Was soll die schwarze Hand in der unteren Müllgrube der Akademie ? (Skyrim)

Da steht mitten im Raum eine schwarze Hand mit einem Oblivionzeichen an der ich 3 Finger aktivieren kann. Hat schon jemand herausgefunden womit diese aktiviert werden und was genau passiert da ? Danke schonmal.

Frage gestellt am 21. Januar 2012 um 21:57 von uwe62

19 Antworten

Im Arcaneum steht ne Truhe, die kannst Du aufbrechen und die vier Ringe stehlen. Damit lässt sich die Hand aktivieren.

Antwort #1, 21. Januar 2012 um 22:03 von DrIllich

Da soll nun einer drauf kommen! Danke!

Antwort #2, 21. Januar 2012 um 22:17 von uwe62

Es erscheint ein Dremora. Wenn Du alle gefundenen Bücher liest: Das ist der Titelheld aus "Piratenkönig der Abeceanischen See" (oder so ähnlich).
Mit dem kannst Du verhandeln (dabei springt n Schatz raus) oder Du legst ihn um (Daedraherz).

Antwort #3, 21. Januar 2012 um 22:28 von DrIllich

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ist der Schatz die Truhe unterhalb der Akademie in der Nähe des Schiffswracks mit den zwei Edelsteinen und etwas Gold? Aber angeblich soll mir der Schatz ja erscheinen ?

Antwort #4, 21. Januar 2012 um 23:19 von uwe62

Westlich der Himmelstempelruinen (nördlich der Akademie) steht am Strand ne Statue von Talos. Wenn man davorsteht, ist der Schatz rechts daneben.
Man muss n bißchen suchen, der erscheint tasächlich erst, wenn man fast draufgetreten ist.

Antwort #5, 21. Januar 2012 um 23:29 von DrIllich

Auf der Karte ist doch aber wie ich dachte links der Schrein von Azura und rechts die Himmelstempelruinen, also hab ich die ganze Zeit südlich von Winterfeste gesucht aber danke nochmal! dann werd ich mal los

Antwort #6, 21. Januar 2012 um 23:37 von uwe62

Hab das nur einmal gemacht, ich hoff jetzt mal, die Karte wird immer dieselbe sein. Bei mir lag er neben der Talos-Statue.

Antwort #7, 21. Januar 2012 um 23:44 von DrIllich

Hab jetzt nochmal selbst nachgesehen. Auf der Insel, die westlich der Himmelstempelruinen liegt, befindet sich Ysgramors Grab. Wenn man von dort aus in nördlicher Richtung am Strand entlangläuft, sieht man die Talos-Statue an der nächsten Biegung. Vorausgesetzt, es ist nicht grad Schneesturm.

Antwort #8, 22. Januar 2012 um 00:13 von DrIllich

Schneesturm ist ein gutes Stichwort ich hab mich die Nacht dumm und dämlich gesucht, aber mit deiner neuen Beschreibung wird es ja jetzt wohl klappen. Danke nochmal für deine Mühe!

Antwort #9, 22. Januar 2012 um 10:26 von uwe62

Hab jetzt bestimmt 10 min das Gebiet um die Statue herum abgegrast aber mir will einfach kein Schatz erscheinen. Sollen sie glücklich werden damit!

Antwort #10, 22. Januar 2012 um 10:56 von uwe62

Rechts daneben steht ne Nirnwurz am Ufer. Guck mal da in etwa 15 Meter Umkreis, da war er bei mir.
Ich war oben auf die Felsen geklettert und bin dann runtergesprungen, weil ich ihn auch nicht gefunden hab. Da bin ich dann fast genau draufgesprungen.

Antwort #11, 22. Januar 2012 um 11:01 von DrIllich

No Way,kein Schatz. Wie ist dir denn der Schatz überhaupt "erschienen" und was gab es denn schönes?

Antwort #12, 22. Januar 2012 um 13:27 von uwe62

Es gab ein eigenartiges Geräusch, dann war er da. Wart mal, ich hab im jetzigen Spiel die Hand noch nicht aktiviert, wenn ich aus dem Dungeon, in dem ich grad bin, wieder rauskomme, such ich den Schatz und meld mich wieder :)

Antwort #13, 22. Januar 2012 um 13:31 von DrIllich

alles klar ich warte

Antwort #14, 22. Januar 2012 um 13:34 von uwe62

Tja, was soll ich sagen? Jetzt such ich seit ner Viertelstunde alles ab und kann ihn auch nicht finden. Beim ersten Mal hat es übrigens auch ewig gedauert, bis ich den Schatz hatte.
Zum Glück hab ich vorm Aktivieren der Hand gespeichert, beim nächsten Mal leg ich den Typen um, dann hab ich ohne großen Aufwand n Daedraherz.

Antwort #15, 22. Januar 2012 um 14:11 von DrIllich

Wie gesagt,sollen sich den stecken,hab grad nochmal einen Aufruf gestartet vielleicht hat ihn ja noch jemand gefunden. Aber du hast mir immer noch nicht verraten was es denn war dieser mysteriöse Schatz?

Antwort #16, 22. Januar 2012 um 14:26 von uwe62

Das war eigentlich nur Krempel. Gold, Schmuck und so was. Nichts, was man nicht auch anderswo finden würde. Da hat man mehr davon, wenn man ab und zu nach Dämmerstern geht und die geheime Truhe da plündert.

Antwort #17, 22. Januar 2012 um 14:31 von DrIllich

alles klar, danke nochmal für deine Begleitung!

Antwort #18, 22. Januar 2012 um 14:37 von uwe62

Hab sie. Südlich von Ysgramors Grab ist ne kleine Insel, da steht noch ne Statue von Talos. Guck da mal :D

Antwort #19, 22. Januar 2012 um 14:38 von DrIllich

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

Kaum ist die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom beendet, haben unsere Redakteure die Gunst der Stund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)