Paarthurnax töten ? (Skyrim)

Sollte man Paarthurnax töten?
Was sins die Auswirkungen wenn man ihn tötet oder wenn man ihn leben lässt?

Frage gestellt am 09. Januar 2012 um 20:58 von maloper

2 Antworten

1.Du Kannst nicht mehr über worte der Macht meditieren
2.Die Graubärte werden nicht mehr mit dir Reden
(wen du ihn tötest)

Antwort #1, 09. Januar 2012 um 21:01 von Dagon

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Habe Paarthurnax nicht getötet. Folge: Die Klingen helfen dir nicht mehr beim Drachen töten. Macht aber nix, kann man ja alleine genau so gut. Ab u. zu kriegt man dann einen Brief von einem "Freund" (höchstwahrscheinlich einer der Graubärte) worin steht wo man ein Wort der Macht findet, bzw. man soll eine Energiequelle finden die nur ein Drachenblut nutzen kann. Über die Worte der Macht kannst du nach dem Ende der Hauptquest sowieso nicht mehr meditieren, da Paarthurnax unverwundbar wird u. davon fliegt. Bestes Wort zur Meditation ist "Fus" = Macht. Du teilst gut aus u. bekommst weniger Schaden zurück.

Antwort #2, 11. Januar 2012 um 19:22 von Halbmondkugl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)