Im Haus rumliegende Sachen verschwinden? (Skyrim)

Also ich habe mir jetzt ein haus gekauft, und möchte nicht ungedingt immer nur sachen in die Kisten legen, sonder zur dekoration auch ein paar hier und dort hinlegen.
So jetzt meine Frage, wenn ich Mein Haus einfach als abstellkammer benutzen würde, also alles einfach reinschmeissen würde, gingen dann manceh sachen mit der zeit weg, oder liegen die dann ewig dort?
mfg

Frage gestellt am 21. Januar 2012 um 15:58 von Hayrus

7 Antworten

Die bleiben da. Ausnahme sind Leichen. Ich hatte mir einen Totendiener mit nach Hause genommen und ihn da getötet, um ihn bei Bedarf wieder verwenden zu können. Der war dann verschwunden.
Gegenstände bleiben da. Du musst nur ein paarmal alles wieder hinräumen, da der Krempel einige Male aus den Regalen fliegt. Das hört aber nach drei-viermal wieder einräumen auf.

Antwort #1, 21. Januar 2012 um 16:14 von DrIllich

@Leichen: Jaein! Normale Leichen die nicht als Quest Item (oder wie das in Skyrim auch gekennzeichnet) verschwinden im Haus, die Leichen mit dem Status muss man bei sich zu Hause nur töten, wiederbeleben und nochmal töten, dann bleiben sie liegen. So errechnet das zumindest das Game, wegen dem Cell wechsel, Also Jaree-ra liegt immer noch in Solitude aufm Richblock ohne Kopf herum (vorher im Haus mit Kopf). :D

Ich habe langeweile gehabt und die Bevölkerung wollte ihn halt aufm Schafott sehen. :P

Antwort #2, 21. Januar 2012 um 16:40 von paper007

Ach, kann man den an die Wachen verpfeifen?

Antwort #3, 21. Januar 2012 um 16:45 von DrIllich

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Nachdem man Deeja tötete und Jaree-Ras Notiz las, kann man ihn tatsächlich an Capitän Adias (oder wie der heisst) verpfeifen. Allerdings muss man dafür zuerst Beweise sammeln (als ob ihm dieses Schiff nicht reichte -.-). Zum Glück hab ich die vorarbeit vorher erledigt. Dieses Event klappt nicht immer, wenn es startet steht die Vorarbeit an. Das kann man aber schnell umgehen.

Puh! Jetzt muss ich viel schreiben, entschuldige wenn es etwas länger dauert.

(Einsamkeit erstesmal betreten) Nach der Hinrichtung von Roggvir gehst du sofort in den zwinkernden Skeever -> sprichst mit dem Wirt über Gerüchte -> in Verschiedenes müsste nun erscheinen "Sprich mit Jaree-Ra über mögliche Aufträge" -> fragst den Wirt nach Arbeit -> wenn du den Radiant Quest "Töte Captain Hargar in der zerbrochenen Ruder Höhle" bekommen -> Geh und Sprich mit Ahtar den Henker (zu finden in Einsamkeit: Kerker oder Jalas Haus) wann die nächste Hinrichtung stattfindet -> nachdem er dir das mit Jaree-Ra erzählt -> gehst du zur Schmiede neben den Pfeilmacher und lässt dir vom Lehrling in der Schmiede weitere Einzelheiten über Jaree-Ra und dessen Auftrag aufklären -> danach gehst du zum Marktplatz und sprich mit der Frau neben den Gewürzweistand und sprichst mit der Frau die zwei Dialoge durch (sie erzählt dir das Jaree-Ra ihn informieren soll, wenn Neulinge in die Stadt kommen) -> Nun gehst du in die Zerbrochene Ruder Höhle -> schleiche dich an um die Gespräche der Banditen zu belauschen (die zwei am Höhleneingang auf der Brüstung) -> nach dem Gespräch die Banditen im Schleichmodus ausschalten (ich nahm dafür den lautloses Zaubern Perk (Illusion) und den Unsichbarkeitszauber) -> wenn ein weiteres Gespräch beginnt warten, zuhören und Gegner danach leise Ausschalten -> irgendwann kommst du bei Captain Hargar an, warte einen Moment -> er spricht ab dann meistens mit dem Bogenschützen neben ihn über Jaree-Ra und Deejas nächsten Koop -> töte den Bogenschützen und danach den Captain Hargar -> Nimm Hargars Tagebuch vom Tisch -> les das Tagebuch -> (die Leichen bleiben liegen, die verschwinden nicht aus dem Spiel) verlasse die Höhle und sprich mit Falk Feuerbart über die Belohnung -> sprich nun mit Jaree-Ra und geh alle Dialoge durch auch nach dem Leuchturm -> arbeite dich zu Deejas Verrat vor (natürlich mit ihr im Schiffswrack reden) ->

Antwort #4, 21. Januar 2012 um 19:05 von paper007

arbeite dich zu Deejas Verrat vor (natürlich mit ihr im Schiffswrack reden) -> töte nachdem sie dich angreift zuerst die Banditen (Deeja besitzt einen Eisendolch der 1 Schadenspunkt anrichtet, zumindest bremste meine Rüstung den Schaden aus) Falls du schwierigkeiten hast, benutze den Experperten Spell Besänftigen mit dem Doppel Illusionszauber Perk -> Töte nun Deeja ACHTUNG! Keine Enthauptung darf stattfinden und du musst ihre Seele in einem schwarzen Seelenstein sperren -> pack den Seelenstein in Deejas Inventar und nimm Jaree-Ras Notiz -> les die Notiz -> benutze den Zauber Dead Thrall/Totendiener auf Deeja -> geh zu Captain Adias -> wähle die Dialogoption "Ich habe Beweise für Jaree-Ras Verbrechen" -> geh zur Zerbrochenen Ruder Höhle -> betrete sie -> wenn Jaree-Ra nicht mehr darin ist, findest du ihn im Kerker von Einsamkeit -> warte einige Stunden an dem Schafott am Eingang (Tageszeit der Hinrichtung ist Einstellbar Morgens, Mittags/Nachmittags und Abends -> Geniesse die Show! :D

Alternatives Questende mit neuer Dialogoption und falls der obere "verpfeif" Quest nicht startet!
Wozu die Seele in den schwarzen Seelenstein sperren? Wenn Jaree-Ra sich der Verhaftung widersetzt und die Wachen besiegt sind -> gehst du langsam mit "Deeja" zur Brücke unter Jaree-Ras Quartier (die Brücke wo der Bogenschütze mit Captain Hargar über Jaree-Ra sprach -> erledigst Deeja von hinten mit einem Kehlenschnitt -> gehst langsam und schleichend zu Jaree-Ra der mit offenen Augen aus dem Loch des Quartiers zu Deeja schaut -> beobachtest Jaree-Ras Reaktion -> stellst dich auf und lässt dich von ihm erwischen -> Dialogszene wird gestartet (falls der Dialog nicht startet benutze den Experperten Spell Besänftigen mit dem Doppel Illusionszauber Perk auf Jaree-Ra und er wird gestartet) -> Jaree-Ra: Erst ermordet Ihr meine Schwester und nun schlachtet ihr meine Männer ab -> Player Antwort "..." (ehrlich Punkt! Punkt! Punkt! Soll wohl heissen: Wo ist mein Anteil?) Jaree-Ra: Ins Reich des Vergessens mit eurem Anteil. Jetzt ist Schluss! -> Jaree-Ra mit Seelenfalle belegen und töten ACHTUNG! Hier ebenfalls keine Enthauptung zulassen -> Jaree-Ra den Seelenstein zustecken und ihn mit Dead Thrall/Totendiener wiederbeleben (wenn der Spruch nicht wirkt nimmst du den Zauber vom Ritualstein der östlich von Whiterun steht) -> belebst mit Dead Thrall/Totendiener Deeja wieder -> klaust dir in Einsamkeit von Ahtar das Henkersbeil -> gehst zum Schafott und "richtest" Jaree-Ra und Deeja selbst auf dem Block hin. Fertig!

Das war viel mehr als ich schreiben wollte und sogar das alternative Ende und ich musste die 3000 Zeichen überschreiten... ich will ein Stück Kirschkuchen. ;D

Antwort #5, 21. Januar 2012 um 19:07 von paper007

Oh Mann, das scheint ja recht anstrengend zu sein:-)
Jetzt hab ich schon vor Wochen oder Monaten mit Jaree-Ra gesprochen, mal sehn, ob sich noch was machen lässt. Ich probier gerne n bißchen rum.
Danke erstmal für den Stress, den Du Dir gemacht hast.

Antwort #6, 21. Januar 2012 um 19:11 von DrIllich

No Problem! Dafür spiele ich das Game um Dinge rauszufinden, das ist ein tollen Event. Ich glaube, deshalb war Jaree-Ra auch nicht auf Roggvirs Hinrichtung (ich hab ihn gesucht, er war in dem Aromastübchen aß Brot, Trank ausm Krug, schlief in nem Bett und verkaufte Zutaten und die alte Dame daneben war es total egal O.o).
Schade das man dafür Ahtar als Follower nicht bekommt, weil er einen sonst auf die Baniden hetzt (Quest), dafür fand ich dieses Event um längen besser. Ich glaube, ich habs mir mehr als 60 mal angesehen (Save, Load, , Load). (im Spiel) Morgens, Mittags, Nachmittags, Abends, im Regen, im Schnee. Man Jaree-Ras Anblick ist göttlich, wenn er sich hinknienen muss, so richtig von angsterfüllt und die Kinder erst, wenn se dastehen und lachen. Die Leiche bleibt übrigens liegen und wird nicht in der Totenhalle bestattet. "Iiiiigitt!" die Schuppenhaut muss ja riechen, genauso die Stelle am Hals des Rumpfes mit dem Knochenmark und der abgetrennte Kopf der in der gepralten Sonne liegt... Schwarzer Humor vom feinsten. :D

Antwort #7, 21. Januar 2012 um 19:28 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)