Diebesgilde? (Skyrim)

3 Fragen.
1: ich bin eigentlich den gefährten beigetreten, also mitglied. nun hab ich aber zufälligerweise eine quest für die diebesgilde gemacht, und bin auch da irgendwie mitglied geworden (unfreiwillig). Bin ich jetzt trotzdem noch ein mitglied der gefährten? in weißlauf werde ich jedenfalls so willkommengeheißen.

2: Wie kann ich quests für die gefährten machen? Ich kann keinen ansprechen. Liegts vielleicht daran das ich mich nicht in einem werwolf hab verwandeln lassen?

3: Es gibt eine mission in markath (oder so), also "die verschwörung der abgeschworenen", an die die sie gemacht haben, wie habt ihr euch entschieden als ihr bei dem teil im schrein von talos wart? Habt ihr die wachen dort niedergemetzelt oder euch abführen lassen um diesen typen (namen vergessen) zu finden?

Danke im vorraus! : )

Frage gestellt am 01. März 2012 um 16:31 von jenny25

3 Antworten

1. Ja...kannst allen Gilden gleichzeitig beitreten

2. Die Anführer ansprechen...die vergeben Aufgaben...wie das allerdings ist, wenn man kein Werwolf werden will, weiß ich nicht. Das mit dem Werwolf ist aber auch völlig egal, weil Du Dich im Verlaufe der Quest dauerhaft wieder davon befreien kannst. Die eigentliche Aufgabe als Werwolf ist schnell erledigt.

3. Wenn Du die Quest zu Ende machen willst, lass Dich abführen. Ist recht einfach und Du kannst am Ende sogar zwei Belohungen gleichzeitig abgreifen...ist bei den Tipps unter Questtipps "Kein Entkommen aus der Cidhna-Mine" erklärt.

Antwort #1, 01. März 2012 um 16:40 von Griffin300

Zu 1. Man kann in jeder Gilde gleizeitig Mitglied sein, ich bin z.B Mitglied in allen Gilden, also Akademie von winterfeste, Gefährten, diebesgilde, dunkle Bruderschaft und die Barden Akademie aber die ist nicht eine dieser hauptgilden.

Zu 2. Ich wiese nicht genau. kann sein, aber sprich mal mit allen die in jorvaskar herumlaufen und schau mal in dem spielmenue nach ob da eine Quest ist die irgendwas mit der silbernen Hand zutuen hat.

Zu 3. Ich hab mich mitfuehrenlassen, weil sonst kann man glaub auch sein Kopfgeld danach nicht mehr loswerden und man bekommt auch nicht die Rüstung der alten Götter am Ende der Quest " keiner entkommt der cidhna Mine"

Aber bei drei bin ich mir nicht sicher ich wuerd einfach mitgehen so sparst du dir den Kampf.

Hoffe konnte dir helfen

MfG ad95^^

Antwort #2, 01. März 2012 um 16:43 von Ad95

Danke euch beiden, habt mir sehr geholfen :) Und zur dritten Frage, wenn ihr die nochmal irgendwann spielen solltet versucht ja nicht die wachen zu töten! war echt ein krampf, beim ersten anlauf :D

Antwort #3, 02. März 2012 um 21:07 von jenny25

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)