Sterben außer verhungern? (Die Sims - Mittelalter)

Hi. Ich hab jetzt schon drei Leute und spiel auch öfter einfach nur so ohne Quest und da ist mir aufgefallen, dass es da keine Alters-anzeige gibt.. Ich weiß aber auch, dass Sims verhungern können und jetzt möchte ich wissen, ob es noch andere Todesmöglichkeiten gibt


LG

Frage gestellt am 09. Februar 2012 um 16:56 von SimsNightPlayer

3 Antworten

Verhunger -> stimmt. Du kannst sie auch in die Grube springen lassen - wenn sie kein Schwert haben, dann gehen sie fast 100%ig d'rauf. Und Monarch, Ritter und Spion mit geringem Level auch.
Aber was nützt Dir das? Du brauchst alle Charaktere, um die Aufgaben und Ziele zu erreichen. Und dann fängst Du mit einem neuem Charakter wieder bei "Null" an.
Mit Ritter und Monarch kannst Du auch "Duell auf Leben oder Tod" kämpfen - wenn Du Glück (?) hast, sterben Deine Figuren.

Antwort #1, 09. Februar 2012 um 19:42 von elkehz

Bei dem Quest befreiung aus der Schreckensherrschaft wird der Monarch auch getöten, war eigentlich schon vorher tot, kommt aber dann erst später raus. Ich finds auch doof dass die Menschen keine Lebensanzeige haben und nicht natürlich sterben können aber absichtlich sterben lassen würde ich sie nicht unbedingt... :)

Antwort #2, 12. Februar 2012 um 12:04 von hmnikkuib12ja

Mische mich mal ein: Spion kann auch so'n Duell, und ausserdem heisst es "Letztes Duell" oder so, und das sind nicht Menschen sondern Sims sonst wär das Spiel wegen Menschenrechtsverletzung nicht öffentlich geworden XD (wenn es ECHTE wären... XD) Und die Quest mit dem Monarch spiel ich nie, ich mag meinen Monarch :D Und mein Monarch macht auch immer bei jedem Edikt und so die Steuern weniger :D also, man sollte für alle Schwerter Schmied und Zauberer/Spion/Monarch/Ritter da haben. Am besten aber alle, damit man nicht so schnell alle kampffähigen Sims los ist XD Meine Zauberin hat die Bestie mit 2 Wal von meinem Spion und 2 Geflügel aus dem Dorfladen abgefüttert und wurde ein paar mal angesengt, und nach 20 mal hatte sie den Griff aber war sich selber los XD Aber bestie nicht zu oft füttern, sonst wird sie lieb und man bekommt kein schwert mehr, und für griff nach dem "spitzen stein" greifen der manchmal in nem abenteuer fenster kommt klar :D (sorry musste jetzt bis zum schwert ausarten XD)

Antwort #3, 25. Oktober 2013 um 12:33 von Anevara

Dieses Video zu Die Sims - Mittelalter schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims - Mittelalter

Die Sims - Mittelalter

Die Sims - Mittelalter spieletipps meint: Die Sims erleben ein frisches Mittelalterabenteuer mit spielerischen Neuerungen. Allerdings ist der Titel zu leicht, um erfahrene Rollenspieler zu überzeugen. Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny 2: PC-Spieler werden wie "Bürger erster Klasse" behandelt

Destiny 2: PC-Spieler werden wie "Bürger erster Klasse" behandelt

Der größte Unterschied von Destiny zu Destiny 2? Der Nachfolger erscheint nicht nur für die Konsolen, s (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims - Mittelalter (Übersicht)