Ranell,Thempel und Probleme ohne ende. (Zelda Skyward Sword)

also Ich bin im thempel habe auch schon diesen stein aktivirt nun die probleme:
1:die roboter dort wo leaser-strahlen schiesen wie besigen?
2:wie kann ich es am besten vermeiden an (bei den laufbändern)die zeune zu kommen. Fragen kostet ja nichts wer würde denn als nächst E-Gegner kommen habe auch schon gehört das es Gehiram sein soll und was hat es mit dieser person aufsich die wo mit P-Zelda im erdland war(am ende)?fragen ohne ende brauche eure hilfe,lob an alle die mir das sagen bzw schreiben können.Danke

Frage gestellt am 25. Januar 2012 um 20:51 von ruffy1998

8 Antworten

Darf ich dir einen Tipp geben..

Benutze nie wieder Google-Übersetzer xD

Also wenn du englisch kannst dann schreibste das am besten auch auf englisch, denn da oben versteh ich nix >.<

Antwort #1, 25. Januar 2012 um 20:56 von SuperSavajin

Girahim? Nein.
1. Die roboter besiegts du, in dem du Horinzontal schlägst (Bei großen 2mal) und dann ins laser-auge stechen

Antwort #2, 25. Januar 2012 um 20:57 von Freak-boy

1 Die roboter kannst du zweimal durchschneiden. Das heißt das schwert 2 mal waagerecht schwingen, und dan zustechen ins Auge.
2: versuche es mal mit rennen. a gedrückt halten.
3: als nächstes kommt ein Scorpion( einfach)
4: einfach weiterspielen ^^ am ende des Tempels erfärst du es mehr oder weniger.

Antwort #3, 25. Januar 2012 um 20:57 von Voidepp_94

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
also die laser strahlen schießenden roboter besiegst du wie folgt:
an den blauen leuchteten stellen waagerecht draufschlagen bis nur noch das auge des monsters da ist dort einfach reinstechen

als endgegner gibts dort einen riesen skorpion (ist relativ einfach)

bei den laufbändern einfach drüber sprinten wer aber die person bei zelda war weiss ich nicht so weit bin ich auch nocht nicht bin erst bei der letzten prüfung

ich hoffe das hilft dir ;)

Antwort #4, 25. Januar 2012 um 21:02 von BurnerT

also die laser strahlen schießenden roboter besiegst du wie folgt:
an den blauen leuchteten stellen waagerecht draufschlagen bis nur noch das auge des monsters da ist dort einfach reinstechen

als endgegner gibts dort einen riesen skorpion (ist relativ einfach)

bei den laufbändern einfach drüber sprinten wer aber die person bei zelda war weiss ich nicht so weit bin ich auch nocht nicht bin erst bei der letzten prüfung

ich hoffe das hilft dir ;)

Antwort #5, 25. Januar 2012 um 21:02 von BurnerT

ich danke euch mir wid das bestimmt weiter helfen.Und soetwas von doof kann ja man auch nur antworten SuperSavajin und nei ich benutze kein G-übersetzer und wenn dan auch nur bei dier

Antwort #6, 25. Januar 2012 um 21:04 von ruffy1998

Ja sorry aber ich kanns wirklich nur schwer verstehen >.<

Antwort #7, 25. Januar 2012 um 22:12 von SuperSavajin

warum der skorpion so leicht ist kann ich euch sagen:
weil man ihn wieder gegenüber steht

Antwort #8, 28. Januar 2012 um 19:33 von Spieldrache

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)