Kaiserliche Armee oder Sturmmantel Rebellen? (Skyrim)

Was ist besser und was ist der Unterschied?

Frage gestellt am 25. Januar 2012 um 20:57 von matthias1488

3 Antworten

eig. gits keinen Unterschied. Beides fällt gleich aus. Also ich nehm immer die Sturmmäntel weil die kaiserlichen dich am anfang töten wollen und ich seh des nicht ein warum ich denen dann beitreten soll!

Antwort #1, 25. Januar 2012 um 21:10 von EzioAuditore25

am anfang wo du mit dem kaiserlichen nach flusswald läuft entschuldigt er sich bei dir weil die dich köpfen wollten
desswegen kaiserlichen aber
wenn du mit dem sturmmäntel am anfang warst dan nimm sturmmäntel
ps ulfric sturmmantel hat den großkönig umgebracht aber die kaiserlichen haben verboten talos anzubeten und eigentlich sollten sie gegen die thalmor kämpfen
hoffentlich konnte ich dir weiter helfen

Antwort #2, 26. Januar 2012 um 18:08 von smoki11

Es kommt darauf an wie man sich mit der Geschichte des Spiels befasst, ob es einen interessiert und was man für eine Rasse gewählt hat.
Ulfric ist ein ziemlich arroganter Rassist wenn du so willst. Aber ein stolzer Nordmann. Als Nord kommt also eigentlich nix anderes in Frage. Bei mir persönlich hat sich die Frage nicht gestellt - erstens wegen der Anfangsszene, zweitens weil ich Nord spiele.
Als Elf/Dunkelelf wäre es totaler Blödsinn sich Ulfric anzuschließen weil er Sie verachtet und sich einen Scheiß um Ihr Wohlergehen kümmert (Wie man ja am grauen Bezirk sieht).
Da es aber vermutlich keinen Einfluss auf das Spiel hat (ich denke nicht das es schwieriger wird sich als Elf oder Nord oder sonst was den Sturmmänteln anzuschließen), ist es völlig Latte. So wie es bei mir gerade läuft vermute ich der Unterschied ist einfach folgender:

Wenn du als Sturmmantel spielst, eroberst du Himmelsrand von Ost nach West, wenn Du dich den Kaiserlichen anschließt von West nach Ost :) (Bin aber selbst noch nicht durch, vielleicht weiß es jemand besser...)

Antwort #3, 08. Februar 2012 um 10:00 von The_Great_Cornholio

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)