Was findet ihr in Revelations dumm ? (AC - Revelations)

Ich finde dumm das man die Speer Typen nicht Kontern kann :(

Frage gestellt am 09. Februar 2012 um 15:56 von gelöschter User

11 Antworten

ja,das finde ich auch schade denn in den anderen war die versteckte klinge die beste wenn man mit der umgehen konnte(da sie alles kontern konnte)

Antwort #1, 09. Februar 2012 um 16:00 von playsifan

Nervig ist vieles aber der größte Minuspunkt sind die Gegner da selbst in den letzten Sequenzen nie jemand kommt der richtig herausfordernd war.

Antwort #2, 09. Februar 2012 um 16:28 von watchmen

das man wen man wo raufspringen willo also wie bei acb hald das man raufspringt und sich dan anhalten mus nicht mehr geht sondern nur wen was zu greifen is. schade. da man das spiel ein bischen austriksen konte.

Antwort #3, 09. Februar 2012 um 17:53 von assasins_crred_fan

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
Ich finds ein bisschen blöd,dass das Spiel im allgemeinen nicht so gut geworden ist :/

Antwort #4, 11. Februar 2012 um 10:38 von FCBFTW

@ watchmen

also der meinung bin ich gar nicht guck mal bei ac 2 waren die schwersten gegner die rohlinge das hat nen bsischen gedauert aber war auch ganz eaysy bei brotherhood naja da waren alle einfach da die attentatsserie neu war aber bei revelation! finde ich sind die gegner am schwersten die königliche wache is doch wohl mal schwer bei den musst du mehrere attentatsserien machen biss die dann draufgehen und dann schiessen die auch noch mit ihre pistolen da.

Antwort #5, 11. Februar 2012 um 16:04 von iloveassassinscreed

also ich stimme iloveassassinscreed (was fürn name man?) zu die gegner sind wesentlich stärker geworden und auch das es viele minuspunkte geben soll ist großer schwachsinn. ich fand hier alle kommentare die ihr geschrieben habt mehr als nur falsch (bis auf dem direkt über mir) aber am schlimmsten find ich hier definitv FCBFTW's kommentar

Antwort #6, 11. Februar 2012 um 17:53 von spielespiel

Deine Auffassung von schwer ist nur dein mangelndes Verständnis andere Gegnerarten auszuloten(das meine ich nicht böse).
Ich konnte in jedem Teil spielend mit ganzen Gruppen fertig werden, sofern überhaupt nötig. Allerdings liegt der Fokus des Spiels ja darauf das du Gegner gekonnt umgehst oder lautlos tötest, wenn du das bereits nicht schaffst hast du das Prinzip schon verfehlt.
Der stärkste Gegner in AC war bisher nur der Ritter im ersten Teil bevor du zum König vorrücken durftest, und selbst der war nicht schwer wenn man wusste wie.

Und an spielespiel, du klingst wie Profil 2 von deinem Vorredner und wenn nicht bist du wohl sein Protege ansonsten würdest du nicht so blind alles absegnen.

Antwort #7, 11. Februar 2012 um 18:01 von watchmen

@watchmen was hast du dagegen das ich der gleiche meinung bin wie ILAC (jz mit abkürzung :D ) Die Janitscharen sind schwerer geworden so das man jz wirklich ein kleines Problem kriegt falls man es mal nicht schafft unentdeckt zu bleiben es git nur wenige sachen die ich am spiel nicht so gut finde ( z.B. das Masyaf-Weiß und Meisterassassinenrüstung nicht gz geht ) aber die Frage allein ist schon schwachsinnnig gestellt

Antwort #8, 11. Februar 2012 um 18:14 von spielespiel

ich mag die kleidung nicht die robe von brotherhood und altairs rüstung waren besser und die story ist zu kurz sowie die zufälligen für die ja die missionsattentate entfernt wurden

Antwort #9, 12. Februar 2012 um 12:06 von mkilic

*zufälligen erinnerungen :D
außerdem kann man beim mp keine clans gründen

Antwort #10, 12. Februar 2012 um 12:09 von mkilic

Ich sage ja nur das deine "Zustimmung" verdächtig parallel zu dem läuft was dein vorredner gesagt hat.
Die Janitscharen sind keine Herausforderung, gut in 6ér Teams sind sie vielleicht etwas stärker aber das liegt nur an dem lückenhaftem Kampfsystem.

Antwort #11, 13. Februar 2012 um 17:25 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)