Schwerverbrecher und jetzt? (Skyrim)

Hallo!

Ich habe den Erfolg Schwerverbrecher abgeschlossen und konnte somit die Errungenschaft "Kopfgeld von 1.000 Goldstücken in allen neun Fürstentümern." aktivieren. Und jetzt?

Damit meine ich:

Ich will nicht in das Gefängnis und ich will kein Kopfgeld bezahlen, sondern ich will mich freikaufen. Sowohl Gefängnis als auch das Bezahlen des Kopfgeldes haben ihre Nachteile (beim Kopfgeld werden z.B. alle gestohlenen Objekte eingezogen und bei ca. 725 Traglast brauche ich ca. 110 extra für gestohlene Objekte und ich will diese nicht extra entfernen; im Gefängnis werden bspw. einige Fortschritte auf dem Weg zur nächsten Fertigkeitsstufe heruntergesetzt) und die will ich vermeiden.

In manchen Städten funktioniert das freikaufen (Bestechung), aber in manch anderen Städten, trotz mehrmaliger versuche, wiederum nicht. Warum ist das so? Lohnt sich bspw. die Investition in die Fähigkeit, Perk oderwasauchimmer „Bestechung“ unter Redekunst (Wachen bestechen, damit sie Verbrechen ignorieren.)?

Vielen Dank im Vorhinein.

Beste Grüße.

Frage gestellt am 08. Februar 2012 um 09:56 von Sarastro

2 Antworten

wenn du der diebesgilde beigetreten bist,dann steht dort immer ein text:ich gehöre zur gilde,wie wäre es,wenn ihr mich laufen lassen würdet?diese möglichkeit bietet sich an,weil du behälst alle deine gestohlenen waren und die wache zieht nicht ganz so viel gold ein wie bei kopfgeldstrafen.dadurch bleibt dein kopfgelad allerdings erhalten,also leg dein diebesgut ab und sprich mit einer wache des jeweiligen fürstentums,oder behalte sie und sprich keine wachen an.

Antwort #1, 08. Februar 2012 um 14:06 von SamDigi2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
das mit der Diebesgilde klappt nur, wenn du schon den Spezialauftrag in der jeweiligen Stadt erledigt hast.
Es gibt glaub einen Cheat, um Kopfgeld weg zu bekommen, der hat bei mir aber nicht funktioniert und ich hab ihn auch wieder vergessen... (hätte natürlich das Kopfgeld, das zu bezahlen wär ins Meer geworfen, nur um halt nicht das Zeug ablegen zu müssen). Schau dir doch mal irgendeinen Inventar mod an, hab selbs noch keinen, aber da kann man bestimmt auch irgendwie einfach alle Sachen, die du hast mit einem Klick in ne Kiste packen.

Antwort #2, 08. Februar 2012 um 20:22 von gruenpizza

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)