Der difix/stop trick (FF 12)

Bei mir klappt das nicht immer greifen alle mich an und ihm vidio hatt keiner ihn angegriffen

Frage gestellt am 05. Januar 2012 um 22:35 von final-fantasy12

4 Antworten

Das ist vieleicht ein bisschen Übungssache.

Ich hab die RNG Methode nur in Ceroby Steppe benutzt um die Schleife schnell zu bekommen.

In den Henna Mienen sind natürlich mehr Gegner.

Im Bahrheim Tunnel hab ich sie auch mal gemacht um das Para Schild zu holen.

Da sind auch mehr Gegner. Die haben mich auch auf dem Weg oft angegriffen.

Mußt einfach nur die Angriffe mit Zählen.

Wenn du zum beispiel 8 mal auf dem Weg angegriffen wirst und dann bei der Truhhe nach 13 Selbstangriffen ne 3 er Kombo macht, dann schau nicht bei 13 Angriffen und 3 er Kombo nach, sondern bei 21 Angriffen ( 8 + 13) und 3 er Kombo.

Das wär dann "a". Danach müßte dann also 29 Angriffe + 4 er Kombo gefolgt von 28 Angriffen und 5 er Kombo kommen.

Und schon ist der perfekte Schatz in der Truhe.

Antwort #1, 06. Januar 2012 um 09:42 von linao

Der Stopp/Defix-Trick klappt. Soviel ist sicher. Du musst beachten das die 2 Charaktere für die richtige Ausführung weit genug auseinander sein müssen, das du mit dem Charakter der läuft, den anderen der nur am Eingang steht auf der Karte Minimap oben rechts nicht mehr siehst.

Ist das der Fall, kannst zu dem Charakter am Eingang wechseln und wieder zurück zu dem anderen und alle Gegner sind weg.

Was der Weg zur Doxa-Lanze in den Henna-Minen speziell betrifft, ist es so das die ersten 2 Gegnergruppppen nicht weit genug vom Eingang weg sind als dass der Trick da schon funktionieren kann.

Diese zwei Gruppen an Fledermäusen wirst du also wohl oder übel durchlaufen müssen. Dass du dort getroffen wirst ist nicht weiter schlimm.

Antwort #2, 06. Januar 2012 um 14:45 von Zalunion

Generell ist diese Methode die auch hier aufgeführt ist bzw in dem Video vorkommt eh total veraltet. Mittlerweile lässt sich punktgenau bestimmen das eine Kiste erscheint, das sie die richtige Art Inhalt hat und dass das dann auch das richtige Item ist.

Genauso lässt es sich mittlerweile sogar mit Diebstählen und in einigen Kreisen sogar schon mit den Werten machen die man bei einem Level Up bekommt. Denn diese sind ja ein wenig zufällig, wobei es immer einen höchsten Wert, der an TP und MP dazukommen kann, gibt. Selbst das kann man schon bestimmen.

Allerdings ist es dazu nötig sich so tief in diese ganze Materie rein zu arbeiten, das es schon ziemlich viel Zeit verschlingt. Ich selbst würde es noch hinkriegen die Kisten und deren Inhalt punktgenau zu bestimmen. Den Rest weiß ich einfach nur, hab mich aber nie damit auseinander gesetzt.

Wenn gleich die Methode aus dem Video von 2009? natürlich immer noch die einfachste ist, aber halt genug Fehlerquellen haben kann, das auch nach wie vor Glück erforderlich ist.

Antwort #3, 06. Januar 2012 um 15:34 von Zalunion

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
achso ich dachte wenn mann angriffen wird musst du neu starten danke

Antwort #4, 06. Januar 2012 um 15:59 von final-fantasy12

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)