Kurze Zusammenfassung zum Remake (FF X-2)

Das hier ist zwar keine Frage, ich hoffe aber, dass es trotzdem hilfreich ist, und manchen Fragen auch vorbeugt, deswegen fasse ich einfach mal alle bisher bekannten Fakten und Gerüchte auf:

-Das Spiel wird in HD auf Playstation 3 und der PS Vita (die "neue PSP") veröffentlicht. Es ist unklar, ob sie die Grafik einfach nur "hochschrauben" oder ob die Final Fantasy XIII-Engine benutzt wird

-Es gibt noch KEINEN Veröffentlichungstermin, vor gut 2 Wochen sagte Yoshinori Kitase (Produzent von FFX) in einem Interview, dass sich das Spiel noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet, und deswegen kein Termin genannt wird. Es wurde nur gesagt, dass das Spiel vermutlich (!) im Finanzjahr 2012 in Japan. Vermutlich wird es auch noch einmal länger dauern, bis es das Spiel von Japan nach Europa schafft (im Falle von FFXIII waren es mMn 2-4 Monate)

-Das Spiel wird eine Online-Unterstützung haben, was das bedeutet ist nicht weiter bekannt. Möglicherweise wird Blitzball online gegen andere spielbar sein. Sollte es online spielbar sein, wird Blitzball mit großer Wahrscheinlichkeit angepasst werden, da es in der ursprünglichen Fassung kaum möglich wäre

-In den meisten Remakes, die Square Enix bisher gemacht hat (z.B. Kingdom Hearts I + II Final Mix, nur in Japan erschienen) wurden zusätzliche Inhalte hinzugefügt, wie z.B. neue Waffen; Zusatz-Bosse; neue Zwischensequenzen und anderes. Ich denke, bei FFX wird es genauso sein, und es der Richter wird nicht mehr der schwerste Gegner sein.

Das war leider schon alles, ich hoffe ich konnte einige Fragen klären. Wollen wir hoffen, dass Square sich beeilt!

Frage gestellt am 14. Januar 2012 um 13:52 von Mratym

4 Antworten

Ich füge noch was hinzu: Es wird ein Remaster das heißt das nur die Visuellen Effekte stark verbessert werden!

Antwort #1, 05. Februar 2012 um 17:05 von gelöschter User

Mal ne frage, kamen irgendwelche neuen Infos zu FFX HD neu dazu oder nicht?

Bin grad etwas verwirrt, wird es nun außer der grafischen verbesserung noch was geben oder wird es nur dabei bleiben? Und die andere frage, wird es dann, wie schon im Text erwähnt auch die engine von ff 13 benutzen?

Antwort #2, 11. März 2012 um 23:38 von Bahamut06

Ein paar Minuten googlen zufolge, wird "nur" die Auflösung hochgeschraubt, wie ScarySchool bereits sagte. Vergleichbar ist das etwa mit den HD Versionen von "Shadow of The Collosus" oder "ICO" für die PS3.
Ausserdem soll das Spiel Trophäen-Support haben.

Antwort #3, 12. März 2012 um 21:59 von Mratym

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?
Vielen dank für die antwort. Schade hab gedacht die würden den komplett überarbeiten :/ naja ich werds mir wahrscheinlich dennoch holen da ich FFX geliebt habe und wenn ich es auf der PS 3 mit hoffentlich stark verbesserter Grafik spielen kann ist es ok

Antwort #4, 13. März 2012 um 08:31 von Bahamut06

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X - X-2 HD Remaster

FF X-2

Final Fantasy X - X-2 HD Remaster
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)