Geheimakte Tunguska Minispiel (Geheimakte Tunguska)

Hallo,

ich komme mit dem Kompaß im Sumpf nicht weiter, wer hilft mit?

Gruß

margit52

Frage gestellt am 27. Februar 2012 um 18:11 von hubert_1950

1 Antwort

Du müsstest von der komischen Maschine, die hinten im Wald rumliegt zwei Nieten oder Schrauben erhalten haben. Die kannst du am Generator magnetisch aufladen (nachdem du Benzin in den Generator gefüllt hast).
Im Haus an der Rückwand des Kamins sind Zahlen geschrieben - das sind die Daten, die du für den Kompass brauchst.
Die Nieten bestimmen, wie die Kompassnadel sich ausrichtet. Das passiert ganz logisch. Packst du nur eine Schraube auf Süd, ist die Nadel auch im Süden. Ist eine Schraube auf Ost und eine auf Nord, ist die Ausrichtung Nordost usw.
Die Zahlen, die du im Kamin gefunden hast bestimmen die Position, in der du die Nadel ausrichten sollst. Stell dir einfach vor, der Kompass wäre eine Uhr und du musst die Uhrzeit einstellen.

Antwort #1, 19. März 2012 um 19:50 von fynns_wings

Dieses Video zu Geheimakte Tunguska schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska spieletipps meint: Die Zeit der Adventures ist noch nicht vorbei, das beweist "Geheimakte Tunguska" mit tollen Rätseln, einer spannenden Geschichte und bewährter Bedienung. Artikel lesen
87
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Geheimakte Tunguska (Übersicht)