Problem mit 2 PCs über den gleichen Router im gleichen Server zu spielen (SW Battlefront 2 (2005))

Ich und mein Bruder haben Star Wars Battlefront II, und wollten über Multiplayer zusammen zocken, das funktioniert auch, aber nur in dezidierten Servern. Bei Normalen Servern, wenn schon einer drinnen ist und der andere joinen will, zählt Battlefront beim Connecten immer weiter bis eine Fehlermeldung kommt.

Das ist wahrscheinlich, weil wir über den gleichen Router ins Netz gehen und somit die gleiche WAN IP haben und Battlefront nicht 2 Spieler mit der gleichen IP in einem normalen Server zulässt.

Hat jemand eine Idee oder kennt ein Programm was dieses Problem fixt?

Oder kann man irgendwelche Ports weiterleiten oder so, sodass das funktioniert?

Danke für Antworten!

Frage gestellt am 04. Januar 2012 um 16:29 von Battlefront2Player

17 Antworten

Hat jeder von euch beiden das spiel, oder habt ihr eins zusammen?

Antwort #1, 04. Januar 2012 um 19:08 von Marcodosch33

Ich weiß die Antwort leider nicht, und es wäre natürlich interessant zu wissen, ob ihr die gleiche Spielausgabe benutzen wollt, allerdings wage ich zu bezweifeln, dass das mit dem Problem zu tun hat, da sonst eine andere Fehlermeldung kommen müsste..

Antwort #2, 04. Januar 2012 um 23:48 von Nynthell

@Marcodosch33 Wie auch in meiner Frage beantwortet:

Nein wir haben jeder ein eigenes Spiel!
Ich habe noch einen Hinweis bekommen siehe:

http://www.spieletipps.de/pc/star-wars-battlefr...

@Nynthell Ja du hast recht es würde nämlich die Fehlermeldung:

"Ihr Code ist nicht Authorisiert um das Spiel zu spielen" kommen

Antwort #3, 05. Januar 2012 um 09:26 von Commander_Cody501

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
@Marcodosch Wir haben jeder ein Spiel(DVD-Version von Software Pyramide), dummerweise musste mein Bruder nach mir noch einen Thread reinstellen.

@Nynthell dann käme "Ihr Code ist nicht autorisiert, um dieses Spiel zu spielen", aber um diese Meldung stell ich gleich auch noch eine Frage.

Wir können zusammenspielen! Aber nur in dezidierten Servern(warum auch immer), in normalen Servern(wo der Host mit spielt), geht das fast nicht. Denn komischerweise kann ich manchmal, aber nur sehr selten, wenn mein Bruder auf einem Normalen Server ist beitreten(keine Ahnung warum).


Aber, wenn einer von uns den Server erstellt, können wir problemlos miteinander spielen.(Die IP vom Host zählt anscheinend nicht.(genauso, wie Der Key. wir können dann den gleichen benutzen.))

Außerdem würde es gehen, wenn ich jetzt z.B. beim Nachbarn ins Netzt gehe, also muss es ja an der IP und Port gleichheit liegen.
Ich dachte nur, vielleicht kann man die Ports von einer SWVFII-Version verändern, sodass beide spielen können.

Ich würde mich über eine Lösung sehr freuen, da ich gerne BFX und KoTOR spiele, aber es dafür keine (regelmäßigen) dezidierten Server gibt.

Ich werde wahrscheinlich den Support von Activision mal kontaktieren.

Antwort #4, 05. Januar 2012 um 09:37 von Battlefront2Player

Wieso schreibst du in meinen Thread rein?

Antwort #5, 05. Januar 2012 um 09:39 von Battlefront2Player

Alter! Was seid ihr für Leute?
Es reicht wenn einer die Frage öffnet.
Habt ihr Schlaumeier vielleicht beide den gleichen Code eingegeben?

Antwort #6, 05. Januar 2012 um 19:22 von Marcodosch33

@Marcodosch Ich weiß hab ich ihm auch gesagt, dass ich eine Frage reinstelle. Er musste seinen willen anscheinend durchsetzen und hat nach meinem Thread seinen reingestellt ka warum. Kannst ihn ja mal fragen. Ich finde das auch bescheuert.

Was meinst du mit Code?

Wenn du den Key in SWBfII meinst: Ich bin nicht so doof, dass ich nicht weiß, dass wenn man den gleichen Key benutz die Meldung "Ihr Code ist nicht autorisiert, um dieses Spiel zu spielen" kommt.
Zum 2. mal: Wir haben jeder eine eigene Version! Mit natürlich unterschiedlichen Keys. Wir können auch zusammen zocken, aber nur auf dezidierten Servern.

Wenn noch jemand eine Frage hat, die nichts mit einer weiteren Lösung zutun hat: normalerweise werden alle Fragen durch meine Antworten geklärt.

Antwort #7, 05. Januar 2012 um 20:43 von Battlefront2Player

Aha?
Kauft doch einen 2ten Router.

Antwort #8, 05. Januar 2012 um 23:05 von Marcodosch33

@Commander Cody501 Aha!, wie habe ich dich denn angeblich beleidigt?

@Marcodosch Das würde leider nur die interne IP des PCs verändern.
Es müsste aber eine andere WAN IP sein, da die interne IP nur fürs Heimnetzwerk und Lanverbindungen und Lan-Spiele da ist, die WAN IP ist für Internet, Web, Games da.

Leider kann man normalerweise unter einem Anschluss nicht 2 WAN IPs haben, da man nur eine von dem Provider bekommt.

Ich dachte nur vielleicht kennt jemand das Problem schon und hat vielleicht eine Lösung, wie vielleicht einen Emulator, der die WAN Ip in SWBFII emuliert oder, dass man die Ports von SWBFII irgendwie verändern kann.

Ich werde mich wahrscheinlich an den LucasArts Support wenden.

Antwort #9, 05. Januar 2012 um 23:46 von Battlefront2Player

Hä hä hä? Wan IP? Provider? Emulator?
Sind wir in der Zukunft. Was sind das für dinger?

Dann kauft doch einen neuen Internetservice eineranderen Marke

Antwort #10, 06. Januar 2012 um 10:15 von Marcodosch33

-Wide Area Network/Weitverkehrsnetzwerk(WAN) Internet Protocol/Netzwerk Protokoll(IP)= Öffentliche IP-Adresse, die im Web verwendet wird.

-Local Area Network/Lokales Netzwerk(LAN) Internet Protocol/Netzwerk Protokoll(IP)= Interne IP-Adresse, die im Heimnetzwerk
verwendet wird.

Provider= Internetanbieter, wie 1&1 oder Unitymedia

Emulator= Meist eine Software, die ein Gerät oder etwas anderes imitiert.(z.B. Dolphin(http://www.chip.de/downloads/Dolphin_37636087.h... emuliert/imitiert eine WII auf deinem PC, sodass du dort WII-Spiele spielen kannst.)

---------
Dann kauft doch einen neuen Internetservice eineranderen Marke
---------

Wie soll das mit nur einem Anschluss klappen?

Antwort #11, 06. Januar 2012 um 11:04 von Battlefront2Player

Ich hab keine Ahnung was das bedeutet.
Meld dich wieder, wenn du ein anderes Problem hast.
bb.

Antwort #12, 06. Januar 2012 um 12:48 von Marcodosch33

OK, mach ich.

Antwort #13, 06. Januar 2012 um 12:53 von Battlefront2Player

Also eigentlich habe ich dieses Problem nicht... denke ich zumindest (mach es eher selten).

Du sprachst von einer Fehlermeldung, die kommt, nachdem er runtergezählt hat. Wie lautet diese?

Antwort #14, 07. Januar 2012 um 21:08 von DeltaForce

Also Die Fehlermeldung: Nach 50 sec. Connecten "Host-Verbindung verloren", aber ich glaube das hilft nicht viel.

Antwort #15, 07. Januar 2012 um 21:59 von Battlefront2Player

Nee, war nur ne wage Hoffnung.


Nur so ne doofe Idee: Habt ihr beide GameSpy? Wenn ja, loggt euch mal nicht ein...

Antwort #16, 07. Januar 2012 um 23:56 von DeltaForce

ok, werde ich morgen mal ausprobieren.

Antwort #17, 08. Januar 2012 um 00:04 von Battlefront2Player

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)