Oblivion hat ein problem festgestellet und muss beendet werden (Oblivion)

Als ich oblivion gerade neu gekauft hatte, lief es problemfrei. Bis ich die Quest "die verlorene Tochter" abschließen wollte: Als die Echsenmutter zu Ende redet stürzt das spiel mit der obigen Fehlermeldung von wegen "Problem festgestellt" ab. Seitdem (auch noch nach Neuinstallation) hab ich immer wieder dieses Problem.

Denn jetzt kann ich gespeicherte Spielstände nicht mehr laden, ohne das es abstürzt. Jenachdem, über welche Verknüpfung ich das Spiel starte, kommt die Fehlermeldung schon bevor das Menü geladen ist und jedesmal kommt eine andere Fehlermeldung. Zurzeit komm ich nur bis ins Menü, aber beim Laden dann das:

AppName: oblivion.exe AppVer: 1.2.0.416 ModName: oblivion.exe
ModVer: 1.2.0.416 Offset: 000ac734

Wer kann mir helfen?

Frage gestellt am 19. Januar 2012 um 17:38 von owenlars

5 Antworten

Ich schlage mal vor, du löschst erstmal alle savegames(nachdem du sie irgendwo gesichert hast) und guckst ob es dann geht,(neues spiel),somit stellst du schonmal fest ob alle deine savegames kaputt sind,oder ob es am spiel liegt.

Antwort #1, 19. Januar 2012 um 18:22 von Schnitzelsche

Ich hab jetzt mal nen etwas früheren Speicherpunkt probiert und hat geklappt, aber manchmal stürzt das spiel immer noch ab :(

Antwort #2, 20. Januar 2012 um 18:36 von owenlars

gleiches problem hab ich auch
tja da heißts oft speichern
ich weiß grad nicht obs da geht, aber savegame auf alle 2 min oder so stellen

Antwort #3, 20. Januar 2012 um 22:06 von Handman63

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Bei "die verlorene Tochter" stürzt das Spiel immer noch ab und wenn ich den kämpfendn im Wolkenherrschertempel zuschaue um die Skillpunkte zu bekommen:

AppName: oblivion.exe AppVer: 1.2.0.416 ModName: oblivion.exe
ModVer: 1.2.0.416 Offset: 002b71a0

Antwort #4, 23. Januar 2012 um 18:36 von owenlars

tja, oblivion is i-wie ziemlich verbugt
bei mir stürzts auch manchmal ab, ich kann die hauptquest nicht starten (also jauffre nimmt das amulett nicht), ich hab immernoch die waffen von den toten klingen und ich hab bei der quest eidbruch zweimal den gesuchten gegenstand und kann keinen abgeben
ist zwar ein tolles spiel, die bugs nerven aber schon ziemlich
mnachmal rutschen auch sachen in den boden
also eben einfach oft speichern

Antwort #5, 23. Januar 2012 um 22:38 von Handman63

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)