NAT-Typ öffnen? (MW 3)

hey leute, ich versuche schon den ganzen abend meinen blöden nat-typ irgendwie zu öffnen...habe den t-mobile speedport 504v und alles so gemacht wie (irgendwo bei sämtlichen tutorials etc.) beschrieben, und es will einfach nicht klappen. nun meine frage: bei den portregeln kann ich zwischen
>> Port-Weiterleitung
>> Port-Umleitung
>> Port-Öffnung (dyn.)
wählen. eigendlich definiert man die regeln bei der port-weiterleitung, oder? aber die port-öffnung wäre doch logischer! ich möchte nichts ausprobieren und irgendwas "kaputt" machen. ich hoffe ihr könnt mir helfen :-)

Frage gestellt am 16. Januar 2012 um 21:55 von angst

5 Antworten

musst unter portfreigaben eine neue Regel eintragen. port öffnen ist da schon richtig, dann sehen tcp oder udp sind (also posts raussuchen) und bestätigen

Antwort #1, 17. Januar 2012 um 10:09 von L_The_

Das Problem an der ganzen Sache ist nur (und deswegen habe ich auch noch nicht geantwortet), dass JEDER Router verschieden ist. Im Grunde ja, Ports raussuchen und bestätigen, noch sagen ob TCP oder UDP, dann geht's. Aber absolut jeder Router hat eine eigne Software und Technik hierfür. Bei manchen heißt es Regel, bei anderen Öffnung, bei wieder anderen findet man es unter Dateifluss. Man kann sowas (meistens) ziemlich genau in der Online Beschreibung des Reuthers nachlesen. Meist als PDF beim Hersteller zu finden. Aber man muss bei den Routen genau darauf achten, ob V1, V1.1 oder V2 usw. Da unterschiedet sich vieles, außerdem noch die Firmware Nummer V1.264 oder V1.263 sind teils auch schon enorme Unterschiede. Deswegen ist es "Außenstehende" immer schwer zu sagen, was genau man machen muss. Der "Kern" ist immer der selbe, auch die Ports sind immer gleich, aber die Technik, wie ist immer unterschiedlich.

Guck Mal auf das Typenschild des Reuthers, da sollte eine genaue Beschreibung des Typs stehen. Die googelst du mit dem Zusatz "Datenblatt" oder "Beschreibung". Sollte das nichts helfen schick eine Mail an den Hersteller, die geben dann meist sofort einen Link zur Beschreibung raus. Da drin sollte ziemlich genau erklärt sein, wie das genau bei deinem Router geht.

Es mutet langsam schon wie Raketenphysik an, was man von so manchem Zocket erwartet aber gut. Es hilft nix, wenn man "richtig" spielen können will muss man das eben machen.


MfG

LancerEvo

Antwort #2, 17. Januar 2012 um 11:44 von LancerEvo

du musst zuerst das gerät hinzufügen wo die ports geöffnet werden sollen dann musst du bei port weiterleitung das gerät auswählen und die ports eintragen^^

Antwort #3, 19. Januar 2012 um 21:48 von triplehthebest

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Hmmm...leider hat sich nichts geändert, und ich hatte auch shcon alles richtig gemacht.
-----------------------------
>> Regel: TCP 53
Aktiv
>> Regel: TCP 80
Aktiv
>> Regel: UDP 88
Aktiv
>> Regel: TCP 3074
Aktiv
>> Regel: UDP 53
Aktiv
>> Regel: UDP 3074
Aktiv
-----------------------------
diese ports hab ich alle freigegeben, aber mein nat-type bleibt immer noch auf mittel. kann das eigentlich auch an einer lahmen internet-leitung liegen?

Antwort #4, 20. Januar 2012 um 16:24 von angst

Nein. Lediglich an einer komplett dichten Firewall.

Antwort #5, 20. Januar 2012 um 16:34 von LancerEvo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)