wie ist das spiel (Oblivion)

hi bin am über legen mir das zu hollen weil ich mir skyrem nicht leisten kann bin erst 13 ist es gut und wie lange ist es

Frage gestellt am 03. Februar 2012 um 19:40 von BadShadow21

12 Antworten

Es ist gut aber nichts für 13 Jährige

Antwort #1, 03. Februar 2012 um 20:25 von Laurentdavid

wieso den nicht des ist ab 12

Antwort #2, 03. Februar 2012 um 20:36 von BadShadow21

Sry hatte Skyrim im Kopf ab 16
Ja es ist sehr gut für nur 15 € lohnt sich dass aber echt
Skyrim bekommste fùr 40 € das dauert ca 100 Stunden da hatt man mehr Spaß dafür lohnt sich die Investition

Antwort #3, 03. Februar 2012 um 21:43 von Laurentdavid

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
ok danke

Antwort #4, 04. Februar 2012 um 10:57 von BadShadow21

Ich finde es schon toll!Bin ebenfalls 13 und darf Skyrim warscheinlich (noch) nich haben, aber es gibt keine großen Unterschiede zwischen Skyrim und Oblivion und deshalb ist es für welche wie uns genau das richtige!

PS:Komisch, dass Skyrim ab 16 is, denn Oblivion ist fast genauso "schlimm".

Antwort #5, 04. Februar 2012 um 12:42 von firefox22

Hm hm naja den Kommentar davor überdenken wir
Zb ist es schon Scary wenn plötzlich hinter dir ein Drauger ist und der dir : du stirbst flüstert in einer grausigen und vertrockneten Stimme

Antwort #6, 04. Februar 2012 um 13:17 von Laurentdavid

ja aber ich hab schon dead space durch gespielt da ist des nicht schlimm

Antwort #7, 04. Februar 2012 um 21:09 von BadShadow21

Ok dann nich

Antwort #8, 04. Februar 2012 um 21:14 von Laurentdavid

skyrim und oblivio sind auf jedenfall Nicht gleichschlimm xD, in skyrim gibt es blut und man kann köpfen und son kram und naja fast überall ist skyrm AB 18 in deutschland ab 16 was ich nicht verstehen kann da sich die usk sonst auch immer anstellt.

Antwort #9, 05. Februar 2012 um 17:21 von Vast_Lancer

In Oblivion müsste köpfen auch gehen und es gibt angeblich ne äuserst blutige Mission in der du ne menge Leichen und nen abgerissenen Kopf sehen sollst...

PS:Es gibt schon nen Unterschied, aber sooo groß (find ich)is der auch wieder nicht.

Antwort #10, 05. Februar 2012 um 20:36 von firefox22

"Laurentdavid" hat Recht Skyrim is blutiger (glaub ich).
Ich hätt da nur ne Frage: Ganz am Anfang vom Spiel kurz nachdem du deine Figur erstellt hast, wird doch der eine geköpft, is das mit dem Köpfen (starker Blutstrom)dort immer so realistisch ?

Antwort #11, 06. Februar 2012 um 19:17 von firefox22

Hallo!
Zwischen Skyrim und Oblivion gibt es schon einen Unterschied: Zum einen kommt bei jeder Attacke die man macht, Blut. Das Blut hängt dann einige Zeit auch an eurer Waffe.
In Skyrim gibt es viele angsteinflößende Verließe (Dungeons) wie das Draugr Verließ am Anfang.
Köpfen kann man hier auch, doch das sieht man meist nicht bzw. bemerkt es nicht.

Mehr ist mir nicht bekannt.^^

Hoffe konnte helfen

Lg

Antwort #12, 11. Februar 2012 um 19:43 von all_consols_freak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)