Bresha Ruinen (Final Fantasy 13-2)

Habe Atlas besiegt und komme nicht weiter, habe alle leute befragt,der mogy findet zwar schätze aber die sind unsichtbar, so wie die artefakt und in der Ausgrabungsstätte ist in der mitte ein schatz bin mit chocobo da auf der brücke, aber er springt nicht zum schatz. Kann mir jemand dabei helfen um weiterzukommen.
Danke im vorraus.

Frage gestellt am 03. Februar 2012 um 16:50 von Kampfzwerg72

2 Antworten

kannst du schon schätze sichtbar machen?
wenn nicht, musst du mit einem soldaten reden der in einer Ecke in der nähe des ersten verschlossenen portals steht. dann kannst du unsichtbare sachen sichtbar machen und artefakte finden.

wenns nicht das ist musst du noch genauer sagen wie weit du bist

Antwort #1, 03. Februar 2012 um 16:55 von ziumaru

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
Wegen der unerreichbaren Truhe 8Ausgrabungsstätte): In Sunleth Auenwald, wo man auf ein Monster reitet, erlernt man die Fähigkeit, Mog zu werfen.
Wenn du diese Fähigkeit besitzt, gehst du einfach zurück nach Bresha Ruinen, zielst auf die Truhe, die trotz Chocobo unerreichbar ist, und dann wirst du Mog dahin und er öffnet für dich die Truhe.

Antwort #2, 03. Februar 2012 um 17:23 von Pikalink

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)