level? (Super Mario 64)

wie schafft man das level...
1. ...mario geht in die luft? (bob-ombs bombenberg)
2. ...ein schuss ins blaue (wumms wuchtwall)
3. ...schwindelnde höhen (piratenbucht panik)
4. ...marios super wandsprung (bibberberg bob)

bitte ich schaffe diese level einfach nicht und sonst komm ich nicht weiter!
danke schon im voraUs!

Frage gestellt am 08. Juli 2008 um 10:03 von knuspi_01

7 Antworten

Antwort #1, 08. Juli 2008 um 10:15 von ps11

Hallo Knuspi!
Auf zum Stern "Mario geht in die Luft"
Um diesen Stern zu bekommen mußt Du als Mario spielen und den roten Blockschalter für die Flügelkappe aktiviert haben
Am Anfang spreche mit dem roten, freundlichen Bomb-Omb am Eingang des Levels. Dieser wird die Kanonen für Dich freischalten. Danach lauf zu den Vorsprung hoch und auf das Grasfeld auf der rechten Seite. Hier findest Du einen kleinen Hügel mit einem Loch in der Mitte. Spring hinein und Du kannst Dich mittels der Kanone durch die Lüfte schießen. Du siehst in der Luft eine fliegende Insel. Schieß etwas über die rote Münze im Baum, um diese Insel zu betreten. Dort gilt es nun, den roten Powerblock zu nutzen um die Federkappe zu erhalten. Auch auf dieser schwebenden Insel gibt es eine Kanone. Mit dieser zielst Du nun auf die Münzenringe. Ziel ist es, alle Münzen im Zentrum dieser Ringe einzusammeln und somit den Powerstern zu aktivieren. Es ist eventuell nötig, diese schwebende Insel mehrfach zu betreten, um alle fünf Ringe zu treffen. Wenn Du dies geschafft hast, erscheint der Powerstern.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #2, 08. Juli 2008 um 10:24 von uweudoriedel

Hallo Knuspi!
Nun auf zum Stern "Ein Schuß ins Blaue".
Zu Beginn lauf nicht wie gewohnt den Hügel hinauf, sondern lauf diesmal den unteren Teil des Levels entlang. Hüpf auf die Goombas, weich den Pflanzen aus und setze Deinen Weg fort.
Nach kurzer Zeit siehst Du einen rotem Bomb-omb. Sprich ihn an und er wird Dir die Kanonen freischalten.
Diese befindet sich auch knapp neben dem roten Gefährten und somit heißt es: hineinspringen. Nun gilt es oberhalb der Kanone auf die Plattform zu zielen. Du mußt den Mast treffen, an dem Du hochklettern kannst. Schafft du es diesen richtig zu treffen, muß nur noch ein wenig Kletterarbeit praktiziert werden und Du kannst Dir den Powerstern holen.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #3, 08. Juli 2008 um 10:29 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
Hallo Knuspi!
Auf zum Stern "Schwindelnde Höhen".
Schwimm am Levelanfang nach rechts, bis Du zu einer Plattform kommst auf welcher ein Bomb-omb steht. Spreche ihn an, damit er Dir die Kanone freischaltet. Diese befindet sich auf einer anderen Plattform, nahe beim Startplatz. Begebe Dich dort hin, spring in die Kanone und visier die linke Säule an. Zielt etwas darüber und schieß Dich ab. Mit etwas Glück bleibst Du nun an der Säule hängen und kannst nach links auf das Plateau mit dem nächsten Powerstern hüpfen.
Liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #4, 08. Juli 2008 um 10:32 von uweudoriedel

Hallo Knuspi!
Auf zum Stern "Marios Super Wandsprung".
Um diesen Stern zu erhalten mußt Du als Mario spielen.
Zunächst mußt Du Dich zum Fuß des Berges bewegen, dort wo die Pinguinmutter steht. Am schnellsten ist es wohl die Rutsche im Haus zu nutzen. Unten angekommen gilt es, die Kanone freizuschalten. Dies machst Du, indem Du nach rechts auf den Holzaufzug steigst und auf halbem Wege mit der roten Bombe auf der fliegenden Insel sprichst. Springe dann in Richtung der Pinguinmutter. Du brauchst keine Angst zu haben abzustürzen, da Dich der Windgott wieder zurück ins Level katapultiert. Danach steigst Du in die nahe gelegene Kanone und schießt Dich auf die andere Seite. Ziele dazu auf den Baum und etwas darüber. Auf der anderen Seite angekommen mußt Du den Weg entlanglaufen, bis er ganz schmal wird. Hier befinden sich zwei blumige Gegner. Nun siehst Du ein Herzchen am Boden, was Deine Energie aufladen kann. Der Stern befindet sich nun über Dir. Lauf vom Herz nach rechts und nutze Marios Wandsprung, um von der Wand nach links auf die nächste Ebene zu springen. Dort mußt Du nach links rennen und erneut einen Wandsprung vollziehen. Dieser ist aber komplizierter, denn Du mußt zuvor noch einen Dreifachsprung an die Wand machen, damit Du die entsprechende Höhe hast um auf der nächst höheren Plattform rechts zu gelangen (daher der Name Super Wandsprung). Jetzt heißt es noch vorsichtig über die eisige Brücke zum Stern.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
Viele liebe Grüße sendet Dir
Uwe

Antwort #5, 08. Juli 2008 um 10:34 von uweudoriedel

cool! danke uwe!
die tipps werden mir sicher helfen!
DANKE!

Antwort #6, 13. Juli 2008 um 20:55 von knuspi_01

Hallo!
Ich hoffe das Dir die Tipps helfen. Die Tipps bei Spieletipps finde ich nicht ganz so gut. Gucke Dir den Link bei Antwort 1 mal an.
Dann kannst Du ja mal vergleichen mit meinen Antworten und denen bei Spieletipps.
Auf alle Fälle wünsche ich Dir viel Spaß beim spielen.
Liebe Grüße
Uwe

Antwort #7, 13. Juli 2008 um 21:29 von uweudoriedel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Ab sofort mit Paypal im eShop bezahlen

Nintendo Switch: Ab sofort mit Paypal im eShop bezahlen

Was auf dem PC, der PlayStation und der Xbox schon seit längerem möglich ist, holt Nintendo nun nach. In eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)