Story Relevante Frage (Mass Effect 3)

weiß man eigentlich schon warum sich Cerberus gegen Shepard stellt...

Liegt es daran das Shepard in teil 2 die Kollektoren Basis zerstört hat?

Frage gestellt am 20. Februar 2012 um 14:11 von chrizz2307

25 Antworten

daran wirds nich liegen, da cerberus aufjeden fall ein gegner ist aber die zerstörung der collektoren basis optional ist. wahrscheinlich ist es aber besser sie zu zertören, damit cerberus schwächer ist, wenn sie sie sich gegen dich stellen. der grund warum cerberus sich gegen alle wendet ist aber noch nicht bekannt (meine idee: der unbekannte wurde indoktriniert oder hat ähnliche gedanken wie saren(kein sieg möglich...))

Antwort #1, 20. Februar 2012 um 16:52 von Alduin2000

indoktriniert glaub ich nicht...glaub eher umprogrammiert...da ich glaub das er mehr maschine wie mensch ist.

ja ich weiß das es optional ist. Hab auch 2 Spielstände einen mit nen "guten" Shepard und ein ich sag mal "bösen" Shepard...nur für den fall ;)

aber wenn man von ausgeht das man in Mass Effect 2, nen "guten" Shepard spielt, würde es sinn machen das sich Cerberus wegen der zerstörten Kollektor Basis den Rücken zukehrt.

Doch wenn man "böse" spielt, ist natürlich da die frage warum Shepard von Cerberus verraten wird, da man ja alles getan hat was Cerberus (Der Unbekannte) verlangte.

Antwort #2, 20. Februar 2012 um 17:45 von chrizz2307

Cerberus arbeitet mit den Reapern zusammen und jagt deshalb Shepard.

Antwort #3, 20. Februar 2012 um 18:52 von watchmen

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
Ist das deine Meinung oder hast du das gelesen?

Antwort #4, 20. Februar 2012 um 19:11 von chrizz2307

es ist bekannt das der unbekannte mit den reapern paktiert und deswegen natürlich shepard jagt, aber der grund für die zusammenarbeit ist nicht bekannt

Antwort #5, 20. Februar 2012 um 19:46 von Alduin2000

Die Beweggründe kannst du dir doch denken. Er hat unbegrenzte Mittel, Kontakte nach überall hin und eine eigene Armee, was ist wohl der größte Wunsch den man dort noch haben kann...richtig, mehr Macht.

Antwort #6, 20. Februar 2012 um 20:36 von watchmen

Aber warum auf einmal?
Der Unbekannte hat ja Shepard extra ins Leben zurückgeholt um gegen die Kollektoren und gegen die Reaper zu kämpfen...

Zumal wenn die Reaper die Erde angreifen (was sie ja tun) und alle töten bleibt nicht mehr viel was der Unbekannte beherrschen kann...
zumal die Reaper ja alle Lebewesen im Universum auslöschen wollen und nicht nur die Meschen...

Antwort #7, 20. Februar 2012 um 21:11 von chrizz2307

der unbekannte hat shepard nur ins leben zurück gerufen weil er ihn benutze wollte um an die basis der kollektoren und den menschen reaper zu kommen.

Antwort #8, 21. Februar 2012 um 02:00 von Vergil006

Ich habe das Spiel erst vor kurzem gekauft und jetzt auch zum ersten mal durchgespielt ( als guter Shepard). Ich denke das der Unbekannte der Chef Reaper ist und versucht durch das zurückholen von Shepard alle auf eine falsche Spur zu locken damit die Reaper zu Angriff Blasen können (wie sie es ja auch tun.)Mal sehn was passiert.

Antwort #9, 21. Februar 2012 um 08:23 von Apex1785

Glaube nicht das er von den Menschen Reaper wusste, das wäre nur ein Bonus zu der Basis gewesen für den Unbekannten...

Wenn man aber als "bösen" Shepard spielt, würde deine theorie nicht mehr viel her machen @Vergil006, den dann bekommt er die Basis ja.

Warum auf eine falsche spur locken? @Apex1785
Jeder weiß das die Reaper quasi vor der Tür stehen, es ist also kein geheimer Angriff der Reaper, zumal die Menschen und die Aliens schon gegen einen Reaper kaum ne chance hatten, und dann gegen ne ganze Armada?
nee die falsche Spur macht kein Sinn...irgendwie ^^

Antwort #10, 21. Februar 2012 um 13:37 von chrizz2307

Cerberus hat generell schon die beste Technologie, da der Unbekannte auf das Kollektivwissen der reaper zugreifen kann.

Es wäre sinnfrei, wenn Cerberus mit den Reapern zusammenarbeiten würde, da Der Unbekannte die Reaper über alles hasst und sie ebenfalls aufhalten will. Indoktriniert wordne kann er auch nicht sein, da er selbst Reapertechnologie besitzt und sogar selbst indoktrinieren kann. das er klärt auch, wieso Miranda so angetan von ihm war.

Antwort #11, 21. Februar 2012 um 15:02 von Sonic184

@ chrizz2307
Die Turianer haben aber ,wie andere rassen auch, die Souvereign untersucht und aus der Technologie selber Waffen und Schiffe gebaut, weswegen man bessere Chancen gegen die Reaper hat.
Zum Beispiel ist die Kanone Thanix, dessen baupläne Garrus beschafft hat, praktisch ein Laser wie der der Souvereign.

Antwort #12, 21. Februar 2012 um 15:06 von Sonic184

weis gott was der unbekannte noch so weiß. um ganz ehrlich zu sein denke ich aber auch das er kein mensch ist sondern auch so ein reaper oder vieleicht ein protheaner. seine leuchtenen augen sind nach meiner meinung keine prothesen oder sowas. aber darüber kann man bisher nur spekulieren

Antwort #13, 21. Februar 2012 um 17:49 von Vergil006

@ Vergil006
Um das mit den Augen zu verstehen solltest du mal den comic Evolution lesen da wird es nämlich erklärt

Antwort #14, 21. Februar 2012 um 18:04 von jehuty02

ah ok danke für den hinweis. wieder was gelernt^^

Antwort #15, 21. Februar 2012 um 19:22 von Vergil006

aber ob das was man von der zerstörten Souvereign an geborgene technologie reicht um alle Reaper aufzuhalten ?

hab da so meine bedenken...

hoffe nur das Bioware nicht auf einmal irgend so ne verborgene Megawaffe aus den hut zaubert die plötzlich gefunden wird und dann damit alles gut wird...
das wär ein "BLÖDES" ende für ME

Antwort #16, 22. Februar 2012 um 00:00 von chrizz2307

richtig. denn diese hätte ja schon in den ersten beiden teilen von irgendjemanden gefunden werden können. das währ echt billig

Antwort #17, 22. Februar 2012 um 00:28 von Vergil006

Sofern man Tali nach ihrer L. Mission zuhört erzählt sie dir mit einem anderen Quarianer etwas über die dunkle Materie, das könnte der Schlüssel sein.

Antwort #18, 22. Februar 2012 um 17:15 von watchmen

na ich weiß net. du healstrom sonne wurde ja net sofort zum roten riesen. durch die materie ging das schneller als normal aber... ich weiß auch net

Antwort #19, 22. Februar 2012 um 18:50 von Vergil006

Joar aber ich habe gelesen, dass man auf dem Mars nach Bauplänen von einer Superwaffe sucht
Und ich habe nie gesagt, dass es reicht die Reaper aufzuhalten, nur hat man bessere Chancen

Antwort #20, 22. Februar 2012 um 18:59 von Sonic184

ne ihr liegt alle falsch
wie ihr wisst hat shepard Ghost Soap Roach und Price verraten hat dabei sind ja leider roach und ghost gestorben price und soap haben sie ja gerächt. Oh das is ME3 nich MW3^^

Antwort #21, 22. Februar 2012 um 21:45 von XxKinG-KiLL3RxX7

Also alles in allen stelle ich fest, um wieder auf meine ursprünglich frage zurück zu kommen.

So richtig weiß also niemand warum Cerberus, Shepard verraten hat und ihn aufeinmal jagd...

na dann muss ich halt warten bis ich meine Collektors Edition N7 bekomme ^^

Antwort #22, 22. Februar 2012 um 23:27 von chrizz2307

King_KIller: such dir woanders aufmerksamkeit! -_-

Antwort #23, 23. Februar 2012 um 00:24 von Vergil006

hab mir auch die N7 collector vorbestellt. bis auf die vorbesteller schrotflinte entgeht mir kein item. aber ich denke das später wieder alles als dlc im store angeboten wird.^^

Antwort #24, 23. Februar 2012 um 00:29 von Vergil006

ach ja net vergessen ihr lieben:

die frage ist hiermit geschlossen ^^

Antwort #25, 23. Februar 2012 um 00:30 von Vergil006

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)