Stalker oder Metro (Stalker - Call of Pripyat)

Hallo Leute,


Sollte ich mit Stalker kaufen oder Metro 2033?
Und welches hat die bessere Grafik?

Vielen Dank im Vorraus

Frage gestellt am 19. Januar 2012 um 15:39 von Bolife2

9 Antworten

So also ich empfehle dir Stalker weil das meiner meinug nach viel besser ist und viel mehr story dran ist hast einmal eins gespielt willst du alle haben das is wie nen sucht sag ich dir.

Metro ist zwar Grafisch weit aus besser allerdings story mässig kürtzer und man kann auch nicht frei rum laufen schlecht ist es denoch nicht also die frage ist halt was ist dir lieber Spiel Spaß und dauer oder Grafik das musst du wissen.

Meine klare empfhelung ist S.T.A.L.K.E.R weil es eins der geilsten Games ist !

Mfg Lillifee510^^

Ich würde dir mein Metro 2033 schenken is aber leider Steam gebunden brauche es nähmlich nicht mehr.

Antwort #1, 20. Januar 2012 um 14:27 von Lillifee510

Kann mich dem nur anschließen. Metro ist zwar von der Grafik etwas besser aber wenn man durch ist, ist Schluß. Man spielt es danach vielleicht noch mal um ein paar Erungenschaften zu bekommen die man beim ersten mal nocht nicht hat. Für Stalker bekommt man massenhaft MOD`s und das Game ist auch nicht so schnell durch. Neben der Hauptquest gibt es noch viele Missionen zu erledigen und bei Call of Pripyat kann man zum Schuß noch in den Freeplaymodus.

Gruß Madmax

Antwort #2, 20. Januar 2012 um 15:07 von Madmax1976

[x] S.T.A.L.K.E.R.

Ist wirklich gelungen, allein die Atmosphäre ist toll und es bringt unheimlich Spaß einfach die Gegend zu erforschen. Das Ende finde ich allerdings relativ schwer, wenn die Monolither aus allen Rohren feuern - dafür ist Clear Sky anfangs recht knackig und wird zum Ende, mit besserer Ausrüstung, einfacher.
Ich hatte auch mit CoP angefangen, über Weihnachten bot Steam dann Clear Sky für 2,49€ (!) an und ich habs geladen. Nach dem Durchspielen dann noch den ersten Teil, Shadow of Chernobyl, für 9,99€ heruntergeladen und das spiele ich zur Zeit auch noch. Bringt Riesenspaß! Als Start-Mods empfehle ich direkt die "Complete Mods" von hier:
Shadow of Chernobyl: http://artistpavel.blogspot.com/2009/04/stalker...
Clear Sky: http://artistpavel.blogspot.com/2010/01/mod-cle...
Call of Pripyat: http://artistpavel.blogspot.com/2010/04/mod-cal...

Antwort #3, 21. Januar 2012 um 14:59 von Kugelmops

Dieses Video zu Stalker - Call of Pripyat schon gesehen?
stalker ist besser

aber kauf dir doch einfach alle 4
kosten bei steam insgesamt nur um die 20-30 euro
von daher kaum geld für etwas so geniales

allerdings ist es vielleicht besser,wenn du sie im laden kaufst,denn bei steam kann man fast keine mods nutzen,die STALKER nochmal um einiges interessanter machen
metro kannste bei steam kaufen

für stalöker am besten die komplett-edition mit allen 3 teilen irgendwo kaufen

Antwort #4, 22. Januar 2012 um 17:51 von soeren12

Bei Steam kann man (fast) keine Mods nutzen? Seit wann? Sowohl mein Fallout als auch Stalker läuft mit Mods, Fallout New Vegas gleich mit 'ner ganzen Latte. Da gibt es keine Probleme, allerdings bevorzuge ich auch die gute alte CD/DVD - gerade bei so "alten" Spielen wie Stalker. Die mainstream-Medienmärkte haben sowas ja gar nicht mehr im Sortiment :(

Antwort #5, 22. Januar 2012 um 18:41 von Kugelmops

es kommt drauf an bei metro musste die bücher kennen um die story zu kapieren

Antwort #6, 10. Februar 2012 um 10:07 von Nobody1941

So also ich empfehle dir Stalker weil das meiner meinug nach viel besser ist und viel mehr story dran ist hast einmal eins gespielt willst du alle haben das is wie nen sucht sag ich dir.

Metro ist zwar Grafisch weit aus besser allerdings story mässig kürtzer und man kann auch nicht frei rum laufen schlecht ist es denoch nicht also die frage ist halt was ist dir lieber Spiel Spaß und dauer oder Grafik das musst du wissen.

Meine klare empfhelung ist S.T.A.L.K.E.R weil es eins der geilsten Games ist !

Mfg Lillifee510^^

Ich würde dir mein Metro 2033 schenken is aber leider Steam gebunden brauche es nähmlich nicht mehr.
Antwort #1, 20. Jan. 2012 um 14:27 von Lillifee510

Das ist egal du kannst bei Steam auswählen dass du das Spiel deaktivieren willst dann ist es wieder frei

Antwort #7, 13. Februar 2012 um 16:24 von lesteff

wenn du ein game willst was mehr adventure und simulation willst dann stalker (stalker ist ein meilenstein in der geschichte der pc games)Wenn du mehr rumgeballer und stealth willst dann metro2033(hat gute grafik)




meine meinung stalker complete edition ist besser(gibt es für nen 10€ bei saturn complete edition ist 1-3 teil.)

Antwort #8, 17. Juli 2012 um 09:24 von gavron2000

wieso kommt bei clear sky immer die meldung orginal-cd einlegen

Antwort #9, 18. Juli 2012 um 20:58 von Nobody1941

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat spieletipps meint: Kompakter Erkundungs-Shooter mit leichten KI-Macken und angestaubter Optik. Artikel lesen
78
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker - Call of Pripyat (Übersicht)