Driften (GT 5)

Ich möchte vergleichen wie gut ich im Driften bin.
In LM: 8031Punkte und in NS: 5871 und gib es noch
welche die noch nicht driften können? Versucht es
am Anfang mit einen langsamen Wagen z.B. MX5.
dann werdet immer schneller z.B. mit einem R8.
Wen ihr euch daran gewöhnt hat,versucht es mit
dem Lambo xy Super Veloce.Dann müsste es immer
besser klappen.

Frage gestellt am 16. Februar 2012 um 14:46 von gelöschter User

25 Antworten

falsch wer punkte haben will muss!,um hohe highscores zu erlangen, die cerbera speed 12 von tvr nehmen ich hab auf circuit de madrid rückwärts sektormodus 17100 punkte das ist fast rekord un das mit der speed 12 als anfänger ist der beste wagen die aem s 2000 da er nicht so ausdriftet und auserdem reifen:komfort hart getriebe:manuell alle fahrhilfen:aus hoffe ich konnte einigen helfen

Antwort #1, 16. Februar 2012 um 15:06 von GT(5)xxD

Nein.Ich kann driften!Ich drifte auch mit der Speed 12!
Hätte mich wohl deutlicher Ausdrücken sollen.

Antwort #2, 16. Februar 2012 um 17:50 von gelöschter User

Bei mir klappts irgendwie nicht mit dem Driften. Bin ja schon froh wenn ich mal Silber erwische in den Season Events. :-((

Habe den Cerbera Speed 12 aber noch nicht.

Im Moment versuche ich es mit den offiziellen Drift Wagen im Spiel:
Blitz Dunlop ER34 Skyline '07
Blitz ER34 D1 Spec '04
HKS Genki Hyper Silvia RS2 '04
AEM S2000
Mazda BP Falken RX-7 '03


PS: @audi50
was meinst Du mit LM und NS ?

Antwort #3, 16. Februar 2012 um 19:36 von Jackyjack

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
der silvia aero.nissan vom händler.
rm drauf und ab gehts. oder der option stream z.
der rote, vom händler, der hks.
es gibt viele gute driftautos.
kauf dir nen madzda mx5 roadster.
tune ihn.
der is mit den komfortreifen echt gut. der driftet zwar langsam,
aber gut.

Antwort #4, 17. Februar 2012 um 13:21 von cosimo99

Ich meine mit LM=Le Mans (Circuit de la Sarthe)und mit
NS (Nürburgring)Nordschleife.

Antwort #5, 17. Februar 2012 um 14:19 von gelöschter User

@Jackyjack,probiers doch mal mit einen Lambo.Die haben alle
4x4 Antrieb.Bei dem zweiten Event musst du bei dem ersten
Sektor ungefähr 150km/h schnell sein und von aussen in die
mitte Herausdriften.Beim zweiten Sektor mit 90-100km/h
von aussen nach innen.Am letzten Sektor musst du mit 70km/h
ganz innen Anfahren und dann möglichst innen an den Kurbs
fahren.Auserdem wäre es gut,wenn du den Antrieb auf 90% hinten
verlagerst.Ich hoffe ich konnte dir bei der Veranstaltung
helfen.

Antwort #6, 17. Februar 2012 um 18:53 von gelöschter User

Danke für die vielen Tipps..

Werde es mal mit dem Lambo probieren mit 90%Hinterradantrieb. Was für Reifen nimmst du da? Die Komfort Weich oder Hart?

Mit dem Autos die du mir gesagt hast cosimo99 werde ich es auch probieren. Aber ich denke entweder kann man Driften (dann mit fast jedem Fahrzeug) oder eben nicht. :-(

Das Driften ist ja erst vor ein paar Jahren Inn geworden. Irgendwie klappts bei mir einfach nicht. Rennen fahren Ja, Driften Nein. :-p

Antwort #7, 18. Februar 2012 um 02:29 von Jackyjack

sport hart. das reicht für den supervelocie

Antwort #8, 18. Februar 2012 um 09:21 von cosimo99

wie verstellt man den 4x4 noch mal?

Antwort #9, 18. Februar 2012 um 09:25 von cosimo99

Nim anstatt der Sport Reifen Komfort Reifen egal welche.
4x4 kannst du bei den Einstellungen verändern.Wo genau weiß
ich nicht aber zwischen Getriebe und Bremsen.

Antwort #10, 18. Februar 2012 um 12:26 von gelöschter User

Nim anstatt der Sport Reifen Komfort Reifen egal welche.
4x4 kannst du bei den Einstellungen verändern.Wo genau weiß
ich nicht aber zwischen Getriebe und Bremsen.

Antwort #11, 18. Februar 2012 um 12:26 von gelöschter User

@Jackyjack

Vergiss die Amateur Tipps Audi R8 und Lambo das sind Autos mit Mittelmotoren das Schwere Gewicht Verhindert das Durchdrehen der Räder. Geeignet sind Wagen mit FH Frontmotor und Heckantrieb eine Corvette ZR1 mit RM viel Leistung und wenig Gewicht tut es auch oder Dodge Viper mit Gewichts Reduktion. Wie du siehst Sind alle Rekorde Mit dem Cerbera Speed 12 erstellt worden FH- Wagen mit sehr wenig Gewicht und viel Leistung. Der Rest ist eigentlich Reine übung aber Grund Regel ist FH WAGEN.

Antwort #12, 18. Februar 2012 um 16:01 von gelöschter User

Ach noch was fürs Driften Nur Komfort Reifen Benutzten, weil sie weniger Haftung bieten als Sport/Rennreifen.

Antwort #13, 18. Februar 2012 um 16:14 von gelöschter User

@m-boy Wie Jackyjack schreibt ist er nicht der beste Drifter
und es Hilft ihm sicherlich nicht,wen du schreibst,was die besten Autos sind.Es bringt auch nichts wenn er mit der TVR
und der ZR1 nicht zurecht kommt.
Bei einen 4x4 Wagen kann man, wen man quer steht,den Drift besser kontrollieren.Bei FH muss man immer aufpassen, dass das Auto sich nicht dreht.Das Beachten fählt einigen leichter,als andere,die es vielleicht noch nicht so gut können.Dies soll keine Kritik sein,weil du recht hast,aber ich finde,das für Anfänger 4x4 besser zu kontrollieren ist.

Antwort #14, 18. Februar 2012 um 19:46 von gelöschter User

stimmt.
der subaru für 500.000 is auch gut

Antwort #15, 19. Februar 2012 um 08:57 von cosimo99

@Audi50


Falls du keine Ahnung hast kannst du mal die Ruhig sein in GT5 ist wenig Gewicht und viel Leistung gefragt. Einen Drift besser Kontrollieren beim 4x4 als bei FH NIEMALS. Lamborghini und R8 haben den Motor Hinten kannst du mir verraten wie die Reifen durchdrehen Sollen bei solch einer schlechten Gewichtsverteilung? FH Wagen sind am Besten weil der Schwerpunkt vorne liegt so kannst du den Wagen x-beliebig drehen, wenden oder Kontrollieren. Du hast ja keine Ahnung von Driften versuch mal in echt einen Drift zu halten mit einem 4x4 Wagen ich hab noch nie einen 4x4 Drift Wagen gesehen. Falls du ihm Tipp geben willst so kannst du im einen Nissan Silvia oder RX-7 vorschlagen aber bestimmt nicht einen 4x4 Wagen mit dem es schwerer geht.

Antwort #16, 19. Februar 2012 um 12:42 von gelöschter User

@m-boy
Ich will keinen Streit und du hast auch RECHT.Aber man kann die
Gewichtsverteilung nach vorne verstellen und bei 4x4 Wagen kann man auch den Antrieb auf 10/90 nach hinten verstellen.Dadurch hat der Lambo mehr Leistung auf der Hinterachse als ein Nissan Silvia oder ein RX7.Über das Gewicht auf der Achse lästsich streiten.Einige Driften lieber mit mehr KW und mehr Gewicht(so wie ich)auf der Hinterachse,andere lieber andersherum.Achso,wenn du meinst wenig Gewicht und viel Leistung,warum driftet dann niemand mit dem Suzuki Escudo,eben weil er zu viel Leistung hat.

Antwort #17, 19. Februar 2012 um 15:16 von gelöschter User

Ich will auch keinen Streit aber normal Dirftet man mit FH Wagen wieso der Ganze Aufwand? Es gibt schon genügend Autos die geeignet sind klar ist Das Experimentieren erlaubt. Suzuki Escudo wurde fürs Driften auch nicht gebaut. Man kann klar auch mit einem Tank Car driften hab mit dem sogar Gold geschafft jedoch nicht empfehlenswert. Mit der Cerbera speed 12 Kann man am meisten Punkte machen sieh mal Rangliste und man muss nicht gut sein ich war beim driften am anfang auch schlecht man versucht es halt 2-3 mal oder mehr so klappt es auch.

Antwort #18, 19. Februar 2012 um 17:10 von gelöschter User

OK,einigen wir uns darauf.dass du RECHT und das ich UNRECHT
habe!

Antwort #19, 19. Februar 2012 um 17:31 von gelöschter User

Will nur helfen nicht böse gemeint geht nicht um recht oder unrecht :)

Antwort #20, 19. Februar 2012 um 19:08 von gelöschter User

Verstehe!Hauptsache wir sind nun einer Meinung!

Antwort #21, 19. Februar 2012 um 19:14 von gelöschter User

ist der hks genki hyper nich auch 'n 4x4?
kann mich auch irren

Antwort #22, 19. Februar 2012 um 22:06 von cosimo99

@cosimo99
der HKS GENKI HYPER SILVIA RS2 '04 ist ein FR Auto (D1 Grand Prix)
der HKS CT230R '08 ist ein 4x4 (Tuned Car - Rundstrecke)

@ m-boy & audi50
Mensch Leute, ich bin doch froh das ihr mir Antwortet! Werde die Tipps eh mal probieren. Konnte bis jetzt aber immer noch nicht so recht rumexperimentieren, da ich leider im Moment viel Arbeit habe.. ;-(

Ich glaube auch das FR die idealen Wagen sind zum Driften, kann mir aber sehr gut vorstellen das ein 4x4 (mit richtigen Einstellungen) besser zum lernen ist.

Solange niemand mit FF kommt... :-))

mfg Jackyjack

Antwort #23, 20. Februar 2012 um 20:27 von Jackyjack

ich meinte den hks hipermax

Antwort #24, 20. Februar 2012 um 20:41 von cosimo99

hab ein bisschen geübt,
LM: 5718
NS: 3682
aber ich werde besser.. :-))

habe nun doch noch Spass daran gefunden!

Ich habe auf dem Tsukuba Circuit getestet; ganze Runde,keine Sektoren;
Lambo Aventador getunt - 4700 (völlig unbrauchbar zum Driften)
Lambo SuperVeloce getunt - 8660 (90% Hinterantrieb, & 200kg vorne)
@audi50, ist wirklich gut zum üben um das Gefühl zu bekommen, thx
Toyota GT86 getunt - 9600
EAM S2000 - 8950
HKS Genki Hyper Silvia - 8000
Mazda BP Falken - 8300
Blitz Dunlop Skyline - 6800
Blitz ER34 D1 SPEC - 9500

Antwort #25, 21. Februar 2012 um 01:27 von Jackyjack

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Minecraft: Das bringt das Update

Minecraft: Das bringt das Update

Minecraft wurde mit einem neuen Update bedacht. Der Patch trägt den Namen „Better together“ und beinha (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)