Bürgerkrieg (Skyrim)

Hallo,
ich wollte fragen ob der Krieg zwischen den Kaiserlichen und den Sturmmänteln nach dem Waffenstillstand, im laufe des Hauptquestes, noch weiter geht? Ich bin mir da nicht ganz sicher... also das ist ja nur ein "Waffenstillstand" und deswegen wäre es eigentlich logisch, dass es danach noch weiter geht. Wenn nicht würde ich zuerst die quests für die Kaiserlichen zuende bringen...
ich hoffe ihr könnt mir etwas dazu schreiben
mfg Noel

Frage gestellt am 17. Januar 2012 um 19:57 von Noel98theBest

1 Antwort

Du musst nicht am Krieg teilnehmen, wenn du nicht willst, wenn du aber unbedingt eine der Seiten zum Sieg führen willst, dann musst du das auch tun. Es endet entweder mit der Hinrichtung Ulfric Sturmmantels durch dich, oder...naja das Sturmmantelende kenne ich noch nicht, weil ich noch dran sitze, aber jedenfalls musst du dich für eine Seite entscheiden. Die andere wird von dir ausgelöscht und kommt nicht wieder!

Antwort #1, 17. Januar 2012 um 21:28 von Thomas_Night

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)