Ein paar Fragen an euch (Nintendogs - Golden Retriever)

Huhu^^
Wollte mal etwsa nachfragen:

Seit wan habt ihr das Spiel?
Seit wan habt ihr euren jetztigen Spielstand?
wie oft spilt ihr: - Jeden Tag
- ale 3-4 Tage
- 1x pro Woche
- weniger

Wie findet ihr das Spiel ?
Wird es schnell langweilig ?


mfg Cat

Frage gestellt am 30. Januar 2012 um 12:28 von Pussy-Cat-Gyrl

7 Antworten

Also ich habe das Spiel schon so ungefähr 3-4 Wochen oder so :D
und man kann nicht soo schnell Geld verdienen, aber es geht wenn du mehrere Hunde hast. Jetzt habe ich schon 4 Hunde und 2 Katzen, und ich finde das Spiel irgendwie langsam langweilig, aber trozdem ist das Spiel vieeeeeeeeeeel besser als das alter

Antwort #1, 30. Januar 2012 um 15:09 von Lea1998

- Im Besitz seit dem 23.12.2011
- aktueller Spielstand seit etwa 5 Tagen.
- Spiele jeden Tag etwa 1 - 2 Stunden.

Urteil:
Besser als der Vorgänger,aber auch mit Nachteilen.
Im Grunde ein Spiel für nur Nebenbei und zur Entspannung,ernsthafte Zocker fühlen sich unterfordert.

Pro:
- Graphik ist in 3D absolut umwerfend.
- Welpen und Kitten sehen wirklich süß aus und verhalten sich sehr realistisch.
- Neue Hunderassen und natürlich erstmals Katzen.
- Viele Farbvariationen der einzelnen Hunde/Katzenrassen.
- Gassigehen ist viel abwechslungsreicher als beim Vorgängerspiel.
- Man kann das Zimmer mit Möbel einrichten.
- Nützliche und schöne neue Items und Accessoires.
- Erstmals gibt es einen Roboterhund;den Wauboter.

Contra:

- Man kann nur 6 Tiere besitzen.3 Zuhause,3 in der Pension.
In den vorherigen Spielen waren es 9 Tiere.
- Ab und zu gibt bes Graphikfehler.
- Katzen sind bis auf das sie Geschenke bringen können,eigentlich nutzlos.
- Items findet man nur noch selten beim Gassigehen.
- Einrichtungsstil muss jedes Mal beim wechseln neu gekauft werden.
- Für den Gehorsamkeitstest wird die AR Karte ? gebraucht.

Antwort #2, 30. Januar 2012 um 20:34 von Reshiram

@Reshiram (ein Pokémon :D)

Du hast da was falsch geschrieben.
Im alten Nintendogs kann man maximal nur 8 Hunde halten, nicht 9.

Antwort #3, 03. Februar 2012 um 17:34 von marino11

Stimmt,da hast du recht.^^
Hab mich da was vertan.^^°
Gut,dann halt 8.Aber immerhin zwei mehr als im Neuen.
Ist doch nervig...da gibt es soviele schöne Hunde/Katzen und da darf nur 6 haben. -.-

Antwort #4, 04. Februar 2012 um 00:42 von Reshiram

Ja aber ich glaube, ich weiß warum die das so gemacht haben.
Weil die Kinder auch im echten Leben nicht so viele Tiere haben können und Nintendo es deswegen realistischer machen wollte.
Vielleicht denken die Kinder dann angeblich, dass man auch im echten Leben so viele Hunde und/oder Katzen halten kann.

Antwort #5, 04. Februar 2012 um 10:37 von marino11

An Weihnachten bekommen und immernoch hammamäßig
:* lg

Antwort #6, 04. Februar 2012 um 11:49 von Cat-Women

ich habs schon sehr lange (18.10 oderso) hatte bisher 3 Spielstände und denn jetzigen seit ca. einem Monat.
ich spiel so 3-4 Mal sie Woche aber als ich das Spiel neu hatte hab ich so 1-2 Stunden pro Tag gespielt.
Ich mags ganz gerne aber ja es iat manchmal ein bisschen langweilig (der Grund warum ich 3 Spielstände hatte)

LG Emily

Antwort #7, 05. Februar 2012 um 19:45 von Emily-Erdbeer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs + Cats - Golden Retriever

Nintendogs - Golden Retriever

Nintendogs + Cats - Golden Retriever spieletipps meint: Knuddelalarm! Die Welpen und Kätzchen sind extrem niedlich und verzaubern euch, wenn ihr über die fehlende Herausforderung hinweg seht. Artikel lesen
80
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs - Golden Retriever (Übersicht)