frage und antwort (One Piece - Pirate Warriors)

ich hab hier mal bei einem älteren scan was gefunden.. chopper in seiner kampf-form ist spielbar :D keine ahung ob es schon alle wissen, aber das hab ich hier schwarz markiert:

http://www.imagebanana.com/view/oc805z5m/OnePie...

außerdem unten in blau, steht ein datum (20.2.12) was könnte das sein? die demo?! neuer trailer? neue bilder? gibt es dazu zuuuuufällig genauere infos ? lol

und rechts in rot ist n kopf von nem Charakter zu sehen, meine frage:
wer zur hölle ist das ? nach wapol oder wie der heißt sieht das irgendwie nicht aus

Frage gestellt am 09. Januar 2012 um 16:37 von Wanja8

14 Antworten

wie ich dir schon mal gesagt hat wird das datum wohl nichts großartig zu bedeuten haben den demo und anderes wird da deutlich offentsichtlicher angepriesen und außerdem hätte da wohl mal irgendeine seite etwas geschrieben und das im rot kreis ist wapol erkennt man doch

Antwort #1, 09. Januar 2012 um 17:53 von hatakesakumo

jip das ist wapol

Antwort #2, 09. Januar 2012 um 19:33 von lebomb

Jep Wapol^^

Antwort #3, 09. Januar 2012 um 20:21 von gelöschter User

Dieses Video zu One Piece - Pirate Warriors schon gesehen?
Wa redet ihr da alle das ist doch nicht wapol sondern nami verkleidet als wapol.

Antwort #4, 09. Januar 2012 um 22:34 von gelöschter User

ne das ist wapol verkleidet als nami die wiederum als wapol verkleidet ist

Antwort #5, 09. Januar 2012 um 22:47 von hatakesakumo

das ist wapol und wolte fragen wann endlich mal dragon kämpft weil es mir so vor kommt als ob er stärker als whitebeard ist

Antwort #6, 10. Januar 2012 um 11:57 von gelöschter User

Weiß keiner, wann der kämpft, kann ja sein, dass der nie kämpft, glaub ich aber nicht.
Vielleicht kämpft der ja mit Ruffy gegen Big Mom, denn ich glaube das wird auch sowas ähnliches wie Marineford, bloß hier helfen ihm dann Trafalgar Law, Eustass Kid, evt. auch die anderen wie Capone Gang Bege. Aber meine Spekulation ist, Ruffy geht nach Mary Joa, wo er gegen die Weltregierung kämpft mit der hilfe der Revos.

Antwort #7, 10. Januar 2012 um 18:01 von VxDan

der will das one piece und nicht die weltregierung stürzen und von mary joa bewegt er sich ja nun mal weg. und bis auf kid und hawkins sind ja die supernovas nicht so gut in der neuen welt zu recht gekommen und law wollte erst später in die neue welt von dem weiß man gar nicht wo der ist. und kid würde ruffy nur helfen um mom zu stürzen und das will ruffy ja nun gar nicht. kommt eh am ende raus das big mum lolas mutter ist. gehe ich jede wette ein

Antwort #8, 10. Januar 2012 um 18:07 von hatakesakumo

absolut deiner meinung mit big mom und lola genau aber wirklich genau das selbe hab ich auch gedacht. :D
Hast ja schon recht mit allem wusste ich auch aber sind halt spekulationen und bei one piece passiert halt alles. :)

Antwort #9, 10. Januar 2012 um 18:11 von VxDan

ja passieren kann schon alles aber es gibt ja sachen die zum char passen und welche die nicht passen. und ruffy hat sich ja nur direkt gegen die weltregierung gestellt wenn die einem seiner freunde an den kragen wollten. so als revolutionär kann ich mir ihn gar nicht vorstellen. er würde sich nur mit der revolutionsarmee zusammen tun wenn er so einen seiner freunde retten könnte aber nicht um die weltregierung zu stürzen. das würde ich zumindestens seltsam finden, den es gibt nicht schlimmeres als wenn ein char eine völlig untypische entscheidung trifft ohne grund

Antwort #10, 10. Januar 2012 um 18:18 von hatakesakumo

hab verstanden was du meinst, meinte auch nicht, dass ruffy zu den revos geht, sondern was weiß ich ivankov aus was für einem grund auch immer, nach mary joa geschleppt wurde, ruffy erfährts und da ivankov ein revo ist dragon ruffy hilft und somit sie natürlich da oben kämpfen müssen eins führt zum anderen und sie kämpfen gegen sie.
das mit den supernovas, dass nur kid + ruffy stark wären, stimmt nicht ganz, vlt. sind die anderen nicht überragend, aber wenn jmd. wie x-drake 220mio kopfgeld hat, muss der wohl abgehen, dazu kommt noch dass er ne antike zoran frucht hat und man so gut wie nix darüber weiß und ich vermute dass im laufe der geschichte es erklärt wird etc.

Antwort #11, 10. Januar 2012 um 18:24 von VxDan

ja aber boney zum beispiel wurde ja schon von der marine geschnappt und auch einige andere haben nicht gut in der neuen welt ausgesehen. die einzigen die wirklich keine probleme hatten waren kid und hawkins. desweiteren sehe ich auch nicht den grund warum die anderen ruffy helfen sollen die wollen ja eigentlich alle das one piece und nicht einer der vier kaiser werden

Antwort #12, 10. Januar 2012 um 18:34 von hatakesakumo

Was redet ihr da kid ist vergleich zur ruffy schwach.

Antwort #13, 10. Januar 2012 um 18:42 von gelöschter User

Das würde ich auch sagen vor allem da Ruffy jetzt das Haki beherrscht jetzt können gegner wie Smoker auch einpacken

Antwort #14, 15. Januar 2012 um 16:46 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: One Piece - Pirate Warriors

One Piece - Pirate Warriors

One Piece - Pirate Warriors spieletipps meint: One Piece - Pirate Warriors motiviert trotz angestaubter Spielmechanik langfristig. Ohne Kenntnisse der Serie wirkt die Geschichte aber unvollständig. Artikel lesen
78
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece - Pirate Warriors (Übersicht)