Freiheit oder Ordnung? (Skyrim)

Der Titel ist jetzt sehr philosophisch, ich will eigentlich nur wissen, für welche Seite ihr euch entschieden habt, Kaiserreich oder Sturmmäntel und WARUM?
Ich habe beides mal gemacht und muss sagen, dass beide Parteien ihre guten Argumente haben, aber beide nicht annähernd perfekt sind. Das beste wäre gewesen, mich ganz aus dem Krieg herauszuhalten!

Frage gestellt am 13. Januar 2012 um 21:33 von Thomas_Night

5 Antworten

Stimmt. Ich denk, die Thalmor haben das Talos-Verbot gezielt eingesetzt, um einen Bürgerkrieg in Gang zu setzen, der das Kaiserreich und die Armeen der Nord schwächt, um danach leichter ihre Invasionspläne durchführen zu können.
Ich könnte mir ein AddOn vorstellen, in dem man die einmarschierenden Armeen des Aldmeri-Bundes aus Himmelsrand vertreiben muss.

Antwort #1, 13. Januar 2012 um 21:43 von DrIllich

hab fürs kaiserreich entschieden weil die mächtig sind bessere einheiten haben

Antwort #2, 13. Januar 2012 um 21:45 von Denmaster

Ich entscheide mich gezielt für das kaiserreich,da sie meines erachtens nach geordneter und vorbereiteter sind,wo man fürs Kaiserreich beispielsweise ein Rüstung zwischen Schwer mittel und leicht aussuchen kann,bekommt man bei den Sturmmänteln einfach eine dahingeschmissen,oder ganz am anfang started man in einem Organisiertem "Ruheraum" Die Sturmmäntel stürmen nur grob die festung

Antwort #3, 13. Januar 2012 um 21:49 von C1221

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ich mag das grobe festungsstürmen.ich habe immer die Kaiserlichen von den mauer geschrien.Und sowieso mag ich die Rebellen immer mehr.
Das einzige was ich blöd finde (ich weiß nich wie das bei den kaiserlichen ist),dass ich wen ich im Kampfgemezel ausversehen einen von meinen treffe gehen alle auf mich

Antwort #4, 13. Januar 2012 um 22:58 von yoby

Also yoby,ich muss ehrlich sagen,bei der Mission wo man weißlaufbeschützen musste(bei den kaiserlichen) war am ende jeder Tod,sind aber auch selber schuld,wenn die wachen die selbe Rüssi wie die Sturmmäntel haben -.-

Antwort #5, 15. Januar 2012 um 08:36 von C1221

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)