wo ist meine verdammte ehefrau :D (Skyrim)

hey leute,
hab letztens geheiratet^^, doch nun finde ich meine frau isolda nicht mehr-.- die ist gleich vor den ringe austauschen einfach abgehauen und alle anderen auch, aber der priester hat die zeremonie weiter gemacht.
jetzt könnte man ja einfach sagen den spielstand noch mal neu laden, aber das ist mir dummer weise erst aufgefallen, als ich schon 6 stunden weiter gespielt hatte. >.<
oder gibt es irgendein cheat wie ich jemand anders heiraten kann ?
thx im vorraus

Frage gestellt am 12. Februar 2012 um 10:33 von _The-Supreme_

4 Antworten

Gehe nochmal in den Tempel von Mara in Rifton. Dort sollte Ysolda eigentlich dann sein. Der Priester erzählt dir ja, dass die Zeremonie "von Sonnernauf-bis Sonnenuntergang" stattfindet. Da nach 6 Stunden natürlich mehr Tage vergangen sind, sollte die Zeremonie nun beendet sein. (So war es bei mir auch)

Mit der Scheidung kenn ich mich nicht aus ;)

Antwort #1, 12. Februar 2012 um 10:56 von Zebrazo

Ist glaub ein Bug, war bei mir auch so.
Du musst in die Konsole player.moveto NPCID eingeben.
Die ID von Isolda musst du halt googln.

Als ich mich so Teleportiert habe, ist sie mitten in der Wildnis herumgelaufen^^

Antwort #2, 12. Februar 2012 um 11:33 von gruenpizza

thx für die antworten^^
im tempel ist sie nicht mehr, ich versuch mal das zu chaeten :D

Antwort #3, 12. Februar 2012 um 12:01 von _The-Supreme_

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Mein Göga verdünnte sich gleich nach der Zeremonie... Ich hab ihn dann im Wirtshaus gefunden (wie typisch!) - er ist der arkane Verzauberer, der sowieso immer im WH sitzt und für 500 seine Dienste anbietet. Also hab ich ihn dort gefunden, wo er sonst auch immer war. Mittlerweile "folgt" er mir brav! :-)

Antwort #4, 12. Februar 2012 um 13:20 von Suehell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few erregte bei der Präsentation von Microsoft während der E3 2016 einiges an Aufsehen. Momentan ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)