Niemand kann auf meinen Minecraft Bukkit Server! Warum? (Minecraft)

Hallo erstmal,

ich hab ein Problem und zwar, kann niemand außer mir auf meinen Bukkit Server. Es ist mit Hamachi (da es ein Homeserver ist) und die die auf wollen haben sich auch schon bei Hamachi "eingetragen". Aber jetzt können sie nicht auf den Server rauf. Warum nicht? Mein Netzwerk ist öffentlich, wenn ihr das wissen wollt.

MfG KatzeChallu

Frage gestellt am 09. Februar 2012 um 21:54 von KatzeChallu

7 Antworten

versuch mal in der serveroptionen als port nummer 81 (internetport) zu verwenden

Antwort #1, 09. Februar 2012 um 22:21 von Nico25394

Die meisten Leute müssen den Port, an den der Server gebunden ist, zuerst mal freigeben. Schau' dir dafür am besten ein Tutorial auf Youtube an.

Antwort #2, 09. Februar 2012 um 22:21 von 9breaker

Über Hamachi gibts AFAIK keine gesperrten Ports. Es ist ja nen 'Lokales' Netzwerk was dort aufgebaut wird. Lass dein Port bei 25565 und trag als Server-IP mal 0.0.0.0 ein.

Antwort #3, 10. Februar 2012 um 12:43 von Unkn0wn

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
wenn der server über hamachi aufgebaut ist musst du den leuten deine hamachi-ip geben die sie dann eingeben müssen.
Außerdem müssen sie im hamachi netzwerk sein damit ihr spielen könnt.
wenn selbst dann nichts geht poste hier mal was denn bei ihnen als fehlermeldung dasteht, bzw. wenn in der serverkonsole was steht auch das

Antwort #4, 10. Februar 2012 um 14:34 von Nightkiller7

Ich kläre auf:


ACHTUNG! Wenn du Hamachi verwendest MUSST du den Port 10 als Port in der Datei server.properties eintragen!

Deine Kollegen müssen zum Connecten folgendes eingeben

1.1.1.1 = deine Ip

1.1.1.1:10

hoffe ich konnte helfen! viel spaß

Antwort #5, 10. Februar 2012 um 19:56 von JanMerzig

@JanMerzig:
Nein, musst du nicht, du kannst problemlos den Standard-Port, also 25565 drin lassen.

Antwort #6, 11. Februar 2012 um 11:24 von Nightkiller7

@JanMerzig: Man kann als IP auch einfach '0.0.0.0' eingeben. Damit kann man sich von jeder beliebigen Adresse, unter der der Computer erreichbar ist, auf den Server verbinden. Man kann dann also auch ne dynamische IP-Adresse haben und müsste diese nicht ständig neu eintragen.

Antwort #7, 11. Februar 2012 um 12:02 von Unkn0wn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)