Wie lange dauert das spiel. (RE - Operation Raccoon City)

Hey,
kann mir jemand sagen wie lang die Hauptstory ist?
thx;)

Frage gestellt am 25. Februar 2012 um 10:26 von TommyOC

18 Antworten

Also wie bei allen restlichen spielen wir ORC wohl einen nicht zu lange Story haben.
Außer du spielst auf den höchsten Schwierigkeitsgrad.

Aba ich glaub das Spiel 7-9 Stunden dauern wird aba wenn du das Spiel duarch hast gibts imma noch den geilen Multiplayer.

Antwort #1, 25. Februar 2012 um 13:45 von ElDiablo267

7-9 Stunden? Das ist zu kurz. Ich tippe auf 20 - 50

Antwort #2, 25. Februar 2012 um 19:42 von FinalFantasyBlade

20-50?
Bist du...wie soll ich das Ausdrücken...Hast du nicht alle Tasen im Schrank.

Antwort #3, 25. Februar 2012 um 20:44 von ElDiablo267

Hat Slant Six schon was über die Story gesagt? Weil 7 - 9h sind mir zu kurz. Wirklich! Ich hab Spiele mit 20 - 40h Storyzeit in höchster schwirigkeitsgrad an einem Tag durchgespielt. ORC wäre dann ein Furz

PS: Das wäre nicht grad eine ungewohnte Länge. FF13 hatte z.B 120h Spielzeit

Antwort #4, 25. Februar 2012 um 22:23 von FinalFantasyBlade

Aha 40h an einem Tag. Hab ich was verpasst oder dauert ein Tag nun länger als 24h ?

Aber egal denke auch so um die 10h Spieldauer...denn fast alle RE Ableger hatten soviel Spielzeit im Dreh. Und RE mit FF13 zu vergleichen ... naja... Uncharted 3 hatte auch nur 6h Spieldauer also kann man nicht vergleichen.

Antwort #5, 25. Februar 2012 um 22:49 von GodOfWaar

Falsch FInal Fantasy Blade:

1. Kannst du kein RPG mit nem Shooter vergleichen
2. FF13 hatte ne (Story)Spieldauer von ca. 20 Stunden. Und er fragt ja nur nach der HAUPTstory
3. Wieso wär ORC dann ein Furz? So eine Länge ist eigentlich normal für so ein Spiel

Antwort #6, 26. Februar 2012 um 10:49 von RiKu-man

Ach echt? Hört sich aber kurz an. FF13 hat aber 120h Spielzeit. Wurde doch bestätigt

Antwort #7, 26. Februar 2012 um 11:12 von FinalFantasyBlade

Ja aber nicht die Story, außer wenn du schon alle Nebenquests vorher machst. Ich hab die Story fast in einem Rutsch gemacht und hab ca. 25 Stunden gebraucht, obwohl ich in dem Spiel echt schlecht war. Mit den Nebenaufgaben kommst du locker auf 120 Stunden.

Antwort #8, 26. Februar 2012 um 11:24 von RiKu-man

Naja, Hauptsache ORC ist nicht gleich durschgespielt. Das würde mir echt auf'n Wecker gehen

Antwort #9, 26. Februar 2012 um 11:35 von FinalFantasyBlade

ja das wär schon ziemlich doof. Aber es wird bestimmt toll mit der Bluten-Technik und die Spielerwahl

Antwort #10, 26. Februar 2012 um 11:41 von RiKu-man

Hey wenn man ORC durch hat kann mman ja imma noch den geilen MP spieln

Antwort #11, 26. Februar 2012 um 15:19 von ElDiablo267

Ja aber ich lege genauso wert auf eine gute, spannende und deswegen als Voraussetzung längere Story, wie den Multiplayer

Antwort #12, 26. Februar 2012 um 15:30 von RiKu-man

was meinst du mit "Bluten-Technik"?

Antwort #13, 26. Februar 2012 um 16:49 von TommyOC

@RiKu-man
Spannung kannst du bei diesem Teil vergessen. Die Hauptstory wurde schon in 0-Nemesis erzählt, da kannst du echt nicht viel von erwarten. Ist höchstens für RE Einsteiger spannend, da dort sicherlich die Infos aus den Vorgängern in irgendeiner Art und Weise integriert werden.
Das Hauptaugenmerk ist bei dem Co-op und dem Multiplayer. Hoffe dass es nicht so ein Misst wird wie bei Lost Planet...

@TommyOC
Die Dauer des Spiels hängt ganz vom Spieler ab. Meine Empfehlung für längere Zeitdauer: stelle den Schwierigkeitsgrad hoch und spiele das alleine (ohne co-op) ach und benutze nur die Pistole! Das ist real fucking Survival und hat zumindest im 4 und 5 Teil so Spaß gemacht.

@ FinalFantasyBlade „ORC wäre dann ein Furz“
Du kannst doch kein Game verurteile aufgrund der kurzen Story, außerdem ist es nicht bekannt wie lange diese dauert. Und im Ernst ein Shooter mit RPG zu vergleichen...- ohne Worte...

Antwort #14, 26. Februar 2012 um 17:37 von Samy20

Mit "Bluten-Technik" meint "RiKu-man" das wenn man angschossen wird Blut verliert und die Zombies das Blut riechen und dich beisen wollen.

Antwort #15, 26. Februar 2012 um 18:14 von ElDiablo267

Ich hab nur die Theorie wiedersprochen. So kurz hätte ich es nicht gern. Und was meinst du mit 0 Nemesis? Du meinst 3 oder? Ich denke mal wir werden mehr über Nikolai erfahren. Darauf hab ich lange gewartet *_* Also spannung ist garantiert dabei

Antwort #16, 26. Februar 2012 um 18:27 von FinalFantasyBlade

Und genau das Gleiche kann man mit den Gegnern machen das die von Zombies angefallen werden

@Samy20

Natürlich kann man ein Spiel nach der Spielzeit bewerten
-Den Umfang
-Die Storytiefe (sehr wichtig!)

Antwort #17, 26. Februar 2012 um 19:18 von RiKu-man

@ RiKu-man
Nennst du das etwa Objektivität ? Das ist Willkür und hat lediglich was mit Ersteindruck zu tun was du meinst!
Es kommt auf den Inhalt, das Gameplay, die Story, die Modi und den Fun an. Warum sollte man ein Spiel aufgrund der kurzen Story bewerten, dann wäre ja Uncharted3 Beispielsweise eines der schlechtesten Spiele 2011. Abgesehen davon nenn mir doch mal bitte mindestens 3 Shooter games die eine lange Story (ca.20h) enthalten!
Aber hey jedem das seine…

@ FinalFantasyBlade
O = Zero (für Game Cube)
Nemesis = 3 (für PS, Game Cube, PS3)

Antwort #18, 28. Februar 2012 um 14:55 von Samy20

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)