Schlechte Performance bei der Demo : ( (Mass Effect 3)

Ich habe ein relativ leistungsstarkes notebook, mit dem ich die beiden vorgänger auf höchsten einstellungen mit 60 fps spielen konnte. als ich dann voller vorfreude die mass effect 3 demo gestartet hab, kam ne kleine meldung die besagte "ihre hardware ist inkompatibel, spiel läuft instabil oder langsam" gut, dacht ich mir, der kennt notebookkomponenten halt nicht und starte es. als ich dann spiele, laggt es zwar, aber ist klar noch spielbar, also 25-30 fps schätz ich mal. konnte auch keine kantenglättung/dynamische schatten in den optionen aktivieren, sonst wärs noch schlimmer geworden

Meine Frage: was muss ich tun damit es besser läuft? irgendwas umkonfigurieren? hat sonst jemand das problem?

Frage gestellt am 14. Februar 2012 um 20:50 von gelöschter User

6 Antworten

Die Vorgänger mit vollsten Einstellungen spielen ist keine Meisterleitung, dass kommt ich schon mit meinem früheren Rechener, der 5 Jahre alt war. Und du musst beachten, dass es halt viel mehr Anforderungen hat und ein Notebook nicht gerade für gute Performance bekannt ist.

Antwort #1, 14. Februar 2012 um 21:17 von -tomi123-

oh, jetzt kommt einer mit seinem PC...nein, meine notebookkomponenten dekcen die ephohlenen anforderungen locker, und mass effect 3 fordert nicht wesentlich mehr grafikleistung als der vorgänger.

Antwort #2, 15. Februar 2012 um 14:29 von gelöschter User

@exist: wir hab auf unseren high-gaming rechnern die gleichen probleme, also liegts wohl noch an der demo.
wir = 4 spieler der demo ;-)

Antwort #3, 15. Februar 2012 um 17:18 von heitmaster

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
Ich spiele es auf den höchsten Einstellungen und habe keine Probleme und ich besitze ein Notebook.

Antwort #4, 15. Februar 2012 um 17:35 von Tirayu

nun, mein problem habe ich gelöst, etwas, dass bei mir schon öfter vorkam: ich habe einen intel i7 2630qm( halt 2. genereation) weswegen mass effect die inegrierte grafikkarte benutzt hat und nicht die nvidia hochleistungs GPU. ich musste kurz einstellen, mit welcher grafikkarte das programm ausgeführt wird, und schwups kann ich wieder auf höchsten einstellungen mit ner ordentlicheb bitrate spielen : P
@ heitmaster, ich hoffe, dass euer problem ähnlich leicht zu lösen ist

Antwort #5, 15. Februar 2012 um 17:38 von gelöschter User

ich musste von full hd runterschalten, dann lief es flüssiger, allerdings setzt nun die steuerung aus und er macht zwischen durch was er will^^

mal sehen was die anderen morgen sagen :D

Antwort #6, 15. Februar 2012 um 22:26 von heitmaster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)