Was brauche ich für einen starken Submission Fighter (UFC Undisputed 3)

Hi,
ich bin im Karrieremodus und habe dort einen JiuJitsu Fighter erstellt. Ich will voll auf Submission im Karriemodus setzen und habe auch die ersten 8 Käpfe locker durch Submission gewonnen. Jetzt bin in die UFC gewechselt und habe dort sehr große Probleme die Submission durchzubringen. Mein Fighter ist auf Level 80 bei Submission gelevelt. höher geht noch nicht. Was brauche ich noch für einen guten Submission fighter? Stärke und Kardio? Wie stark wirkt sich es aus, wenn ich eine Submission auf Level 3 habe?

Danke fürs feedback

Frage gestellt am 24. Februar 2012 um 11:07 von eel800

2 Antworten

heyho eel800,
ich persönlich habe noch keinen reinen Submission - Fighter erstellt, aber vielleicht werde ich das in meiner zweiten Karrirere noch machen.
Also werde ich dir aber trotzdem versuchen ein paar Tipps zu geben.
Da du ja nur einen reinen Jiu - Jiustu Kämpfer haben möchtest, kannst du etwaige Spezialangriffe (wie zum Beispiel den Superman-Punch) links liegen lassen. Ich würde mich eher auf Talkedowns oder besser noch Würfe aus dem Clinch spezialisieren, damit du möglichst schnell eine Submission ansetzen kannst.
Trainiere auch Bodengriffe (unten), dann kannst du dich nämlich aus einer defensiven Position direkt durch eine Transition in eine offensive bewegen und so den Gegner extrem auskontern.
Da du ja schon einen sehr hohen Submissionwert hast, empfiehlt es sich auch Submissions, direkt aus dem Stand, zu trainieren.
Ich empfehle dir auch einmal ein Auge auf die Fähigkeit eine Submission zu wechseln zu werfen, damit gewinnst du an Zeit, um die Submission zu beenden.
Du kannst dir auch dadurch helfen, dass du einmal die Konditionsanzeige einschaltet, damit du siehst, wann der Gegner wenig Ausdauer hat, um die Submission leichter zu gewinnen.
Ich kann dir leider nicht sagen, was es bringt, wenn du die Submission voll austrainierst, aber wenn du Zeit hast, dann mach es doch einfach.
Noch eine kleiner Warnung zum Schluss: deine Karriere wird nach ca. 40 Kämpfen automatisch beendet.
Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen

Antwort #1, 24. Februar 2012 um 15:43 von gelöschter User

Dieses Video zu UFC Undisputed 3 schon gesehen?
Wenn du einen reinen BJJ Fighter haben willst, musst du mind. folgende Fähigkeiten trainieren :
- logischerweise Takedown
- Schläge am Boden
(Tipp von mir : Trainiere als Spezialangriff die "hohen" Kniestöße à la GSP, um von der Side Control aus den Körper des Gegners zu zerstören und ihm die Energie zu rauben und einen gestunnten Gegner leichter zur Aufgabe zu zwingen)
- natürlich auch Bodengriffe
(beide; um leichter Positionen wechseln zu können)
- Ausdauer
(dann machst du bei deinen Angriffen am Boden nicht so schnell schlapp)

Antwort #2, 24. Februar 2012 um 19:43 von MegaDiego

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: UFC Undisputed 3

UFC Undisputed 3

UFC Undisputed 3 spieletipps meint: Gelungene Kampfsport-Simulation mit detaillierten Kämpfern. Ist die komplexe Steuerung erst gelernt, bietet das Spiel Facettenreichtum gleichermaßen wie Spaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

UFC Undisputed 3 (Übersicht)