Ein paar fragen! ;) (Soul Calibur 5)

also und so sieht das spiel recht gut aus aber es gibt da noch so ein paar sachen wo ich mir unsicher bin:
1. ist das spiel so ähnlich wie ein rollenspiel? also kann man am anfang zwischen unterschiedlichen rassen/charackteren auswählen?
gibt es eine offene frei zugängliche spielwelt? oder wie ist das gemacht?
2. zum kampfsystem: ist bei kämpfern die sicht immer von der seite?
3. kann man sich die waffen u.s.w aussuchen/im spiel später dazu kaufen?
4. gibt es einen multiplayer modus? (online oder splitt)

also im allgemeinen würde es mir sehr helfen wenn ihr mir das spiel vom aufbau und so erklärt. vorteilsweise auch mit anderen spielen vergleicht damit ich mir ein bild vom gameplay machen kann.
ich weis das das spiel noch nicht drausen ist aber hofentlich könnt ihr mir trozdem diiese fragen beantworten ;)

Frage gestellt am 26. Januar 2012 um 21:27 von rapper_10

3 Antworten

Hi,
Es ist kein RPG sondern gehört zu dem Beat'em-up Genre, du kannst es mit spielen wie Tekken vergleichen nur das die Kämpfer dort Waffen besitzen.
Es gibt nen Story Mode dort wählst du den Char mit dem du durchspielen willst und erfährst seine geschichte.

Ja es ist immer von der Seite eben typisch in diesem Genre
Genau gesagt is es ein 2,5D Beat'em-up also von Links nach rechts und Schritte in den Vordergrund und Hintergrund.

Durchs kämpfen in bestimmten Modi erhälst du Geld Damit kannst du dir Waffen und Sachen kaufen.

Es gibt online und offline VS
Also die Kämpfe sind immer 1vs1
Es sind nie mehr als 2 Charaktere gleichzeitig auf dem Bildschirm

Nächste Woche Freitag is Release.

Antwort #1, 27. Januar 2012 um 09:23 von _Dav1d_

1.Es ist KEIN Rollenspiel,die einzigen RPG-Elemente sind das verändern von Ausrüstung und Waffen und NEIN es gibt keine offene Welt, es gibt nur verschiedene Spielmodi in denen du kämpfen kannst( es gibt allerdings ein Version von Soul Calibur nämlich Soul Calibur Legends für Wii das ein Action-RPG ist, sehr empfelenswert)
2. Ja immer.
3. Ja genau das kannst du machen und wie in Antwort 1 bereits gesagt auch mit Ausrüstung.
4. Ja du kannst online gegen andere kämpfen oder auch offline gegen einen Freund.

Das Spiel ist ein Beat em up Game und vergleichbar mit Spielen wie Tekken, Street Fither, Dead or alive oder auch BlazBlue. ^^

Antwort #2, 27. Januar 2012 um 09:34 von BlazBlue

Danke ;) ich bin zwar nicht soo ein kampf spiele fan (also das heist ich besitze keines)
Aber dieses spiel währe eine gute abwechslung von z.B Skyrim
Also wandert man in der story von kampf zu kampf, oder läuft man zwischendurch auch ein bisschen rumm?
Allgemein wie ist das während/nach der story?
Befindet man sich beim spielstart immer in einem menu oder wie ist das?
Und wie ist das mit der auswahl der kämpfe nach der story? Also wählt man sich die gegner in einem menu aus?
Hilfreich währe hier auch ein kleines video über das menu und die story/kampfauswahl

Antwort #3, 27. Januar 2012 um 14:11 von rapper_10

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Soul Calibur 5

Soul Calibur 5

Soul Calibur 5 spieletipps meint: Optisch bewegt sich Soul Calibur 5 auf hohem Niveau, es gibt neue Charaktere und eine packende Handlung. Spielerisch bleibt fast alles beim Alten. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Soul Calibur 5 (Übersicht)