schwere oder leichte rüssi (Skyrim)

ich machen einen nord in einer hand eine einhandwaffe und in der anderen immer ein zauber und weiß net welche rüssi ich nehmen soll.
entweder leichte oder schwere? danke im vorraus

Frage gestellt am 02. März 2012 um 13:56 von PrinceofPersia123

3 Antworten

Schwere Rüstung find ich besser, denn sie schützt dich auch mehr.
Bei schwere Rüstung gibt es auch einen Perk, womit du durch schwere Rüstung nicht langsamer wirst.

Antwort #1, 02. März 2012 um 14:10 von KingPupsi

"Bei schwere Rüstung gibt es auch einen Perk, womit du durch schwere Rüstung nicht langsamer wirst."
Was du auch durch den Segen des Schlachtrosssteines bekommen solltest, damit kannst du den Perk dann auch getrost ignorieren, falls du keinen anderen Segen lieber hättest, und falls es so ist, hast du wenigstens die Möglichkeit den Effekt des Perks zu haben, bevor du die Möglichkeit hast, den Perk richtig zu aktivieren.

Antwort #2, 02. März 2012 um 14:23 von Fable_2

nun sowie ich das sehe machst du nen Kampfmagier dan würd ich dir schwere empfelen

Antwort #3, 02. März 2012 um 17:09 von Fantasifan

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)