Vampir oder werwolf? (Skyrim)

Moin. ich habe bereits einen character angefangen und bin bei den gefährten ein werwolf geworden. DAs shockt mich aber net so an und wollte fragen, ob Vampir sein besser ist, oder gibts da keine großen unterschiede?
thx im vorraus

Frage gestellt am 22. Februar 2012 um 14:55 von gelöschter User

3 Antworten

meine meine ist vampiere sind in skyrim kacke den in der sonne regeneriert sich deine gesundheit nicht und wenn wenn du hungrig bist greifen dich die wachen sofort an und die vorteile sind auch nicht wirklich der hammer

Antwort #1, 22. Februar 2012 um 15:20 von thoman

ihr sind die vorteile und nachteile beider musst selber entscheiden wleche der beiden dir zusagt.

Vorteile Werwolf
gegen jede Krankheit immun (das bedeutet auch, dass ihr kein Vampir mehr werden könnt)
Andere (Wer)wölfe greifen nicht an.

Begeht du als Werwolf Morde, weiß niemand, dass du das warst und du bekommst kein Kopfgeld

du 100 mehr Lebenspunkte welche aber nur noch durch das Verzehren von Leichen wieder regeneriert werden

sehr schnell und viel Ausdauer,

Nachteile Werwolf
kannst weder mit Leuten reden, noch Leichen durchsuchen geschweige denn schlösser knacken

Das gesamte Menü (Inventar, Magie, Karte, Charakter) gibt es für Werwölfe nicht

kannst keine Waffen oder Zauber nutzen

Die Wachen greift dich sofort an und die Verwandlung zählt als Verbrechen
(sofern man dich bei der verwandlungs sieht)



Vorteile des Vampirismus:
Immun gegen andere Krankheiten
Immun gegen alle Gifte
Illusionszauber sind 25% stärker
Beim Schleichen um 25% schwerer zu entdecken
Frostresistenz je nach Phase des Vampirismus

Nachteile des Vampirismus:
Abscheu der Bürger Himmelsrands gegen dich, je nach Phase greifen sie Euch auch direkt an

Zwischen 5 Uhr morgens und 7 Uhr abends regenerieren sich Gesundheit, Magicka und Ausdauer nicht

Zwischen 5 Uhr morgens und 7 Uhr abends wird die Ausdauer, Gesundheit und Magicka je nach Phase reduziert
Anfälligkeit für Feuer, die sich mit jeder Phase erhöht

Antwort #2, 22. Februar 2012 um 20:03 von Phil_442

Werwölfe sind eh besser weil die stärker sind und wölfe greifen nit an obwohl das egal ist wenn man ein gutes schwert hat

Antwort #3, 25. Februar 2012 um 08:54 von Killer62208

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)