Drachen-Verhandlung (Skyrim)

man muss ja diesen einen Drachen fangen (den roten) um zu erfaren wo Alduin sich versteckt... also lasse ich ihn nach den Verhandlungen frei aber wennich mit ihm sprechen will wird er schon von Irileth und dem Jarl angegriffen... wie kann ich das vermeiden?
danke im voraus

Frage gestellt am 06. Februar 2012 um 19:54 von Future500

6 Antworten

Das passiert nicht, da es keinen Anlass gibt, der wird ja in Ketten gefangen. Der Drache.

Antwort #1, 06. Februar 2012 um 20:35 von gelöschter User

-.- hab ich nich gerade geschrieben das es so ist?

Antwort #2, 06. Februar 2012 um 20:43 von Future500

Das ist ein Bug, hab mal im englischen Forum gestöbert. Du kannst Die Quest reseten, indem Du "resetquest MQ301" eingibst, oder Du gehst einfach weiter mit der Quest, indem Du "setstage MQ301 stage. dabei ist "stage" die Nummer der Quest. Das wäre dann in Deinem Fall"setstage MQ301 60 (Besiege und fange Odahviing.)

Antwort #3, 06. Februar 2012 um 21:31 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wir sind eine Community und wenn du unsere Tipps nicht annimmst ist das deine Sache, dann mach es halt selber wenn du es besser weißt -.-

Antwort #4, 06. Februar 2012 um 23:44 von gelöschter User

HerrGengar du warst aber auch nicht wirklich eine große hilfe und wenn du das als tipp bezeichnest, also bitte. du kannst nicht als antwort auf eine frage schreiben, dass das gar nicht passieren kann.

zurück zur frage: ist wirklich ein bug, den kannst du nur beheben in dem du einen älteren spielstand lädst oder wie The_Dahaka schon sehr gut beschrieben hat den quest resettest.
http://www.uesp.net/wiki/Skyrim:Quests
die seite ist ne kleine hilfestellung um die quest IDs herauszufinden

Antwort #5, 07. Februar 2012 um 11:23 von Ardo90

Ja schön, aber rum zujammern ist keine Lösung.

Antwort #6, 07. Februar 2012 um 15:45 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)