mercers haus (Skyrim)

ich soll in mercers haus einbrechen aber hinten und vorne sind die türen von inenn verschlossen was muss ich tuhn um auf den balkon zu gelangen wenn ich da überhaupt hin muss ?

Frage gestellt am 07. Januar 2012 um 19:22 von SpeedTwister1

2 Antworten

musst ,it so nem bogen auf ne stelle unter dem balkon schießen und diesen wachhund irgend wie beseitigen

Antwort #1, 07. Januar 2012 um 19:29 von fair-gamer

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es gibt an der Seite im Hinterhof eine möglichkeit reinzukommen. Da warten 2 Wächter von Mercer die dich angreifen wenn du in ihre nähe kommst. Über diesen Wächtern ist Balkon mit einer kleinen Zugbrücke die du runterlassen kannst wenn du das Seil unter dem Balkon mit einem Pfeil oder mit Magie triffst. Dort kannst du dann reingehen.
Ab jetzt spoiler ich nurnoch falls du in seinem Haus nicht mehr weiterkommst: Nachdem du die Gegner im Haus besiegt hast musst du einen Weg in seinen geheimen Keller finden, der ist hinter einem Schrank im Erdgeschoss. Der Rest dürfte klar sein.

Antwort #2, 07. Januar 2012 um 19:30 von DragonKiller94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
I am Setsuna: Die Hoffnung auf eine ganz große Liebe

I am Setsuna: Die Hoffnung auf eine ganz große Liebe

Mit I am Setsuna wagt Hersteller Square Enix einen ganz weiten Sprung in die Vergangenheit. Das klassische Rollenspiel (...) mehr

Weitere Artikel

Es ist soweit: Eltern benennen ihre Neugeborenen nach Pokémon

Es ist soweit: Eltern benennen ihre Neugeborenen nach Pokémon

Das Massenphänomen Pokémon Go treibt wirklich eigenartige Blüten. Religiöse Wirrköpfe sprech (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)

Diese Seite war früher unter dieser Adresse verfügbar: