Sturmmäntel oder Kaiserliche Garde oder so (Skyrim)

was sind die vorteiel von den bieden parteien? und für welche soll ich mihc entscheiden?

Frage gestellt am 01. Februar 2012 um 22:01 von KevKev2403

16 Antworten

sturmmäntel
warum?
die quests sind besser und die kaiserlichen wollten dich am anfang köpfen

Antwort #1, 01. Februar 2012 um 22:02 von Luca91189

Nichts entweder du mag's die farbe Blau wenn nicht dann nimm rot (kaiserliche) story technisch kein unterschied

Antwort #2, 01. Februar 2012 um 22:03 von BlakeShadow

ok danke für die antwort nach einer minute ^^

Antwort #3, 01. Februar 2012 um 22:04 von KevKev2403

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Was soll denn besser sein 0.o? Bei beiden stürmst du Schlösser und "zerstörst" 2 Städte und darfst dann den Anführer köpfen Unterschied?!?!?

Antwort #4, 01. Februar 2012 um 22:08 von BlakeShadow

ich hab beide gespielt und z.b bei den kaiserlich hat man nur die stadt ganz am ende einehmen müssen und ich fande die voll lächerlich fast keine gegener ...
bei den sturmmänteln wars weißlauf keine ahnung und einsamkeit und also mir kams jedenfalls so vor das man bei denen mehr zum abschlachten hatte und sie etwas anspruchsvoller waren

Antwort #5, 01. Februar 2012 um 22:11 von Luca91189

man denkt zwar es sei andersrum, aber ich finde die Sturmmäntel so richtig nervig. Vorallem, weil sie so richtige... sry, aber Ärsche(Rassisten) sind. Die Kaiserlichen kämpfen für den Kaiser(mit ihm redet man später und er ist wirklich sehr nett und gebildet). Ganz zu schweigen von den Kaisern in Oblivion etc. Von der freundlichkeit sind sie ehr zu empfehlen.
mfg koloss

Antwort #6, 01. Februar 2012 um 22:14 von Kollosos1

Hab auch beide gemacht Spaß naja :/ jeden 1 hittet den man gesehen hat ob Freund oder Feind einhändig von 98 auf 99 gebracht

Antwort #7, 01. Februar 2012 um 22:14 von BlakeShadow

Schwirigkeit hochstellen o.O Ich brauch mit meinem bow(bin Bogenschützen assa) mit 3x crit und nachtigall bow immernoch 2-3 Schüsse bei normal starken gegnern...
mfg koloss

Antwort #8, 01. Februar 2012 um 22:16 von Kollosos1

Naja wenn man so an den anfang denkt wo die kaiserliche sagt egal ob er auf der liste steht er geht zum block naja net so net oder ?
Den kaiser bin ich auch begegnet er ist echt net aber ich musste ihn trotzdem töten:D

Antwort #9, 01. Februar 2012 um 22:17 von Luca91189

Hab ich auch gemerkt ... Nah der Quest reihe ...
Ich zieh ein Fazit

Wer sich zwischen den beiden nicht entscheiden kann soll sich dann zwischen rot und Blau entscheiden

Antwort #10, 01. Februar 2012 um 22:20 von BlakeShadow

bin auch ganz der meinung
und wenn man eine rassitische ader in sich hat dann auch die blau

Antwort #11, 01. Februar 2012 um 22:22 von Luca91189

u wenn man ein nord spielt sind sturmmäntel pflicht für die freiheit himmelsrand u den kaiserlichen in den a.sch zu treten.

Antwort #12, 01. Februar 2012 um 22:35 von PS3Spieler

ich finde auch als nord kann man sich für das kaiserreich entscheiden! Die sturmmäntel sind mir persönlich zu rassistisch und ich habe das kaiserreich schon in oblivion sehr gemocht, außerdem nutzt ulfric den krieg nur dazu um Großkönig zu werden!

Antwort #13, 02. Februar 2012 um 14:19 von Soltur

hier geb ich gleich mal meinen senf dazu :D ; dei sturmmäntel ham i-wie die besseren ideale (freiheit blablabla) aber es sind auch rassistische ungebildete grausame holzköppe. die kaiserlichen sind zwar der meinung das ihnen ganz tamriel von natur aus zusteht allerdings regieren sie gut und gerecht. die sache mit den thalmor is blöde, sie mussten dieses bündnis einzugehn um nic einzugehn. die thalmor sind übrigens kacke udn ddas kaiserreich wird bestimmt sich irgendwann abkoppeln und die deppen ausmerzen =]

Antwort #14, 02. Februar 2012 um 14:19 von Nudelschnitzel

Sei einfach ein Sturmmantel

Antwort #15, 02. Februar 2012 um 15:49 von xXRedDeadZockerXx

Sei einfach für die bessere Seite - Freiheit ohne Rassismus...

Antwort #16, 02. Februar 2012 um 19:15 von vilenwina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)