herausforderung der götter (God of War 1)

hallo zusammen hab eine frage wie gewinne ich alle herausforderung der götter die im menu unter schätzen sind vielen dank für tipps antworten und videos

Frage gestellt am 07. Juli 2008 um 19:07 von fufi

16 Antworten

Herausforderung 1
Werfe 8 Gegner von der Plattform - keiner darf getötet werden (mit Zeitlimit)
- Normale Angriffe nützen hier fast nichts, weil die Gefahr zu groß ist, einen Gegner dabei zu töten. Man kann einen Gegner mit einem Griff-Versuch (Kreis-Taste) zurückdrängen und somit sehr leicht von der Plattform stoßen.

Herausforderung 2
Töte alle Bogenschützen und Untoten Soldaten (mit Zeitlimit)
- Das Zeitlimit ist hier das größte Problem. Es gibt 4 große Plattformen mit mehreren Gegnern und dazwischen jeweils 2 kleine Plattformen mit Bogenschützen. Auf der ersten großen Plattform läßt man gleich mal die Armee des Hades los und springt sofort zur nächsten Plattform weiter. Die Bogenschützen schnell mit einem Griff töten. Für die großen Plattformen ist das beste Mittel die Lance of Furies (R1 + Kreis-Taste). Die fliegenden Harpien muss man aufgrund der knappen Zeit einfach ignorieren (bei deren Angriffen einfach Abrollen).

Herausforderung 3
Zerstöre alle Krüge (mit Zeitlimit)
- Wieder ist hier das Allerheilmittel die Lance of Furies (R1 + Kreis-Taste)

Herausforderung 4
Töte 4 Minotauren aber keinen Untoten Soldat (ohne Zeitlimit)
- Da hier kein Zeitlimit herrscht, kann man die Sache locker angehen. Die Untoten Soldaten nicht zu töten ist schwieriger als man glaubt, weil diese eine regelrechte Mauer um die Minotauren bilden. Am besten die Minotauren mit Apollo's Ascension (L1 + X-Taste) in die Luft schleudern und in der Luft mit dem selben Angriff weich klopfen. Dabei darauf achten, dass kein Untoter Soldat mit die Luft geschleudert wird.

Herausforderung 5
Schieße auf die Untoten Soldaten aber auf keine Menschen (ohne Zeitlimit)
- Die Soldaten bewegen sich alle im gleichen Tempo im Uhrzeigersinn. Weil auch kein Zeitlimit herrscht, gestaltet sich diese Aufgabe sehr leicht. Die große Armbrust in dem Moment spannen, wenn sich ein Untoter Soldat zwischen der 1 und 2 Uhr Position befinden

Antwort #1, 07. Juli 2008 um 19:43 von Kratos94

Herausforderung 6
Erreiche die letzte Plattform (mit Zeitlimit)
- Hier besteht die Schwierigkeit, nicht von den Bogenschützen getroffen zu werden, wenn man auf die nächste Plattform springt. Auch wenn man auf einer der kleinen Plattformen steht und von einem Explosiv-Pfeil getroffen wird, befördert das einen meistens in den Abgrund. Einfach versuchen, so schnell wie möglich die letzte Plattform zu erreichen - die Bogenschützen dabei nicht angreifen, weil das Zeitlimit sehr knapp ist.

Herausforderung 7
Töte alle Gegner, ohne dabei getroffen zu werden (mit Zeitlimit)
- Hört sich schwerer an, als es ist. Einfach viel Blocken und Abrollen, dazwischen schnelle Angriffe (Viereck-Taste) und die Lance of Furies (L1 + Kreis-Taste) bringen dich ans Ziel. Das Zeitlimit ist sehr großzügig, daher nicht nervös werden.

Herausforderung 8
Töte alle Gegner (ohne Zeitlimit)
- Eine harte Aufgabe - die Gegner sind eindeutig in der Überzahl ;-) Hier heißt es Abrollen, Abrollen und nochmal Abrollen, weil es einige Medusen gibt, die ständig ihren Versteinerungsstrahl auf dich loslassen. Und wieder mal bringt dich im großen Getümmel nur die Lance of Furies zum Ziel. Zum Schluss bleiben noch Medusen übrig, die verflucht schnell sind und einem hart zusetzen. Schnelle Angriffe (Viereck-Taste) und Abrollen bis zum bitteren Ende.

Herausforderung 9
Töte alle Zyklopen (mit Zeitlimit)
- Wesentlich leichter als die vorherige Aufgabe - man muss nur auf die harten Angriffe der Zyklopen aufpassen. Also wieder viel Abrollen und dazwischen mit schnellen Angriffen die Zyklopen zu Klump hauen.

Antwort #2, 07. Juli 2008 um 19:44 von Kratos94

Herausforderung 10
Töte Gegner um die Plattform zum Steigen zu bringen. Erreiche die obere Plattform (ohne Zeitlimit)
- Ohne einen Trick kaum zu schaffen... Auf die Plattform springen und sofort Rage of the Gods (L3 + R3) aktivieren. Dann mit schnellen Angriffen (Viereck-Taste) um sich wüten. Sobald Rage of the Gods wieder vorbei ist, schnell auf die Artemis-Klinge wechseln und immer mit dem selben Angriff (Doppelsprung, dann L1 + Dreick-Taste) die Gegner von der Platte pusten. Mit anderen Angriffen hat man kaum eine Chance, weil die flinken Satyrs und Cerberus alles dafür tun, dass man von der Plattform fällt. Abrollen hat kaum einen Zweck, weil die Plattform dafür viel zu klein ist... Irgendwann kommt die obere Plattform in Sicht - sobald sie erreichbar ist, draufspringen und tief durchatmen

Antwort #3, 07. Juli 2008 um 19:44 von Kratos94

herzlichen dank für das du mir so eine ausfürliche antwort gegben hast

Antwort #4, 07. Juli 2008 um 23:37 von fufi

bitte!
Ich habs ja schließlich selber in echt erlebt

Antwort #5, 08. Juli 2008 um 17:43 von Kratos94

jetz hoffe ich nur das ich es entlich durchkomme ohne probleme zu haben mal scahuen aber danke nochmals

Antwort #6, 08. Juli 2008 um 20:36 von fufi

Also ich hab alle mit Lanzen der Furien(L1+O) oder wie das heißt gemeistert. Ausnahme die wo man die Krüge zerstören muss und die wo man die Gegner mit der Pfeilschleuder (oder wie auch immer) töten muss.

Antwort #7, 09. Juli 2008 um 12:43 von GaMe_MaSteR93

hallo kratos94 na wie gehts du hattest recht bei der heraus. der götter die 1 bis 4 schaffe ich ohne problem ab der 5te geht es au wunderbar bis nur noch 2 untoten soldaten noch stehen ab dann versage ich immer gibt es noch einen anderen trick damit ich kein einziger menschen soldat treffe?weil gestern bzw. heute nacht hab ich es versucht aber habe immer versagt.nur blöd das man bei der heraus. zorn des zeus hat das würde besser gehen

Antwort #8, 26. Juli 2008 um 14:26 von fufi

Ich hab die Herausforderung so geschafft und habe es auch sonst nicht mehr gemacht. Ich habe God of War scho lange nicht mehr gespielt.sorry das ich dir nicht helfen kann. Als strafe dafür schneit ich mir nen Finger ab.

Antwort #9, 26. Juli 2008 um 23:33 von Kratos94

nene hab ne bessere strafe kommst in die schweitz zu besuch und genniest die schweizer schokolade jejejeje

Antwort #10, 27. Juli 2008 um 00:35 von fufi

OK viel schlimmer

Antwort #11, 27. Juli 2008 um 10:59 von Kratos94

hallo kratos 94 den finger noch dran :-) gestern hab ich alle herausforderunngen geschaftt ausser die 10 da hatte ich probleme weil das unten rechts nicht voll war dann war es aber voll und ich bin gestorben weil mein leben am ende war die hunde oder was das immer sein sollen die sind lästig ja egal üben macht den meister

Antwort #12, 29. Juli 2008 um 13:00 von fufi

oleeeeeeee hab entlich die herausforderung der götter geschafft jejeje wurde aber auch zeit jejeje bei der nr 10 da hatte ich angst das ich kurz vorem ziel runter falle aber ich hatte glück und schaffte es auf die andere plattform jejeje danke nochmlas für deine ausfürliche antwort

Antwort #13, 20. August 2008 um 12:18 von fufi

die Letzte is a weng unfair. den die die blöden viecher schieben dich runter irgendwie ne unsichtbare Mauer, oder so

Antwort #14, 23. August 2008 um 17:02 von Kratos94

ja die ist mehr als unfair aber was solls hauptsache ist ich hab bestanden nach paar einige versuche wollte fast aufgeben aber hab mir gesagt das zieh ich jetz durch und dan habs ichs geschafft ole

Antwort #15, 23. August 2008 um 18:25 von fufi

Ich halt die letzte für eine der Einfachsten...

Antwort #16, 24. August 2008 um 19:00 von GaMe_MaSteR93

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: God of War (2005)

God of War 1

God of War (2005) spieletipps meint: Brutale Metzeleien mit Antiheld Kratos machen Spaß und die Rätsel bieten schöne Abwechslung für Erwachsene. Eines der besten Spiele für PS2.
Spieletipps-Award93
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

God of War 1 (Übersicht)