kommen wieder die großen kampfhubschrauber auf das Schlachtfeld? (BF 3)

ihr wisst ja in BfBC2 musste man richtig Angst haben als der Große Apache kam.und.er hatte auch mega Fun gemacht. (entnehme ich videos, konnte das leider nie online spielen)

und jetzt kommt diese mickrige Viper vom United States Marine Corp und man geht ja fast schon bedenkenlos weiter, da es höchstens mal gefährlich wird wenn ein geübter Bordschütze im Feindlichen Heli ist.

Außerdem hat das ding doch in 64Mann matches keine chance da es bei jedem mist abstürzt. (auf beide kampfhubschrauber bezogen von beiden Ländern ^^)


seit ihr auch für die Einführung des Apache? bzw des russischen Kontrahenten?


Gruß
phip

Frage gestellt am 18. Februar 2012 um 11:38 von gelöschter User

8 Antworten

du meinst den Hind D oder

und ja währe ganz lustig denn in bad company 2 ist ja der Apache und das macht auf richtig fun also ja währe dafür aba bring das ma EA bei xD

Antwort #1, 18. Februar 2012 um 12:38 von xboxman

na ja also wir machen so ziemlich alles platt was uns vors rohr kommt ... nur so ganz beiläufig

ich finde es währe cool wenn mal der nächste dlc einfach so was wie back to atacama oder so währe, natürlich inklusive apache und havoc

Antwort #2, 18. Februar 2012 um 14:33 von OnkelGitarre

und der mörser sollte mehr schaden machen. oder eine artillerie station in jeder basis. wäre geil

Antwort #3, 18. Februar 2012 um 16:58 von gelöschter User

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
und usas sollte genervt werden
wollte ich mal so hinzufügen weil ich die Waffe hasse!

Antwort #4, 18. Februar 2012 um 20:12 von Joey_Tippman

Es wäre auch geil wenn die Kommandos genau so laut wären wie im Bf2.
Und dass man auch nen Medic rufen kann ohne einen anzusehen.

Antwort #5, 18. Februar 2012 um 21:50 von thunder-knight

und mit Soflam markieren sollte mehr Punkte geben, außerdem ist die Famas zu stark und der russische Supporter hat einen schwarzen offenen Mund
Stop Acta!

Antwort #6, 18. Februar 2012 um 23:58 von Joey_Tippman

usas-12 ist optimal finde ich. Sie nützt doch eh nur auf eine Entfernung von 8metern und weniger was.
USAS ist im extrem nahen nahkampf ausgezeichnet aber im häuserkampf (10-20meter) wieder nutzlos. da Regen sich dann alle über die PDW's / maschienen pistolen auf. verstehst du worauf ich hinaus will? jede Waffe ist für etwas spezialisiert und kackt bei anderen Dingen sofort ab.

also nix mit abschwächen ;)

Antwort #7, 19. Februar 2012 um 01:05 von gelöschter User

ja iwie haste ja auch recht aber usas ist meiner meinung nach auf 1-12 meter sehr sehr effektiv und mit frag bis auf ca.50meter, also ist es eine Waffe mit 2 spezielisierungen

Antwort #8, 19. Februar 2012 um 01:37 von Joey_Tippman

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)