Richtig schöne Orte in Skyrim? (Skyrim)

Ich hab Skyrim eig. so gut wie durchgezockt. Dunkle Bruderschaft, Gefährten, Diebesgilde (Magiergilde noch nicht), Hauptquest. Alles geschafft. Ich habe so verdammt viele Orte entdeckt, dass es sehr selten vorkommt, dass ich en neuen Ort entdecke. Zudem steht bei so gut wie jedem Dungeon "abgeschlossen". Eines Tages beschloss ich mal einfach bei dem Wasserfall, nahe den Valtheimer Türmen, "spazieren zu gehen und das war irgendwie fazinierend. Erst jetzt merke ich WIRKLICH wie viel Mühe sich Bethesda dabei geleistet hat, die Welt so realitätsnah wie möglich zu gestalten. Vorher war ich nur wie verssesen nach der nächsten Quest. So war das auch in Oblivion, so war das auch in Morrowind. Am Ende war ich dann immer so frustiert, dass ich so ein EPISCHES Game einfach stupide durchgezockt habe und es dann anschließend nur noch mit Mods vollgemüllt habe um noch mehr Quest´s zu erhalten:(

Also jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Kennt einer von euch richtig packende Orte in Himmelsrand?

Frage gestellt am 01. März 2012 um 23:13 von Gorpi12

11 Antworten

Kommt drauf an was du meinst: Schöne Orte,Hässliche Orte,Witzige Orte,...

Antwort #1, 01. März 2012 um 23:15 von shuban

mich persönlich hat Schwarzweite fasziniert, diese risiege Unterirdiche Höhle hatte irgendwas schönes an sich.

Antwort #2, 01. März 2012 um 23:32 von Karant-Maragan

schwarzweite da wo sinderions labor ist?

Antwort #3, 02. März 2012 um 01:39 von shuban

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ja, genau da

Antwort #4, 02. März 2012 um 01:41 von Karant-Maragan

Kennst du den Schrein von Azura, sehenswürdig.

Antwort #5, 02. März 2012 um 05:01 von gelöschter User

Naja welchen Ort ich auch schön fand war das Ahnenschimmerheiligtum aber da warst du wohl schon.

Der pilgergraben ist auch ein schöner Schiffsfriedhof lohnt sich aber nur wenn man unterwasser atmen kann.

Schwarzweite wurde schon genannt.

Schrein von Azura auch.

Schrein von Meridia oder wie die heißt.

Brucas Sprungschanze oder so ähnlich.

Dann hatte ich einen ort zwischen Ysgramors Grab und dem Festland entdeckt wo der Sonnenuntergang wunderbar aussah, da ist keine Markierung zu sehen.

Antwort #6, 02. März 2012 um 09:13 von Scoorpyn

Der Wasserfall bei Hexenende...bei gutem Wetter

Antwort #7, 02. März 2012 um 09:22 von Griffin300

Die Fahlsteinhöhle ist auch nicht schlecht. Sie ist nord-östlich von Rifton.

Antwort #8, 02. März 2012 um 12:02 von Flail

Pilgergraben? Da war ich noch nicht:D Hört sich interessant an.

Antwort #9, 02. März 2012 um 15:48 von Gorpi12

Auf dem Weg zu den Graubbärten die Stufen hoch. So etwa auf der Hälfte. Einfach auf den Sonnenuntergang warten und genießen ;)

Btw kann man eig. das Interface ausblenden. Wär für Screenshots ganz schön.

Antwort #10, 02. März 2012 um 16:17 von padde1

Ja kann man versuch mal:
tm
in die Konsaole einzugeben.
Vorsicht die Konsole ist dann auch nicht mehr sichtbar. Zum rückgänig machen einfach nochmal tm blind eingeben.

Antwort #11, 02. März 2012 um 16:21 von Karant-Maragan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)