Wie öffne ich das Tor zur Brüderschaft? (PS2) (Obscure 2)

Ich habe mir den Abspann angeschaut und bin dann erneut in das Partyhaus gekommen, dort habe ich alles untersucht und alle Monster getötet, meine Energie sieht natürlich recht be*** aus, aber ich weiß nicht, wie ich das Tor zur Brüderschaft öffnen soll. Ich habe die zwei Medallien eingefügt, doch weiß nicht wie ich das innere und das außere Rad drehen soll. Hat das jemand oder bin ich die einzige die so weit gekommen ist?

Frage gestellt am 06. Oktober 2007 um 11:29 von jana_at_web

2 Antworten

Du musst immer die Symbole der Bruderschaft haben also Alpha, Gamma, Beta. Einmal musst du die Medallie so drehen das sie das L auf dem Kopf ergibt (im Innerenkreis) nun musst Du nur noch den Äußeren Kreis so drehen das die beiden anderen fehlenden Symbole noch passen, wen Du es richtig gemacht hast erscheint die Aufforderung die X-Taste zu drücken. Die andere Medallie musst Du so drehen das Du das Dreieck hast nun brauchst Du nur noch die anderen beiden Symbole dazu drehen mit dem Äußeren Kreis und schon öffnet sich die Tür. Aufpassen musst Du nur da man manchmal denkt man hat die richtigen Symbole doch beim näheren Betrachten sieht man das es dann doch nicht passt, zur Hilfe schaust Du dir einfach die Platte der Bruderschaft (die links von der Tür hängt) an, dafür musst Du nicht einmal die X-Taste drücken weil die 3 Symbole extra dort groß am Anfang der Platte geschrieben stehen. Ach ja, selbst verständlich müssen die Symbole in dem gekennzeichneten Bereich angeordnet werden.

Antwort #1, 07. Oktober 2007 um 00:00 von kreodont

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Danke; kurz nachdem ich das gefragt habe, habe ich das auch rausgefunden! ;)

Antwort #2, 12. Oktober 2007 um 17:20 von jana_at_web

Ist dieser Beitrag hilfreich?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Obscure 2

Letzte Fragen zu Obscure 2

Obscure 2

Obscure 2
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Obscure 2 (Übersicht)