Wieso sterbe ich immer am Ende der Quest: Im Morgengrauen? (Skyrim)

Hallo, kann mir jemand Helfen bei der Quest "im Morgengrauen"? Ganz am Ende der Quest, nachdem ich den Typen da Erledigt habe, nehm ich den Dämmerbrecher an mich und Meridia holt mich aus dem Tempel. Sie sagt dann ich soll den Dämmerbrecher an mich nehmen. Egal welche Antwort ich darauf gebe, sobald Meridia verschwindet falle ich runter und bin Tot. Was mach ich Falsch?
Danke für eure Hilfe

Frage gestellt am 20. Februar 2012 um 11:12 von maob

8 Antworten

lol^^ Das ist wohl leider ein Bug,denn eigentlich müsstest du beim Runterfallen wieder auf den Boden teleportiert werden und nicht im durchgehend freien Fall auf den Grund knallen.Eine Lösung für das Problem fällt mir nicht ein,du könntest vielleicht nur versuchen den Aufprall zu überleben,indem du den God Mode aktivierst (tgm in die Konsole eingeben zum ein-/ausschalten).Allerdings glaube ich,dass du dann dennoch stirbst.

Antwort #1, 20. Februar 2012 um 11:33 von gelöschter User

Noch einfacher ist, du gibst TCL in die consele ein, dann kannst du in der luft laufen, und lauf dann einfach runter auf den boden, und dann geb nochmal TCL ein, und alles ist wieder normal.

Antwort #2, 20. Februar 2012 um 12:35 von Ineedhelp

Vielen Dank für eure Tipps, ich spiel das Game aufm PC kann man die Codes da auch irgentwie eingeben?

Antwort #3, 21. Februar 2012 um 08:41 von maob

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
die codes sind nur für den pc glaube ich, du musst einfach die taste über TAB(die für das menü zu öffenen ist) drücken dann öffnet sich das eingabefeld. ^^

Antwort #4, 21. Februar 2012 um 11:07 von timma93

"^" <-- die taste musst du zum öffnen der Konsole drücken, OHNE ANFÜHRUNGSZEICHEN!

Antwort #5, 21. Februar 2012 um 21:18 von Ineedhelp

Hmmmm, irgentwie öffnet sich da nichts, vieleicht liegts daran das ich eine Englische Tastatur habe aber auf Deutsch eingestellt da is alles ein wenig anders. Na egal ich bin auf eine andere Idee gekommen die hat super funktioniert. Ich hab einfach sobald Meridia weg war und ich gefallen bin auf Pause gedrückt, dann Pause wieder weg und ein wenig fallen lassen, dann Pause wieder gedrückt und so weiter bis ich unten war. Das hat super geklapt und ich bin sanft gelandet.

Antwort #6, 22. Februar 2012 um 08:23 von maob

hey leute, ich spiele skyrim auf der ps3 und habe das gleiche problem. nach dem qu sterbe ich, egal was ich sage oder tue. konsolen eingabe fällt bei mir weg, neustarten hat nix geholfen, start drücken, also pausieren auch nicht. bitte hilfe. was könnte ich noch versuchen? das ist mir noch nie untergekommen dieser bug.
im ps3 bereich hab ich dazu auch nix gefunden

lg

Antwort #7, 15. Januar 2014 um 23:46 von Samolino

Bei mir ist das selbe auf der ps3 weiß jemand eine Lösung

Antwort #8, 01. Juni 2014 um 17:10 von Manyooooo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks ist eine realitätsnah aufgezogene Panzerschlacht für knackige Online-Massenschlachten. Darauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)