Wie findet ihr den Online Modus ? (Uncharted 3)

Hey Leute, Uncharted 3 ist jetzt ja schon mehr als 2 Monate auf dem Markt aber irgendwie kann ich mich mit dem Online Modus gar nicht anfreunden. Ich finde zu Uncharted passt es einfach nicht wenn man Klassen erstellt. Beim Vorgänger fand ich das viel besser das man am Anfang nur seine Ak-47 und seine Pistole hatte. Meiner Meinung nach sind die Klassenwas für COD usw. und die Maps sind auch nicht so der Knaller.

Aber das ist halt meine Meinung.Trotzdem meine ich das Uncharted immer noch das geilste Spiel ist was ich je gespielt habe. Es passt alles zusammmen was zusammen gehören.
Was meint ihr zum Online Modus?

MFG fifafootball2005

Frage gestellt am 06. Januar 2012 um 16:30 von Fifafootball2005

5 Antworten

- ich finde den online modus eigentlich fast besser als den von uncharted 2, weil durch das finden von schätzen und so hat der online modus mal was wo auch wirklich zum setting passt.

- die maps finde ich größtenteils gut aber da haben mir die von uncharted 2 etwas besser gefallen, aber es kommen ja noch dlc's usw. also von dem her denk ich da kommen noch gute maps dazu.

- dass man jetzt seine eigenen klassen erschtellen kann und auch den charakter nach seinen wünschen gestallten kann gefällt mir persönlich sehr gut, da es mich zum spielen motiviert und man sich nach seinen wünschen mit waffen ausstatten kann und durch die verschiedenen booster seinen eigenen spielstil entwickeln kann. für die, welche waffen im spiel einsammeln wollen gibt es ja immernoch die "powerwaffen" (oder wie die heißen^^) und die sind ja etwas stärker als die normalen.

- die spielmodi sind für mich ein weiterer positiver aspekt :D, weil diese sind meiner meinung nach sehr abwechslungsreich, vor allem aber der koop-jäger-modus macht mir sehr viel spaß und ist gut um zu leveln.

soviel zu meiner meinung :)

Antwort #1, 06. Januar 2012 um 16:49 von xSnowball

Ich finde es sind zu wenig Maps, wenn sie noch alle alten Maps von Uncharted 2 zu Uncharted 3 drauf gepackt hätten, wäre er perfekt. Wenig Maps und einige davon sind nicht mal gut, das ist einfach unter dem Standart.

Antwort #2, 06. Januar 2012 um 17:31 von gelöschter User

solala

Antwort #3, 06. Januar 2012 um 18:20 von mannheima95

Dieses Video zu Uncharted 3 schon gesehen?
der online modus war für mich der burner schlecht hin ... aber jetzt nach dem ich schon lvl 75 prestige 3 bin verlierts langsam seinen reiz, es sollen ja neue prestige kommen... mal schaun
lg

Antwort #4, 06. Januar 2012 um 19:03 von gelöschter User

Manche Maps sind nach meiner Meinung nach nicht so gut wie bei U2 und die skins die man im coop freischalten kann beanspruchen sehr viel Zeit und Nerven.Habe aberauch ne frage ,wann kommen die neuen maps und sind die eigentlich kostenlos?

Antwort #5, 06. Januar 2012 um 22:29 von m6-a12-x9-i8

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Uncharted 3 - Drake's Deception

Uncharted 3

Uncharted 3 - Drake's Deception spieletipps meint: Actionreich, spannend und so schön wie kaum ein Spiel zuvor! Uncharted 3 ist packender als die meisten Kinofilme und inszeniert ein Höhepunkt nach dem anderen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks ist eine realitätsnah aufgezogene Panzerschlacht für knackige Online-Massenschlachten. Darauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Uncharted 3 (Übersicht)