Spoiler Endgegner Drachen (Final Fantasy 13-2)

hey ich komme gegen die Drei Drachen nicht weiter mein Problem ist halt das er immer weitere Ruft und wen man den richtigen Atakieren soll macht er zu viel Schaden so das ich immer Heilen muss muste schon mit 3 heiler spietlen habe aber trotzdem verloren die machen echt zu viel schaden also noel hat ca. 4200tp serah 3600tp und die Monster 2400 und der andere 3300 und mein heiler Monster was aber nur 900 tp hat sollte ich noch weiter aufleveln oder warum ist es so schwer und welcher Ort ist am besten für aufleveln gedacht ? danke für alle Antwtorten die mir helfen

Frage gestellt am 28. Februar 2012 um 23:37 von franklampard

8 Antworten

naja ich habe es beim erst ma auch net geschaft musste in der Archylte-Steppe aufleveln oder noch ein par Fragmente Sammeln und noch ein Tip versuche Fragmentwaffen zu hollen haben bei mir auch geholfen

Antwort #1, 28. Februar 2012 um 23:47 von David919

fragmentwaffen sollte er sich holen,zumindest schonmal eine und fleißig trainieren, bei deiner TP leiste ist es kein wunder dass es dir schwer fällt.

ich hab immer in der sterbenden welt oder oerba js400 am strand trainiert :)

Antwort #2, 29. Februar 2012 um 00:35 von Serbish_flavour

Und das ist mitunter der Grund, warum sich ein Monster als Heiler nur in Ausnahmefällen lohnt. Noel und Serah könnens meistens besser.
Praktisch ist ein Verteidiger (silberner choc.) und das Paradigma Tresor. Sorgt z.B. dafür, dass die Flare angriffe nur maginalen Schaden verursachen. (ca. 1000 oder so, wenn überhaupt)
So ist eigentlich nur wichtig, dass du Volos zwei Anhängsel möglichst schnell los wirst.
Aber wenn Volo selbst zu viel Schaden anrichtet dann solltest du wohl wirklich ein bisschen aufleveln.

Antwort #3, 29. Februar 2012 um 09:27 von derschueler

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
Also ich hab damals die 3 innerhalb kurzer Zeit geplättet lag wohl daran das ich schon vor dem Kampf gg den Endboss fast alle Stufen auf 99 hatte :D. ganz einfach...trainiere mal mehr und level deine Monster, denn dann kannst du die auch viel einfacher besiegen. Ich hab selbst Bahamut Volo innerhalb eines Schockzustandes down gekriegt...

Du kannst es auc hmit biegen und brechen machen, aber das rentiert sich nicht. Mach es dir etwas einfacher in dem du dir Zeit nimmst und schön levelst ;)

Antwort #4, 29. Februar 2012 um 13:37 von Bahamut06

hab etwas aufgelevelt meine Characktere haben so zwischen 4600 bis 5200 tp aber noch etwas zu schwach immerhin habe ich es geschaft ihn die hälfte abzuziehen :-)

Antwort #5, 29. Februar 2012 um 17:43 von franklampard

Da hatt ich ihn schon lange...glaub ich...

Ich hatte Garkimasera als verheerer,
Jagia-Drone als Brecher und
Silb. Chocobo als Verteidiger.

Antwort #6, 29. Februar 2012 um 17:46 von derschueler

meine Monster sind jezt Brecher und ein Manipulator der auch Heilen kann wann kann ich mir sicher sein das ich ihn schaffe

Antwort #7, 29. Februar 2012 um 19:40 von franklampard

versuch die zwei mitstreiter volos mit blutschaden bis ca30000 tp(weniger geht nich) zu schwächen, da die dann mit wenigen schlägen wieder kaput sind,wenn die wiederbelebt werden.

Antwort #8, 01. März 2012 um 15:53 von shooter11

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)