Magische Gartenzwerge... ?! (Sims 3)

Hey,

seit neustem sind überall auf meinem Grunstück diese nervigen, magischen Gartenzwerge.
Ich habe sie schon sooo oft gelöscht, aber sie kommen einfach IMMER WIEDER!

Brauch man die eigentlich für etwas?
Oder sind die nur dazu da um jeden Moment ihre Position zu verändern?

LG

Frage gestellt am 22. Februar 2012 um 20:55 von game_queen

9 Antworten

verkaufe sie doch einfach , bringt geld . sie teleportieren sich von einem ort zu dem anderen . mehr passiert damit nicht .

Antwort #1, 22. Februar 2012 um 21:10 von ruthybell

dass nervt mich auch sehr.einmal hab ich meine sims ins bett geschickt...dann waren die immer noch in der küche...ursache: der zwerg hat sich neben dem bett teleportiert und die konnten nicht aufs bett! (ehebett,der mann konnte schlafen die frau nicht ^^)

Antwort #2, 22. Februar 2012 um 21:12 von XDgamer2000

Oh^^
Na dann werde ich sie wohl weiter immer wieder verkaufen müssen... (:

Danke!
LG

Antwort #3, 22. Februar 2012 um 21:14 von game_queen

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
ich weiß auch nicht seit wann sich die biester vermehren . meiner ist sogar gestorben . wenn du aber alle verkaufst , sollte ruhe sein . oder hast du einfach tierisch und spielst mit tieren ? dann kannst du nichts machen ausser immer wieder verkaufen.

Antwort #4, 22. Februar 2012 um 21:25 von ruthybell

ich glaube ich habe von frankreich (sims3) mal einen mitgenommen nach sunset valley und ohne dass ich ihn ins haus gestellt habe is er im haus gewesen...das witzige an der sache is dass der schon im haus war als wir erst nachhause gekommen sind ;),dann hab ich den mit cheat gelöscht und dann war wieder einer da, (wie ruthybell sagte vermehrung) zum glück hab ich den ersten gleich gelöscht sonst hätte es wohl m.garten.z.armee gegeben...(HAHAHHAHAH swtcw the gardenlittle republic)

Antwort #5, 23. Februar 2012 um 01:11 von XDgamer2000

Gartenzwerg-Armee^^

Auf meinem Grundstück sind momentan 4.
Wie gesagt, da ich auf "Einfach tierisch" mit Tieren spiele, bringt das Löschen nichts.
*Grumph*.

LG

Antwort #6, 23. Februar 2012 um 15:42 von game_queen

das bringt auch nichts , aber dafür gibt es auch schon eine mod .ich habe festgestellt das mein spiel immer stockt wenn sich zu viele auf dem grundstück befinden und sie sich weg teleportieren .

Antwort #7, 23. Februar 2012 um 16:00 von ruthybell

Ja, ich hab einfach tierisch und mein einer Sim hat 6 Pferde! Die Zenyattas sind dort tausendfach vermehrt! Mindestens 15 davon sind auf dem Grundstück und man kann sie sogar bennenen :D Zumindest kommen DIESE Gartenzwerge nicht ins Haus!

Antwort #8, 03. August 2012 um 19:46 von xara99

Diese magischen Gartenzwerge haben sehr wohl einen Zweck! Schaut doch einfach mal auf dieser Seite vorbei: http://simension.de/sims-3/sims-3-magische-gart...

Antwort #9, 29. November 2015 um 18:26 von ach_ja_wirklich

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)