Drachensucher (Skyrim)

Hi ich hab die mission drachensucher bei den gefährten bei farkas angenommen (zufällig generierte mission) nu soll ich also zur knochenspitze gehen und den drachen töten das problem ich hab den drachen schon vor ewigkeiten relativ am anfang getötet was soll ich jetzt machen seitdem rennt farkas mir hinterher und nervt mich in den tod was kann ich dagegn tun

Frage gestellt am 15. Januar 2012 um 16:50 von Tora94

5 Antworten

vielleicht ist der Drache ja wieder gespawnt. schau mal nach oder du musst halt einen Speicherstand laden. Vielleicht kannst du den Drachen auch mit der Konsole spawnen, hab aber keine Ahnung, wie

Antwort #1, 15. Januar 2012 um 16:56 von gruenpizza

der is nich neu reingespawnt worden und ich hab keinen speicherstand von dadavor und neu anzufangen wegen sonem müll seh ich jetzt echt nich an aber wenn mir jemand das mit dem spawnen mal erklären könnte bitte

Antwort #2, 15. Januar 2012 um 17:06 von Tora94

Nach einiger Zeit sprang der wieder ist bei allen Drachenhorten so weiß aber leidet nicht wie viele infame Tage das dauert aber max30

Antwort #3, 15. Januar 2012 um 19:33 von roXXorrofl

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
dann ist bei dem drachenhort iwas kaputt weil das schon weit mehr als 30 tage gewesen sind wie gesagt hab ihn ziemlich am anfang gekillt

Antwort #4, 15. Januar 2012 um 19:44 von Tora94

Probier mal folgendes in die Konsole (^) einzugeben:

resetquest CR14

Das sollte die Quest "Dragon Seekers" resetten, sodass sie als noch nicht angenommen gilt.
Aber bitte davor Speichern.

Den Drachen zu spawnen hätte wohl doch nicht funktioniert, da er sicher keinen eigenen Namen gehabt hat.

Viel Erfolg

Antwort #5, 17. Januar 2012 um 20:08 von gruenpizza

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist Sony Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Eindringlinge übernahmen die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)