei meinem freund war es auch so dass es verschwommen war und nächsten tag war alles wieder in ordnung.

vlt nur ne störung.

hoffe du kannst es wieder normal spielen ;)

Antwort #1, 03. Januar 2012 um 21:24 von kles2323

ja versuch einfach mal ein und aus zu schalten

Antwort #2, 03. Januar 2012 um 22:09 von XxFreedomfighterxX

Ja das hatte ich ja auch erst gedacht, weshalb ich draußen gespeichert habe. Das Problem ist, dass es schon seit drei Tagen so ist. Ich habe schon alles versucht (Schnellreise, Werwolfverwandlung etc.). Die Schnellspeicherstände sind auch alle mit der Störung. Kann man sich diesen Schlüssel von Markanth vielleicht irgendwie anders besorgen?

Antwort #3, 04. Januar 2012 um 12:07 von Daniel84x

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)